Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

ABSOLUTE NEW YORK Natural Lip Balm „Cocoa Butter“

Mir gefällt der Lip Balm wirklich gut. Der Duft erinnert mich an eine Kakaobohne. Die Pflegewirkung ist wirklich nachhaltig.

Anzeige

ABSOLUTE NEW YORK Natural Lip Balm „Cocoa Butter“

Hallo ihr Lieben 😀

Eines meiner Testprodukte war diesmal der ABSOLUTE NEW YORK Natural Lip Balm in der Variante „Cocoa Butter„. Die Marke stammt aus den USA und die Produkte sind hier in Deutschland noch nicht weit verbreitet. Selbst im Online Shop von ABSOLUTE NEW YORK steht „US customers only!“ – okay, kein Versand nach Europa. Selbst bei Amazon konnte ich den Lip Balm nur auf der US-Plattform entdecken. Nun gut, der Preis liegt zwischen 4 und 5 $ (ca. 3,50 – 4,20 €).

ABSOLUTE NEW YORK Natural Lip Balm „Cocoa Butter“

Herstellerversprechen

„Protect your pout! These pocket-sized wonders boast a creamy formula that is boosted with nourishing botanicals, and melts into the lips for a noticeably hydrated and plumper kisser.“

Freie Übersetzung: „Beschütze deinen Schmollmund! Diese kleinen Wunder im Taschenformat prahlen mit einer cremigen Formel, welche mit nährenden Pflanzen angereichert ist, schmilzt auf den Lippen für einen spürbar hydratisierten und prallen Kussmund.“  Oder so ähnlich. 😀

ABSOLUTE NEW YORK Natural Lip Balm „Cocoa Butter“

Verpackung

Der Lip Balm befindet sich in einer kleinen Dose aus Metall. Sie hat einen Durchmesser von ca. 4,5 cm und eine Höhe von ca. 2 cm. Ob die kleine Dose in jede Hosentasche passt, möchte ich bezweifeln, aber auf jeden Fall findet sie bestimmt einen Platz in jeder Handtasche. Das Design ist schlicht und gefällt mir ganz gut. Enthalten sind 12 g, welche nach dem Öffnen 30 Monate haltbar sind.

ohne Lipbalm

Anwendung

Man kann den Lip Balm entweder mit den Fingern auftragen, oder wenn einem das lieber ist, mit einem Applikator. Manchen ist das ja zu unhygienisch immer wieder mit den Fingern in den Balm hinein zu patschen. Ich habe ihn aber immer mit den Fingern aufgetragen. Am Anfang ist die Schicht sehr fest, aber wenn man dann ein bisschen von dem Lip Balm entnommen hat, geht es viel leichter. Auf den Lippen aufgetragen kann man diesen Film deutlich spüren. Deshalb trage ich den Balm auch nur sehr dünn auf. Der Balm hat zwar keinen Geschmack, aber ich mag solche dicken Schichten nicht auf den Lippen. Der Geruch ist überraschend angenehm und erinnert mich an Kakaobohnen. Da muss ich immer an das Schokoladen Museum denken. 😀 Der Geruch bleibt aber nur kurz auf den Lippen.

ABSOLUTE NEW YORK Natural Lip Balm „Cocoa Butter“

Wirkung

Ich bin von der Pflegewirkung positiv überrascht worden. Den Lip Balm trage ich maximal zwei Mal am Tag auf. Meistens abends vor dem zu Bett gehen und eher selten auch mal am Nachmittag. Morgens sind die Lippen weich und überhaupt nicht trocken. Ich habe auch nicht das Gefühl immer mal wieder den Lip Balm auftragen zu wollen. Die Pflege ist wirklich nachhaltig. Ich finde es auch super, dass der Lip Balm so ergiebig ist. Denn nach über drei Wochen täglicher Verwendung habe ich wirklich nicht viel Lip Balm verbraucht. In der kalten Jahreszeit wird er mir bestimmt noch gute Dienste leisten. 😀

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Lippenpflege

Dieser Artikel wurde seitdem 1166 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXansprechender Duft
XXXXXlässt sich einfach auftragen
XXXXXspendet Feuchtigkeit
XXXXXpflegt die Lippen
XXXXXhilft gegen trockene & raue Lippen

Gesamtwertung: 5,0 von 5,0

Verpackung: 4,0 - Preis: € € €  - Würde das Produkt wieder kaufen: Ja

Dieser Beitrag wurde noch nicht bewertet.

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.