Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Clinique Anti-Blemish Solutions Clarifying Lotion

Ein Gesichtswasser, welches zwar gut reinigt, aber nicht wirklich sanft zu meiner Haut ist.

Anzeige

Die letzten Wochen hatte ich die Chance, die Anti-Blemish Solutions Clarifying Lotion von Clinique zu testen und tat dies auch auf Herz und Nieren!

Allgemeines zum Produkt
Man darf sich von der Bezeichnung Lotion meiner Meinung nach nicht verunsichern lassen. Im Großen und Ganzen handelt es sich hier eigentlich um ein Gesichtswasser. Das Gesichtswasser kommt in einer recht klobigen, blau/durchsichtigen und sehr stabilen Flasche zu einem nach Hause. Die Flasche besitzt einen weißen Schraubdeckel, unter dem sich eine ziemlich große Öffnung verbirgt. Vorne auf der Flasche sind in silbern-spiegelnder Schrift das Markenlogo, sowie der Name aufgedruckt. Darunter steht in weißer Schrift noch mal die genaue Produktbeschreibung. Dreht man die Flasche, so findet man hinten noch die Anwendungshinweise, sowie einige Sicherheitshinweise in verschiedenen Sprachen. Es sind 200 ml enthalten und diese sind 24 Monate haltbar. Das Gesichtswasser kostet 19 Euro. Außerdem ist es Teil des 3 Phasen Pflegesystems, welches Clinique anbietet.

Der Hersteller verspricht uns ein Gesichtswasser für die Haut, die zu Unreinheiten neigt. Eine klärende Lotion, die überschüssige, alte Hautschüppchen entfernt. Es soll entzündungshemmend wirken. Des Weiteren soll es Ölglanz kontrollieren und beruhigen, sowie für eine gesunde, klare Haut sorgen. Das Gesichtswasser soll angeblich für jeden Hauttyp geeignet sein.

Erkenntnisse während meiner Testphase
Das Gesichtswasser lässt sich leicht öffnen, der Schraubdeckel ist ganz leichtgängig. Beim Entnehmen der richtigen Menge an Gesichtswasser ist etwas Vorsicht geboten. Besonders morgens, wenn man noch im Halbschlaf vor dem Spiegel steht. Durch die große Öffnung, kann schnell mal was daneben gehen, wenn man übermäßig tollpatschig ist, wie ich. An den meisten Tagen landete aber die richtige Menge des Wässerchens auf meinem Wattepad.

Ein Minuspunkt ist für mich mal wieder der Geruch des Gesichtswassers. Clinique setzt auf parfümfreie Produkte, um Unverträglichkeiten zu vermindern. Dadurch kommt es aber, dass die meisten Produkte einen für mich recht medizinischen, eher unangenehmen Geruch haben. Das Gesichtswasser riecht ziemlich beißend nach Alkohol und noch irgendetwas anderem, was ich nicht beschreiben kann. Zumindest ist es meiner Meinung nach nicht wirklich angenehm für sensible Näschen.

Ich kann bestätigen, dass das Gesichtswasser auch den letzten Schmutz vom Gesicht nimmt. Selbst wenn man gedacht hatte, dass das Gesicht durch vorherige Reinigung soweit sauber war wie möglich, wunderte es mich immer wieder, was noch für Schmutz im benutzten Wattepad hing. Eigentlich erschreckend. Die klärende Reinigung ist bei diesem Produkt auf jeden Fall in Ordnung! Des Weiteren finde ich aber, dass das Gesichtswasser nicht wirklich sanft zu meiner Haut ist. Schon während der Verwendung, brannte meine Haut an einigen Stellen und fing an unangenehm zu kribbeln. Durch den enthaltenen Alkohol, ist das Wässerchen wohl zu aggressiv für meine Haut.

Nach der Anwendung fühlte sich meine Haut etwas trockener an und spannte auch an den üblichen Stellen, wie Nasengegend und Wangen. Die Haut war außerdem geröteter als üblich nach der Reinigung. Die Haut fühlte sich aber trotz der Reizung erstaunlich glatt an. Eigentlich habe ich immer eine leicht unebene Hautoberfläche, was aber nach der Anwendung des Gesichtswassers nicht der Fall war.

Fazit
Die Herstellerversprechen werden in meinen Augen nur zum Teil erfüllt. Zwar reinigt das Gesichtswasser die Haut perfekt und macht sie auch fühlbar glatter, aber es ist für mich zu „angriffslustig“ und hat einen zu unangenehmen Geruch. Es brennt teilweise ziemlich stark, trocknet meine Haut zu sehr aus und hinterlässt ein angespanntes Hautgefühl. Für mich ist das Gesichtswasser daher nicht wirklich perfekt geeignet.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Gesichtswasser

Dieser Artikel wurde seitdem 1958 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XOOOOansprechender Duft
XXXXXreinigt die Haut von verschiedensten Rückständen
XXOOOist sanft zur Haut
XOOOOspendet Feuchtigkeit
XXOOOerfrischt die Haut

Gesamtwertung: 2,2 von 5,0

1 von 1 Pinkmelianern fanden den Beitrag hilfreich.

Positive Anmerkungen:

  • 0x toller Schreibstil
  • 0x kurz & prägnant
  • 0x sehr ausführlich
  • 0x Inhaltsstoffe genau betrachtet
  • 0x gute Bildqualität
  • 0x viele Detailbilder

Negative Anmerkungen:

  • 0x fehlende Detailbilder
  • 0x keine aussagekräftigen Bilder
  • 0x Text vermittelt nur den ersten Eindruck
  • 0x zu wenig persönliche Erfahrungen
  • 0x Testphase wirkt zu kurz
  • 0x Fazit erscheint nicht schlüssig
  • 0x nicht hilfreich

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.