Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

alverde Lippenbalsam (mit erfrischendem Pfefferminzöl)

Duftet und schmeckt intensiv nach Pfefferminze, wenn man einmal anfängt ihn aufzutragen kann man nicht mehr aufhören und legt immer wieder nach. ;)

Anzeige

Ich durfte für PinkMelon den Lippenbalsam von alverde testen. Alverde ist bei dm und Budni erhältlich. Die Verpackung ist neu bei diesem Lippenbalsam, früher war er in einem Pöttchen. Jetzt kommt er in einer weißen Tube daher, was ich viel praktischer finde als die alte Verpackung.
Das Design ist vorwiegend in Weiß gehalten, der Deckel ist grün. Der Deckel lässt sich leicht aufschrauben. Die Spitze ist schräg, dadurch kann man den Lippenbalsam gut auftragen. Die Konsistenz des Balsams ist leicht klebrig und weiß/durchsichtig. Er lässt sich mit leichtem Druck auf die Tube gut dosieren.

Schon beim Aufschrauben des Deckels bemerkt man den Pfefferminzduft. Ich hätte mir wohl keinen Lippenbalsam mit Pfefferminzgeschmack gekauft, aber ich bin positiv überrascht. Beim Auftragen fühlen sich die Lippen gleich richtig erfrischt an. Es duftet und schmeckt intensiv nach Pfefferminze. Da ich Pfefferminze mag, finde ich das angenehm.
Ich muss sagen, ich bin fast süchtig nach diesem Lippenbalsam geworden, wenn man einmal anfängt ihn aufzutragen, kann man nicht mehr aufhören und legt immer wieder nach. 😉
Dieser Lippenbalsam verleiht einen schönen durchsichtigen Glanz. Außerdem fühlt er sich leicht klebrig an, was mich aber kaum stört.

Inhaltsstoffe: “Ricinus Communis Seed Oil*, Lanolin, Brassica Campestris/Aleurites Fordii Oil Copolymer, Rhus Verniciflua Peel Cera, Copernicia Cerifera Cera*, Euphorbia Cerifera Cera, Hydrogenated Castor Oil, Mangifera Indica Seed Oil, Tocopheryl Acetate, Mentha Piperita Oil*, Simmondsia Chinensis Seed Oil*, Butyrospermum Parkii Butter*, Glycine Soja Oil*, Tocopherol, Helianthus Annuus Seed Oil, Limonene**, Linalool** * ingredients from certified organic agriculture ** from natural essential oils Bestandteile Rizinusöl*, Lanolin, Mischung aus Rüb- und Tungöl, Beerenwachs Carnauba Wachs*, Candelillawachs, Rizinusöl (gehärtet), Mangokernbutter, Vitamin E, Pfefferminzöl*, Jojobaöl*, Sheabutter*, Sojaöl *, Sonnenblumenöl, Mischung ätherischer Öle”

Der Pflegeeffekt ist nicht der beste, das Pfefferminzöl bleibt zwar lange auf den Lippen erhalten, aber ich finde es pflegt nicht besonders reichhaltig. Bei diesem Lippenbalsam kommt es meiner Meinung nach mehr auf den Geschmack an, als auf die intensive Pflege. Die Lippen fühlen sich aber trotzdem glatt und geschmeidig an.

Ich mag diesen Lippenbalsam und bin positiv überrascht. Ich habe ihn super vertragen und würde ihn mir auch noch einmal kaufen.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Lippenpflege

Dieser Artikel wurde seitdem 2300 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXOansprechender Duft
XXXXOlässt sich einfach auftragen
XXXXOspendet Feuchtigkeit
XXXOOpflegt die Lippen
XXXOOhilft gegen trockene & raue Lippen

Gesamtwertung: 3,6 von 5,0

1 von 1 Pinkmelianern fanden den Beitrag hilfreich.

Positive Anmerkungen:

  • 1x toller Schreibstil
  • 1x kurz & prägnant
  • 0x sehr ausführlich
  • 0x Inhaltsstoffe genau betrachtet
  • 0x gute Bildqualität
  • 1x viele Detailbilder

Negative Anmerkungen:

  • 0x fehlende Detailbilder
  • 0x keine aussagekräftigen Bilder
  • 0x Text vermittelt nur den ersten Eindruck
  • 0x zu wenig persönliche Erfahrungen
  • 0x Testphase wirkt zu kurz
  • 0x Fazit erscheint nicht schlüssig
  • 0x nicht hilfreich

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
alverde Naturkosmetik ist aktuell Pinkmelon-Partner
 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.