Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

The Body Shop Tea Tree Squeaky-Clean Scrub

Ein sehr gutes Gesichtspeeling, das bei regelmäßiger Anwendung das Hautbild schön verfeinert. Allerdings muss man den starken Duft nach Teebaumöl mögen.

Anzeige

The Body Shop Tea Tree Squeaky-Clean Scrub

Liebe Leserinnen,

heute möchte ich euch über das Tea Tree Squaky-Clean Scrub von The Body Shop berichten. Ich habe es in der Filiale im Wertheim Village reduziert für 5,00€ gekauft. Regulär kostet das Gesichtspeeling 8,50€. Es ist ein Produkt der „Tea Tree“-Reihe, die – wie der Name schon verrät – Teebaumöl enthält, welches gegen unreine Haut antientzündlich wirken soll. Das Gesichtspeeling enthält 100ml und ist nach Anbruch 12 Monate lang haltbar.

Verpackung
Das Squeaky-Clean Scrub wird in einer durchsichtigen Plastiktube verkauft, welches die grüne Farbe des Produkts hindurchscheinen lässt. Die Dosierung ist wie bei anderen Tubenverpackungen einfach und durch die nicht allzu große Öffnung recht genau – man kann dadurch leicht dosieren, je nachdem, wieviel Produkt man verwenden möchte.

Herstellerversprechen
„Tea Tree Squeaky-Clean Scrub ist ein Gesichtspeeling, das die Haut super-rein macht, die Poren öffnet und sofort ein weicheres, klareres Hautbild schenkt, ohne die Haut dabei unnötig auszutrocknen.

Öffnet die PorenNeutralisiert Bakterien, die zu Pickeln führenSchenkt ein weicheres, klareres Hautbild.“

The Body Shop Tea Tree Squeaky-Clean Scrub

Meine Erfahrung
Der Hersteller empfiehlt eine kleine Menge auf die Fingerspitzen zu geben und auf die angefeuchtete Gesichtshaut aufzutragen, mit kreisenden Bewegungen in den Bereichen Gesicht und Hals sanft einmassieren, dabei die Augenpartie aussparen und die Haut danach mit klarem Wasser abspülen. Die empfohlene kleine Menge reicht für das gesamte Gesicht meiner Meinung nach aus, da das Produkt sehr ergiebig ist und leicht schäumt. Beim ersten Gebrauch ist mir sofort der typische Geruch des Teebaumöls aufgefallen. Dieser ist beim getesteten Produkt recht dominant, bleibt aber keinesfalls zu stark auf der Haut, nachdem man das Produkt abgewaschen hat. Die Peelingkörnchen sind meiner Meinung nach nicht zu groß, aber auch nicht zu klein (s. Foto).

The Body Shop Tea Tree Squeaky-Clean Scrub

Das Produkt lässt sich leicht mit Wasser wieder von der Haut waschen. Nach der Anwendung fühlt sich die Haut sehr gut gereinigt und leicht gekühlt an. Die Haut ist mattiert und abgestorbene Hautschüppchen effektiv entfernt, es treten bei mir keinerlei Spannungsgefühle auf. Nach mehrfachem regelmäßigem Gebrauch kann ich bestätigen, dass das Hautbild verbessert wird, ohne dass die Haut unnötig ausgetrocknet wird. Darüber, ob das Produkt auch für sehr trockene Haut geeignet ist, kann ich leider keine Angaben haben, da ich Mischhaut mit lediglich ein paar leicht trockenen Stellen habe.

Mein Fazit
Ich kann das Tea Tree Squeaky-Clean Scrub durchweg positiv weiterempfehlen für alle, die sich nicht an dessen Geruch stören. Zwar ist es im Vergleich zu anderen Peelingprodukten zum regulären Preis nicht unbedingt erschwinglich, dafür hält es aber, was es verspricht. Am liebsten wende ich es 1-2 Mal pro Woche nach einem Dampfbad an, sodass die Poren von vorneherein geöffnet sind und das Produkt noch besser wirken kann.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Gesichtspeeling

Dieser Artikel wurde seitdem 1499 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXOansprechender Duft
XXXXOlässt sich einfach & gleichmäßig verteilen
XXXXXPeelingeffekt ist angenehm
XXXXXentfernt sanft Unreinheiten & lockere Hornschüppchen
XXXXXsorgt für klares & glattes Hautgefühl

Gesamtwertung: 4,6 von 5,0

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
The Body Shop ist aktuell Pinkmelon-Partner