Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Balea Beauty Effect CC Cream, Farbe: dunkler Hauttyp

Ein Produkt, bei dem sich mit Sicherheit die Geister scheiden werden.

Anzeige

Ich durfte mal wieder etwas von Balea testen und zwar diesmal die Beauty Effect CC Cream für dunkle Hauttypen.

Die „perfektionierende Color & Control Cream 8 in 1“ befindet sich in einer praktischen Standtube aus Kunststoff mit orangefarbenem Deckel. Umhüllt wird das Ganze nochmals von einer eckigen Pappumverpackung.

Bei einem Inhalt von 50 ml kostet das angepriesene Multitalent 5,95 Euro bei DM.

Die acht Produkteigenschaften werden wie folgt beschrieben:
1. Verbessert die Strahlkraft der Haut
2. Mindert Pigmentflecken
3. Hellt den Hautton auf
4. Spendet intensiv Feuchtigkeit
5. Deckt Unebenheiten lang anhaltend ab
6. Reduziert die Faltentiefe
7. Schützt vor freien Radikalen
8. Polstert die Haut von innen auf

Den Duft zu beschreiben, finde ich gar nicht einfach; ich würde ihn als pudrig-dezent und eher unauffällig bezeichnen. Jedenfalls ist er mir weder positiv noch negativ besonders aufgefallen. Jedenfalls ganz angenehm für ein Produkt, das ich den ganzen Tag großflächig im Gesicht trage.

Von der Konsistenz her ist das Produkt cremig-fest, da bin ich eher flüssigere Konsistenzen gewohnt. Muss aber kein Nachteil sein, wie sich dann zeigte. Vom Auftrag her zickt es ein wenig, hier darf man nicht zuviel Produkt erwischen und muss recht zügig und großflächig mit den Fingern arbeiten. Hat man dies aber geschafft, verbindet sich die Creme schön mit der Haut und zieht auch recht zügig ein. Leider wurde hier keine mattierende Wirkung „eingebaut“, so dass meine Mischhaut weiterhin glänzt. Ohne Pudern geht hier also nicht.

Mit der feuchtigkeitsspendenden Wirkung bin ich aber sehr zufrieden, und auch den Lichtschutzfaktor 20 finde ich hier sehr gut.
Für leichte Hautunregelmäßigkeiten finde ich die Deckkraft absolut ausreichend, mein Teint sieht damit gleichmäßig und frisch aus.
Trotz der anfangs recht dunkel wirkenden Tönung verbindet sich das Produkt bei mir gut mit der Haut und sieht danach auch nicht mehr unnatürlich aus.

Unverträglichkeiten konnte ich keine feststellen.

Alles in allem fand ich die CC Cream für mich ganz gut, wobei sie definitiv auch kein „heiliger Gral“ ist. Somit ist die Frage nach dem Nachkauf noch offen.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie getönte Creme

Dieser Artikel wurde seitdem 3991 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXOzieht schnell ein
XXXOOHaut glänzt nach dem Einziehen nicht übermäßig
XXXXOspendet Feuchtigkeit
XXXXXgleicht leichte Unregelmäßigkeiten aus
XXXXOTeint wirkt frisch & natürlich

Gesamtwertung: 4,0 von 5,0

Dieser Beitrag wurde noch nicht bewertet.

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.