Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Balea Hautschmeichelndes Waschpeeling

Da das Peeling bei mir eher negative Auswirkungen hatte, und einen zu künstlichen Geruch hat, kann ich nur raten: Lasst euch nicht vom hübschen Design überzeugen! Die Inhaltsstoffe sprechen für sich.

Anzeige

Da ich total auf Himbeere stehe, musste bei meinem letzten dm-Einkauf dieses Waschpeeling für’s Gesicht von Balea mit Himbeerduft für 1,95 € mit 150 ml Inhalt mit in den Einkaufskorb.

Herstellerversprechen:
„Schmutzpartikel und abgestorbene Hautschüppchen werden sanft und porentief von deiner Haut entfernt. Zurdem wird verstopften Poren vorgebeugt. Für strahlende Haut und ein feines Hautbild – jeden Tag.“

Design:
Da ich ein echter Himbeer-Fan bin, und irgendwie alles kaufe, worauf eine Himbeere abgebildet ist, sprang mir auch dieses Produkt bei dm ins Auge, und ich konnte nicht widerstehen, es zu kaufen.
Ich finde das Design sehr hübsch, es ist Rosa und eine Himbeere mit Wasserspritzern machen das Design sehr ansprechend (hat bei mir jedenfalls seinen Zweck erfolglreich erfüllt).

Anwendung:
Morgens und Abends soll das Waschpeeling im Gesicht, am Hals und dem Dekolleté auf die feuchte Haut gegeben, sanft einmassiert und gründlich abgewaschen werden.

Konsistenz:
Das Peeling ist Rosa mit kleinen, abgerundeten Peelingperlen, es macht halt schon was her. Es sieht quasi aus, wie ein Gel, ist aber nicht zu „hart“ und auch nicht zu „wabbelig“; also genau die richtige Konsistenz.

Duft:
Das Peeling soll nach frischem Himbeeren duften, nur leider tut es dies viel zu künstlich und aufringlich.
Nach der Anwendung riecht man jedoch noch Stunden wie eine Himbeere, was vielleicht ganz nett ist, aber ich denke es ist ein wenig „too much“ und zu künstlich.

Inhaltsstoffe:
„AQUA, GLYCERIN, CARBOMER, COCAMIDOPROPYL BETAINE, PHENOXYETHANOL, POLYETHYLENE, SODIUM HYDROXIDE, GLYCERYL OLEATE, SYNTHETIC WAX, DISODIUM COCOYL GLUTAMATE, BENZYL ALCOHOL, COCO-GLUCOSIDE, SODIUM CHLORIDE, PRUNUS AMYGDALUS DULCIS (OIL), ALLANTOIN, TOCOPHERYL ACETATE, PARFUM, PEG-40 HYDROGENATED CASTOR OIL, PANTHENOL, BENZOPHENONE-4, CITRIC ACID, ETHYLHEXYL SALICYLATE, ISOPROPYL ALCOHOL, BUTYL METHOXYDIBENZOYLMETHANE, SODIUM SULFATE, CI 16035.“

Das sagt die Codecheck App:
> 2 nicht empfehlenswert (Benzophenone-4 / Butyl Methoxydibenzoylmethane)
> 1 weniger empfehlenswert (Ci 16035)
> 3 eingeschränkt empfehlenswert
> 18 empfehlenswert

Meine Erfahrungen:
Nachdem ich das Waschpeeling ausprobiert habe, war ich zufrieden mit dem Ergebnis; meine Haut hat sich „gereinigt“ angefühlt, belebend und weich.
Doch am nächsten Tag hatte ich starken Ausschlag im Gesicht, was mich abschrecken ließ. Nach fast einer Woche ist dieser Ausschlag zum Glück weg gegangen, doch benutzen werde ich das Peeling wohl nicht mehr.
Die Reaktion der Haut ist natürlich individuell abhängig, jedoch kann ich sie, in meinem Fall nicht empfehlen.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Gesichtspeeling

Dieser Artikel wurde seitdem 1642 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXOOOansprechender Duft
XXXXOlässt sich einfach & gleichmäßig verteilen
XXXXOPeelingeffekt ist angenehm
XXXOOentfernt sanft Unreinheiten & lockere Hornschüppchen
XXOOOsorgt für klares & glattes Hautgefühl

Gesamtwertung: 3,0 von 5,0

Eine Antwort zu “Balea Hautschmeichelndes Waschpeeling”

  1. irma

    Was genau meinst du mit „die Inhaltsstoffe sprechen für sich“? Mir fehlt ein wenig ein Bild von dem Peeling und ich weiß auch leider jetzt nicht so wirklich, was ich von dem Peeling halten soll. Einerseits findest du die Peelingwirkung gut, aber dann hast du nach 1 Anwendung Ausschlag und benutzt es nie wieder. Vielleicht sehe nur ich das so, aber dein Bericht hilft mir so bei einer Kaufentscheidung leider nicht wirklich weiter. Hoffe du verstehst, was ich meine… (Die Bewertung ist übrigens nicht von mir, denke von einem Kommentar hat man mehr (: )

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
Balea ist aktuell Pinkmelon-Partner