Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

alverde Lippenbalsam Calendula

Meine absolute Nummer 1 bei Lippenpflegestiften. Nie wieder ein anderer!

Anzeige

Ich habe mir von alverde den Lippenbalsam Calendula aus dem Drogeriemarkt geholt und möchte ihn nun mal vorstellen.

Herstellerangaben:
„Pflegt und schützt die empfindlichen Lippen intensiv mit rein pflanzlichen Ölen. Jojoba, Weizenkeimöl und Calendulaextrakt verhindern, dass sie austrocknen oder spröde werden und pflegen sie glatt und geschmeidig. Hautverträglichkeit dermatologisch bestätigt. Ohne synthetische Konservierungsstoffe.“

Garantiert:
– kontrollierte Naturkosmetik

Kosten:
Ich habe ihn im dm für 1,15€ gekauft.

Sonstiges:
– hergestellt in Deutschland
– erhielt Deutschen Nachhaltigkeitspreis
– Öko-Test ’sehr gut‘ (Ausgabe 10/2007)
– enthält 4,8g

Verpackung:
Der Lippenbalsam ist in einer kleinen Kartonhülle verpackt, aus der der Lippenpflegestift hervorsteht. Auf der Verpackung ist eine Ringelblume (lat. Calendula) abgebildet und die verschiedenen Auszeichnungen. Außerdem das alverde-Logo und die Produktbezeichnung. Am obersten Ende der Kartonage ist das Ablaufdatum eingestanzt (in meinem Fall 12/2012). Auf der Rückseite befinden sich die Herstellerangaben, die Adresse der Firma und die Inhaltsstoffe.

Der Stift selbst wird durch eine leicht durchscheinende ringelblumengelbe Plastikkappe vor Verschmutzung und Austrocknung geschützt (wie bei jedem anderen Lippenbalsam auch). Am Boden des Stiftes ist noch einmal das Mindesthaltbarkeitsdatum abgedruckt.

Geruch, Konsistenz und Aussehen:
Der Balsam an sich ist gelb, was aber nach dem Auftrag auf den Lippen nicht mehr erkennbar ist. Riechen tut er meiner Meinung nach unauffällig. Etwas nach Ringelblume. Die Konsistenz ist etwas härter als bei den meisten Lippenbalsamen, er lässt sich aber wegen der Lippenwärme sehr gut und geschmeidig auftragen. Er hält sehr lange auf den Lippen und hinterlässt eine leicht glänzende, wachsähnliche Schicht, die die Lippen schützt, aber trotzdem nicht unangenehm klebrig ist. Sie hält einfach nur lange und ist flüssigkeitsabweisend.

Fazit:
Ich möchte nie wieder einen anderen! Die Herstellerversprechen werden vollends erfüllt und ich habe mir ihn auch schon nachgekauft. Man braucht nicht viel auf den Lippen verteilen, sodass er lange hält und man nicht so schnell einen neuen kaufen muss. Außerdem schmilzt er bei Hitze nicht davon. Seit ich den Lippenbalsam von alverde benutze, sind meine Lippen weich und geschmeidig und reißen auch nicht mehr wegen Trockenheit ein.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Lippenpflege

Dieser Artikel wurde seitdem 7085 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXansprechender Duft
XXXXXlässt sich einfach auftragen
XXXXXspendet Feuchtigkeit
XXXXXpflegt die Lippen
XXXXXhilft gegen trockene & raue Lippen

Gesamtwertung: 5,0 von 5,0

2 Antworten zu “alverde Lippenbalsam Calendula”

  1. Sugarchips

    ganz deiner meinung, der ist wirklich sehr sehr gut

  2. meebee

    Bestes Produkt bei trockenen, spröden oder auch eingerissenen Lippen!

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige