Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Gertraud Gruber Enzym Peeling Puder

Ein tolles Produkt, welches ich wärmstens empfehlen kann!

Anzeige

Gertraud Gruber Enzym Peeling Puder

Allgemeine Informationen

Für Pinkmelon durfte ich die letzten Wochen das Gertraud Gruber Enzym Peeling testen. Enthalten sind 40 g, die online ca. 20,- Euro kosten. Mein Puder ist bis 03.2021 haltbar.

Herstellerversprechen

„Das Enzym Peeling Puder ist frei von PEGs, Silikonen, Duft- sowie Konservierungsstoffen.
– mit dem wirksamen Papain-Enzym für eine glatte und geschmeidigere Haut
– für einen prallen, frischen und feinporigen Teint
– unterstützt die Zellerneuerung
– aktiviert und beschleunigt die Zellteilung
Anwendung: Die Gesichtshaut abreinigen, ohne sie zu trocknen. Einen halben Teelöffel Enzym Peeling Puder auf die angefeuchtete Handinnenfläche streuen und mit ein paar Tropfen Wasser vermengen bis ein weicher Schaum entsteht. Den cremigen Schaum auf das Gesicht auftragen und leicht einmassieren. Je nach Hauttyp 1 bis 3 Mal die Woche, 1 bis 2 Minuten einwirken lassen und mit lauwarmem Wasser gründlich abspülen.“

Gertraud Gruber Enzym Peeling Puder - Öffnung

Anzeige

Meine persönliche Erfahrung mit dem Enzym Peeling

Das Fläschchen ist sehr klein und liegt gut in der Hand. Das Design ist clean, aber hübsch gestaltet. Der Drehverschluss funktioniert gut, darunter ist eine recht kleine Öffnung, die das Produkt gut dosieren lässt.

Gertraud Gruber Enzym Peeling Puder - Puder

Das Puder ist weiß und riecht leicht chemisch. Es ist minimal parfümiert, aber nicht aufdringlich. Ich empfinde es recht angenehm.

Die Anwendung ist einfach: ich schüttele eine kleine Menge raus und schäume sie in den Händen mit etwas Wasser auf. Danach verteile ich es auf der Haut, was sehr angenehm ist, da das Peeling sehr fein und weich ist.

Gertraud Gruber Enzym Peeling Puder - Puder aufgeschäumt und im Gesicht verteilt

Ich habe eine recht empfindliche Haut, trotzdem habe ich das Enzym Peeling gut vertragen. Meine Haut wird weder gerötet noch kribbelt es komisch. Nach ein paar Minuten spüle ich es einfach ab, was auch gut funktioniert.

Gertraud Gruber Enzym Peeling Puder - Hautbild vor der Testphase
Hautbild vor der Testphase

Die Haut ist danach super weich! Es spannt nichts und fühlt sich sehr glatt an. Natürlich muss man auch etwas Pflege auftragen, aber ich habe nicht das Gefühl, dass die Haut ausgetrocknet wird. Ich bilde mir auch ein, dass meine Poren feiner geworden sind. Mein Teint ist danach auch viel frischer!
Zudem finde ich das Produkt super sparsam, obwohl ich das Puder ca. zweimal die Woche benutze, ist es noch so gut wie voll.

Gertraud Gruber Enzym Peeling Puder - Hautbild nach der Testphase
Hautbild nach der Testphase

Mein Fazit zum Gertraud Gruber Enzym Peeling Puder

Ein tolles Produkt, welches ich wärmstens empfehlen kann!

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Gesichtspeeling

Dieser Artikel wurde seitdem 53 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXansprechender Duft
XXXXXlässt sich einfach & gleichmäßig verteilen
XXXXXPeelingeffekt ist angenehm
XXXXXentfernt sanft Unreinheiten & lockere Hornschüppchen
XXXXXsorgt für klares & glattes Hautgefühl

Gesamtwertung: 5,0 von 5,0

Verpackung: 5,0 - Preis: € € € €  - Würde das Produkt wieder kaufen: Ja

2 von 2 Pinkmelianern fanden den Beitrag hilfreich.

Positive Anmerkungen:

  • 2x toller Schreibstil
  • 1x kurz & prägnant
  • 0x sehr ausführlich
  • 0x Inhaltsstoffe genau betrachtet
  • 2x gute Bildqualität
  • 0x viele Detailbilder

Negative Anmerkungen:

  • 0x fehlende Detailbilder
  • 0x keine aussagekräftigen Bilder
  • 0x Text vermittelt nur den ersten Eindruck
  • 0x zu wenig persönliche Erfahrungen
  • 0x Testphase wirkt zu kurz
  • 0x Fazit erscheint nicht schlüssig
  • 0x nicht hilfreich

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
Gertraud Gruber ist aktuell Pinkmelon-Partner
 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.