Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

alverde Lippenbalsam Vanilleblüte Mandarine

Sehr feste Konsistenz, etwas schwieriger Auftrag, unangenehme fettige Schicht, die zurückbleibt. Geringe Pflegewirkung.

Anzeige

Für ca. 1,19 Euro gibt es bei dm den alverde Lippenbalsam Vanilleblüte Mandarine zu kaufen.
Enthalten sind 4,8 Gramm.

Verpackung:
Auch hier die meist übliche Stiftform mit Drehmechanismus.

Herstellerversprechen:
„Sheabutter und Olivenöl aus kontrolliert biologischem Anbau verwöhnen trockene und empfindliche Lippen mit einer extra Portion Pflege und verleihen ihnen in samtiges Hautgefühl. Bio-Mandelöl, Vitamin E und Beerenwachs wirken rückfettend und halten die Lippen geschmeidig.“

Anwendung und Ergebnis:
Der Pflegestift lässt sich gut heraus- und auch wieder zurückdrehen, ohne dass die Drehfunktion auch nach längerer Nutzung versagt. Lediglich der Deckel schließt mit der Zeit nicht mehr richtig.
Die Konsistenz des Lippenbalsams ist sehr fest, was mir nicht sonderlich gut gefallen hat, da man wirklich etwas mehr drücken muss, damit auch etwas davon auf die Lippen kommt. Zum Glück wird er durch die Körpertemperatur etwas weicher und macht das Auftragen dann auch etwas leichter. Er hinterlässt eine glänzende und sehr fettige Schicht auf den Lippen.
Es ist ein intensiver Mandarinen- bzw. Zitrusduft wahrzunehmen, diesen fand ich sogar ganz angenehm, da er nicht künstlich sondern frisch war.
Die Wirkung war wie ich finde sehr enttäuschend, ich hatte mir zumindest als ich die Herstellerversprechen gelesen hatte mehr davon versprochen.
Nach dem Auftragen fühlen sich die Lippen durch die Schicht die zurückbleibt zwar gepflegt an, aber sobald die Schicht weg ist sind sie wieder trocken. Mir kommt es wirklich so vor, als ob die Pflege nur oberflächlich aufgetragen wird, aber keine richtige Wirkung erzielt.
Zudem mochte ich das Gefühl auch nicht wirklich, es war sehr zäh und klebrig und eben auch wachsig. Man sollte auch vorsichtig sein und sich nicht über die Lippen lecken, da man sonst dieses unangenehme wachsartige Gefühl auch noch auf der Zunge hat und der Lippenbalsam auch sehr bitter schmeckt.
Nachkaufen werde ich mir diesen Lippenbalsam sicherlich nicht, da er bei mir komplett durchgefallen ist.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Lippenpflege

Dieser Artikel wurde seitdem 1476 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXOansprechender Duft
XXXOOlässt sich einfach auftragen
XXOOOspendet Feuchtigkeit
XXOOOpflegt die Lippen
XXOOOhilft gegen trockene & raue Lippen

Gesamtwertung: 2,6 von 5,0

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige