Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Manhattan BB-Cream 9 in 1 longlasting

Eine BB-Cream, die viel verspricht und dies durchaus einhält. In Zukunft möchte ich sie nicht mehr missen...

Anzeige

Heute möchte ich euch eine meiner neuen Lieblinge vorstellen. Nach einer ausgiebigen Testphase ist sie Teil meiner täglichen Routine geworden. Die Sprache ist von der BB-Cream 9 in 1 longlasting von Manhattan. Gekauft habe ich sie bei Rossmann zum Preis von 5,95€. Enthalten sind 30 ml.

Das Produkt kommt in einer schwarzen Plastiktube und besitzt einen Schraubdeckel, wodurch ein einfaches Dosieren möglich ist.

Auftrag & Ergebnis:
Ausgeschrieben ist die BB-Cream für helle bis mittlere Hauttypen. Für mich ist der Farbton relativ passend und dunkelt mit der Zeit nicht nach.
Ich trage sie immer mit den Fingern auf und erhalte dadurch ein natürliches Ergebnis. Wenn es mal etwas deckender sein soll, trage ich eine weitere dünne Schicht auf. Probleme mit Flecken kamen bisher nicht auf.
Nach dem Auftrag verwende ich meist noch ein transparentes Puder, um das Ergebnis noch zu mattieren, da aufgrund meiner fettigen T-Zone ziemlich schnell ein leichtes Glänzen auftritt. Pickel und Rötungen decke ich vorher noch ab.
Die BB-Cream hält bei mir tatsächlich den ganzen Tag. Natürlich treten die Problemzonen mit der Zeit hervor, jedoch bleibt alles an Ort und Stelle.

Fazit:
Für mich ist diese BB-Cream eine meiner neuen heiligen Schätze geworden. Sie hat sich gegen zig andere Testobjekte ganz klar abgesetzt und ich möchte sie definitiv nicht mehr hergebene!

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie getönte Creme

Dieser Artikel wurde seitdem 7680 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXOzieht schnell ein
XXXOOHaut glänzt nach dem Einziehen nicht übermäßig
XXXXXspendet Feuchtigkeit
XXXXXgleicht leichte Unregelmäßigkeiten aus
XXXXXTeint wirkt frisch & natürlich

Gesamtwertung: 4,4 von 5,0

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige