Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Balea Young Soft & Care Perfect Teint Pflege & Tönung, Farbe: Naturell

Eine getönte Tagescreme mit einem leichten Hauch von Farbe ohne maskiert zu wirken.

Anzeige

Für Pinkmelon testete ich von Balea Young die Soft & Care Perfect Teint Pflege & Tönung in der Farbe Naturell.

Die getönte Tagescreme kommt in einem rosa-braunen Umkarton, in dem sich eine 11 cm hohe Tube befindet, die 50 ml Produkt enthält. Preislich liegt sie bei ca. 2,95€.

Der Hersteller verspricht:
„Balea Young Soft & Care – die Haut strahlend schön pflegen. Durch besondere Vitamine und zarten Duft sorgt die Pflegeserie für eine frische Ausstrahlung. Perfekt für junge Haut. Balea Young Soft & Care Perfect Teint Pflege & Tönung: zaubert täglich einen Hauch von Farbe auf die Haut. Ganz ohne Make-up. Die pflegende Rezeptur mit mineralischen Farbpigmenten verleiht ein natürliches, aktenmäßiges Hautbild. 24h lang wird die Haut mit Feuchtigkeit versorgt. Gleichzeitig beugen die enthaltenen UV-Filter den Folgen schädlicher UVA- und UVB-Strahlen vor. Der fruchtige Duft von Kiwi erfrischt. Alles für den perfekten Auftritt!“

Praktischerweise ist die Tube mit einem Klappdeckel versehen, so lässt sich das Produkt problemlos entnehmen. Die Konsistenz ist leicht und eher gelartig, lässt sich gut auftragen, super verteilen und zieht schnell ein. Die Tönung ist wirklich nur ganz leicht, sogar für mich als Blassnäschen ist sie nicht zu dunkel. Sie spendet gut Feuchtigkeit, mein Gesicht glänzt etwas nach dem Eincremen, das stört mich aber nicht weiter. Meine Haut fühlt sich gut gepflegt, weich und erfrischt an. Rötungen & Unreinheiten werden allerdings wenig bis gar nicht abgedeckt.

Der Duft ist wirklich angenehm, frisch und fruchtig, eine leichte Note von Wassermelone. Kiwi konnte ich allerdings nicht erriechen…

Die ganze Testphase über (ca. 3 Wochen) hat meine Haut bzw. mein Gesicht die Creme gut vertragen und ich habe keine Ausschläge, Rötungen oder Pickel(chen) davon bekommen.

Fazit:
Alles in allem ist es eine toll pflegende Creme, für Leute, die kein Make-Up tragen möchten, aber dennoch einen Hauch Farbe ins Gesicht zaubern wollen. Für Leute mit Unreinheiten und Rötungen ist diese getönte Tagescreme von der Deckkraft her aber eher zu leicht.
Ich finde sie toll, allein schon wegen des Geruchs und der Pflegewirkung ist sie wirklich gut für den Preis. Auf alle Fälle „nachkaufenswert!“.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie getönte Creme

Dieser Artikel wurde seitdem 9168 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXzieht schnell ein
XXXXOHaut glänzt nach dem Einziehen nicht übermäßig
XXXXXspendet Feuchtigkeit
XXOOOgleicht leichte Unregelmäßigkeiten aus
XXXXXTeint wirkt frisch & natürlich

Gesamtwertung: 4,2 von 5,0

0 von 2 Pinkmelianern fanden den Beitrag hilfreich.

Positive Anmerkungen:

  • 0x toller Schreibstil
  • 0x kurz & prägnant
  • 0x sehr ausführlich
  • 0x Inhaltsstoffe genau betrachtet
  • 0x gute Bildqualität
  • 0x viele Detailbilder

Negative Anmerkungen:

  • 0x fehlende Detailbilder
  • 0x keine aussagekräftigen Bilder
  • 0x Text vermittelt nur den ersten Eindruck
  • 0x zu wenig persönliche Erfahrungen
  • 0x Testphase wirkt zu kurz
  • 0x Fazit erscheint nicht schlüssig
  • 2x nicht hilfreich

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

2 Antworten zu “Balea Young Soft & Care Perfect Teint Pflege & Tönung, Farbe: Naturell”

  1. Juka

    Wusste garnicht, dass es sowas gibt. Muss ich mal die Augen offen halten 🙂

    Aber bei dem Wort „maskiert“ musste ich echt lachen

  2. Badkitty

    Naja, ich hätte ja auch zugekleistert schreiben können.

    Es gibt ja so Mädels die sich Make-Up oder ähnliches ins Gesicht schmieren, das mindestens 3 Nuancen zu dunkel ist und man die Ränder spätestens am Hals oder an den Ohren oder so erkennt und dann sieht das aus wie ne viel zu dunkle „Maske“…oder kann man das nicht so schreiben?!

    Ich fand maskiert irgendwie passend.. ^^

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.