Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

L’Occitane Pivoine Sublime Hautperfektionierendes Gesichtswasser

Super Duft, schöne Verpackung und angenehme Pflege. Die Wirkung ist für mich aber auch keine Offenbarung.

Anzeige

L’Occitane Pivoine Sublime Hautperfektionierendes Gesichtswasser

Hey ihr Hübschen,

ich durfte für Pinkmelon vier Wochen lang das L’Occitane Pivoine Sublime Hautperfektionierendes Gesichtswasser testen. 200ml kosten 17€.

L’Occitane Pivoine Sublime Hautperfektionierendes Gesichtswasser

Herstellerversprechen

„Das Hautperfektionierende Gesichtswasser ist ein Gesichtswasser ohne Alkohol, das das Abschminken perfekt ergänzt, die Haut erfrischt und ihr Feuchtigkeit schenkt.  Es ist mit einem perfektionierenden Pfingstrosen-Extrakt angereichert und macht die Haut zarter, glättet und stärkt das Hautbild, um einen strahlenden, wie perfekten Teint zu enthüllen.“

L’Occitane Pivoine Sublime Hautperfektionierendes Gesichtswasser

Details zum Produkt aus meiner Sicht

Zuerst ein Wort zur Verpackung: wunderschön. Die Form, die Farbe, die Blume – einfach ein Traum. Ich mag, dass da nicht viel Tamtam drumherum ist, sondern die Verpackung clean, aber trotzdem schön gehalten ist.

Der Duft ist super und ich würde mir das Produkt wahrscheinlich allein deswegen nachkaufen. Das Gesichtswasser riecht so richtig schön nach Rose – aber nicht nach Oma.

Die Dosierung ist meiner Meinung nach nicht ganz so einfach. Durch die runde Öffnung muss man aufpassen, dass von dem teuren Produkt nichts daneben geht. Drückt man ein wenig zu stark drauf, kommt gleich ein Schwall heraus.

Mit einem Wattepad lässt es sich dann aber gut auf der Haut verteilen und ist auch ergiebig. Mit ein paar Spritzern bekommt man wirklich das ganze Gesicht gereinigt. Das sieht man auch daran, dass das Gesicht feucht ist. Das Gesichtswasser ist ja auch für sensiblere Haut geeignet und auf meiner brennt es wirklich nicht, was ich super finde, da ich oft Probleme damit habe.

Ich benutze vorab immer schon eine Reinigungsmilch, aber ich habe schon das Gefühl, dass die letzten Reste des Make-ups entfernt werden, da das Wattepad anschließend immer leicht beige gefärbt ist.

L’Occitane Pivoine Sublime Hautperfektionierendes Gesichtswasser

Vielleicht bilde ich es mir ein, aber ich glaube, dass nach den vier Wochen Anwendung mein Hautbild irgendwie ausgeglichener ist und die Poren ein bisschen kleiner geworden sind. Allerdings ist die Wirkung jetzt auch nicht der Wahnsinn. Ich finde, für den Preis kann man ja auch was erwarten, oder?

Zu Testbeginn:

L’Occitane Pivoine Sublime Hautperfektionierendes Gesichtswasser

Was ich aber mag, ist das Hautgefühl nach der Anwendung. Man fühlt sich erfrischt und die Haut ist wirklich geglättet, wie angegeben.

Nach 4 Wochen:

L’Occitane Pivoine Sublime Hautperfektionierendes Gesichtswasser

Fazit

Die Herstellerversprechen werden erfüllt und der Duft ist sooooo schön! <3 Aber ob ich 17€ dafür ausgeben würde? Da bin ich mir nicht sicher.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Gesichtswasser

Dieser Artikel wurde seitdem 734 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXansprechender Duft
XXXXOreinigt die Haut von verschiedensten Rückständen
XXXXXist sanft zur Haut
XXXXOspendet Feuchtigkeit
XXXXXerfrischt die Haut

Gesamtwertung: 4,6 von 5,0

Verpackung: 5,0 - Preis: € € € € €  - Würde das Produkt wieder kaufen: Ja

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige