Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Manhattan BB Cream 9in1, Farbe: 1 (für helle bis mittlere Hauttypen)

Eine BB-Cream, die gut deckt, ein schönes Finish hat und lange hält. Nur einen Nachteil gibt es...

Anzeige

Ich war mal wieder auf der Suche nach einer BB-Cream die auch zu heller Haut passt. Mitgenommen und getestet habe ich dieses Produkt von Manhattan.

Inhalt: 30 ml
Preis: ca. 5,45 €

Manhattan bekommt ihr, soweit ich weiß, in jeder Drogerie.

Aussehen:
Das Produkt befindet sich in einer Kunststofftube. Außen sind die Produktinformationen, Herstellerversprechen und die Farbnuance abgebildet. Schraubt man den Deckel auf, kommt eine kleine Öffnung zum Vorschein. Damit lässt sich das Produkt einfach dosieren.

Die Farbnuance „helle bis mittlere Haut“ ist nicht gelogen. Allerdings würde ich Mädels, die sehr helle Haut haben von dem Produkt abraten. Schon auf meinem Arm aufgetragen ist zu sehen, dass das Produkt eher was für den Sommer ist.

Auftrag:
Ich habe das Produkt jeweils mit den Fingern, einem Pinsel und auch einem Schwämmchen aufgetragen. Mit allen drei Varianten gab es keine Probleme. Das Ergebnis war stets fleckenfrei und angenehm.

Die Deckkraft ist nicht maskenhaft, aber bedeckt Hautrötungen und leichte Pickel. Man kann die BB-Cream auch schichten, dann wird das Ergebnis etwas deckender.

Das Finish ist eher was für normale und trockene Haut gedacht. Ich habe eine Mischhaut, heißt: Meine Stirn und mein Kinn sind etwas fettiger als der Rest des Gesichts. Ich muss ein Puder verwenden, da meine Stirn gegen Mittag anfängt zu glänzen. Wer trockene Haut hat wird hier aber sicher gut versorgt sein.

Haftfestigkeit:
Bei der Haftfestigkeit habe ich nichts zu mäkeln. Wie gesagt empfehle ich ein Puder. Wenn ich kein Puder drüber gebe, verrutscht die BB-Cream gegen Ende des Tages. Ansonsten gibt es keine Probleme.

Fazit:
Leider ist mir selbst die helle der beiden Varianten zu dunkel. Im Sommer könnte sie aber gut zu mir passen. Es gibt noch eine dunkle Variante, diese würde ich aber eher südlichen Typen empfehlen. Wer keine allzu helle Haut hat, kann sich das Produkt anschauen. Ich bin mit meiner sehr hellen Haut allerdings weiter auf der Suche.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie getönte Creme

Dieser Artikel wurde seitdem 3565 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXzieht schnell ein
XXXXOHaut glänzt nach dem Einziehen nicht übermäßig
XXXXXspendet Feuchtigkeit
XXXXXgleicht leichte Unregelmäßigkeiten aus
XXXXXTeint wirkt frisch & natürlich

Gesamtwertung: 4,8 von 5,0

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige