Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Terra Naturi Getönte Tagescreme Cranberry & Sesam

Meiner Meinung nach zu fetthaltig, zu wenig Feuchtigkeit - und das in Kombination mit einer eher unnatürlichen Tönung, die meinen Teint nicht wirklich ausgleicht.

Anzeige

-Kaufanreiz/Erwartungen/Design:

Die Tagescreme habe ich von pinkmelon.de zur Verfügung gestellt bekommen.
Sie ist von der NK-Eigenmarke von Müller und kostet ca. 2,30 Euro bei 50 ml Inhalt.
Die versprochene Tönung soll für jede Haut geeignet sein, was mich etwas skeptisch machte.
Ich habe sehr helle Haut und war gespannt, ob das Ergebnis natürlich sein würde.

-Herstellerversprechen + Anwendungsempfehlung:

„Für einen frischen, leicht getönten Teint auf jeder Haut. Eine Kombination von reichhaltigem Sesamöl aus kontrolliert biologischem Anbau und Glycerin pflegt die Haut und versorgt sie langanhaltend mit Feuchtigkeit. Der Haut wird eine natürliche, leichte Tönung verliehen. Eventuelle Unebenheiten werden ausgeglichen und der Teint erscheint ebenmäßiger. Gleichmäßig auf Gesicht und Halsansatz auftragen. Sie können ihre gewohnte Tagescreme als Grundlage unter der getönten Tagescreme verwenden“

-Inhaltsstoffe:

Aqua, Alcohol, Glycine Soja Oil, Glycerin, Talc, Glyceryl Stearate SE, CI 77891, Cera Alba, Glyceryl Laurate, Sesamum Indicum Seed Oil, CI 77492, Sucrose Distearate, Xanthan Gum, Parfum, CI 77491, Sodium Citrate, Tocopherol, CI 77499, Helianthus Annus Seed Oil, Linalool, Citrid Acid, Geraniol, Vaccinium Macrocarpon Fruit Extract, Citral, Limonene

-Konsistenz:

Relativ flüssig, dadurch ganz gut zu verteilen.

-Fazit:

Öffnet man die Tube, strömt einem schon ein ziemlich intensiver Duft nach Cranberry mit einer sehr süßen Note entgegen. Dieser bleibt auch nach dem Auftrag lange wahrnehmbar. Ich fand ihn spontan ganz nett, auf Dauer ist er mir aber deutlich zu intensiv.

Die Konsistenz ist in Ordnung. Man braucht wenig Produkt, um es im Gesicht zu verteilen. Leider zieht mir die getönte Tagescreme viel zu schnell weg, um gleichmäßig eingearbeitet zu werden. Die Tönung ist wahrnehmbar: Meine helle Haut wirkt dunkler und leicht orangestichiger. So ist mir das Ergebnis zu unnatürlich. Hellen Typen empfehle ich, das Produkt mit der gewohnten Tagescreme zu vermischen.
So oder so wird der Teint nur geringfügig ausgeglichener. Rötungen und Unreinheiten werden keinesfalls abgedeckt.
Die Formel finde ich „für jede Haut“ deutlich zu fetthaltig. Ich selbst habe mit meiner Mischhaut nach einigen Tagen in der T-Zone mit Unreinheiten reagiert, obwohl ich das Produkt sparsam verwendet habt. Gleichzeitig spendete es mir aber an meinen trockenen Hautstellen zu wenig Feuchtigkeit.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie getönte Creme

Dieser Artikel wurde seitdem 2256 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXzieht schnell ein
XXXOOHaut glänzt nach dem Einziehen nicht übermäßig
XXOOOspendet Feuchtigkeit
XXOOOgleicht leichte Unregelmäßigkeiten aus
XXXOOTeint wirkt frisch & natürlich

Gesamtwertung: 3,0 von 5,0

Dieser Beitrag wurde noch nicht bewertet.

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

2 Antworten zu “Terra Naturi Getönte Tagescreme Cranberry & Sesam”

  1. Enqelsschatten

    & ich dachte, dass ich allein mit dieser Meinung bin. o:

  2. PinkLifeFairy

    Nein bist du nicht(habe deinen Testbericht gerade gelesen)!
    Dann lieber gleich Make-Up mit der Tagescreme mischen, das wird dann wenigstens nicht zu dunkel und zum Hauttyp passt es dann auch…
    Echt Schade, etwas weniger Farbe und hauptsächlich feuchtigsspendend wäre doch sicher machbar gewesen!

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.