Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

essence pure skin natural cover moisturizer, Farbe: lighter skin

Für mich ein absolutes Überraschungsprodukt, das ich jedem weiterempfehlen kann.

Anzeige

Für pinkmelon durfte ich die letzten beiden Wochen den neuen essence natural cover moisturizer aus der pure skin Reihe testen.
Es gibt ihn in zwei Varianten. Ich habe die für „lighter skin“ (hellere Hauttypen) getestet, es gibt das Produkt aber auch noch für „medium to dark skin“.
Enthalten sind in der stabilen Kunststofftube, die in einem Umkarton verpackt ist, 50ml zu einem Preis von 1.95€ (u.a. zu kaufen bei dm, Rossmann, Müller).

Allgmein beschrieben wird das Produkt als eine 3in1 „natürlich abdeckende Feuchtigkeitscreme“, die gegen Pickel und Mitesser, mattierend und ölfrei sein soll. Darüber hinaus soll sie einen ebenmäßigen Teint verleihen.

Der Geruch der Creme ist angenehm frisch und nicht parfümiert. Es riecht wie eine Pflegecreme.
Auch unter Puder nimmt man den Geruch den ganzen Tag noch sehr dezent wahr.
Die Konsistenz ist normal, nicht flüssig aber auch nicht zäh – sondern genau richtig.

Die Farbe wirkt im ersten Moment sehr dunkel und ich hatte Angst, dass sie mir nicht passt, da ich sehr hell bin.
Aber zu meiner Erstaunung/Erleichterung passt sie sich perfekt dem Teint an und wirkt danach wie unsichtbar, die Haut ist lediglich leicht getönt.
Noch mehr war ich überrascht, als die Haut wirklich glatter und reiner aussah. Klar, Pickel werden nicht wie mit einem Concealer abgedeckt, aber leichte Hautrötungen werden einfach geglättet und das gesamte Gesicht wirkt weicher. Das Ergebnis hält auch mind. 6 Std. an, was ich sehr gut für so ein günstiges Produkt finde.

Man kann auch relativ viel Produkt nehmen und troztdem wird die Haut nicht dunkler getönt.
Da ich Mischhaut habe und besonders meine Stirn leicht ölig wird, war ich sehr froh zu merken, dass die Creme schon beim Einreiben eingezogen ist und die Haut mattiert ist.
Ich habe die Creme, seit ich sie habe, nun jeden Tag verwendet und Unreinheiten sind davon zwar nicht verschwunden, aber ich habe auch keine neuen bekommen.

Fazit:
Für mich ein absoulutes Überraschungsprodukt, das ich jedem weiterempfehlen kann. Ich bin mir nicht sicher, ob manch teures Produkt mit diesem hier mithalten kann. Für mich steht ein Nachkauf schon fest, da ich MEIN Produkt für den Sommer und meine Mischhaut gefunden habe. Verwende ich momentan lieber als Make-up, da man es nicht auf der Haut spürt und trotzdem einen Effekt sieht.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie getönte Creme

Dieser Artikel wurde seitdem 7711 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXzieht schnell ein
XXXXXHaut glänzt nach dem Einziehen nicht übermäßig
XXXXOspendet Feuchtigkeit
XXXOOgleicht leichte Unregelmäßigkeiten aus
XXXXXTeint wirkt frisch & natürlich

Gesamtwertung: 4,4 von 5,0

2 von 2 Pinkmelianern fanden den Beitrag hilfreich.

Positive Anmerkungen:

  • 2x toller Schreibstil
  • 0x kurz & prägnant
  • 0x sehr ausführlich
  • 0x Inhaltsstoffe genau betrachtet
  • 2x gute Bildqualität
  • 0x viele Detailbilder

Negative Anmerkungen:

  • 0x fehlende Detailbilder
  • 0x keine aussagekräftigen Bilder
  • 0x Text vermittelt nur den ersten Eindruck
  • 0x zu wenig persönliche Erfahrungen
  • 0x Testphase wirkt zu kurz
  • 0x Fazit erscheint nicht schlüssig
  • 0x nicht hilfreich

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

3 Antworten zu “essence pure skin natural cover moisturizer, Farbe: lighter skin”

  1. Jessi

    klingt nach einem tollen Produkt, werde ich mir mal genauer anschauen =)

  2. MotleyPearl

    klingt gut, hast du auch schon mal die getönte Tagescreme aus der my skin reihe von essence probiert ? wenn ja, wie fandest du sie im Vergleich und wenn nein, kannst du die ja auch mal probieren 😀

    P.S. ist die Creme wirklich hell ? ich habe nämlich sehr helle Haut und bin immer auf der Suche nach Make Up das hell genug für mich ist … und z.B. die oben erwähnte andere getönte Tagescreme von essence ist mir auch fast schon zu dunkel

  3. irreal

    @MotleyPearl: Leider habe ich die von dir genannte Creme nicht :/
    Also wenn du wirklich sehr helle Haut hast, bei der es schwierig wird Foundation in der Drogerie zu finden, denke ich fast, dass auch diese hier nichts für dich ist.
    Sie passt sich zwar gut dem Hautton an, aber eher bei normalen bis minimal hellen Hauttönen.

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.