Jetzt registrieren!
Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Post Type Selectors

Finde die besten Produkte

Anzeige

Balea Lippenpflege Mandeltraum (LE)

Eine schöne Lippenpflege für jeden Tag mit einem extrem leckeren Duft und solider Pflegewirkung. Für mich ein absoluter Nachkaufkandidat.

Anzeige

Aus derselben Limited Edition wie das Vanilletraum-Shampoo stammt auch die Balea Lippenpflege Mandeltraum, die ich für PinkMelon testen durfte. Der Pflegestift enthält 4,8 g des Produkts und kostet im Handel 0,85 Euro.

Das sagt der Hersteller: „Sanft pflegend: Balea Lippenpflege Mandeltraum verwöhnt Ihre Lippen mit wertvollem Mandelöl und dem lieblichen Duft von Mandelmilch. Die pflegende Rezeptur schützt die Lippen vor dem Austrocknen und lässt sie weich erstrahlen.“

Verpackt ist dieser Pflegestift genauso wie seine Pendants aus dem Standardsortiment. Der Stift befindet sich in einer weißen Kunststoffhülle mit einer türkisfarbenen Kappe. Der Stift lässt sich leicht öffnen und kann dann herausgedreht werden, um das Produkt direkt auf die Lippen aufzutragen. Ich mag diese Form der Applikation am liebsten (anstatt Tiegelchen oder Tuben, bei denen das Produkt mit den Fingern aufgetragen werden muss), weil ich sie am hygienischsten finde.

Der Pflegestift duftet angenehm dezent nach Mandeln – mich erinnert der Geruch ein bisschen an Marzipan. Allerdings verfliegt der Duft nach dem Auftragen recht schnell. Einen besonderen Geschmack habe ich nicht festgestellt, was mir aber auch ganz recht ist, weil ich kein Fan geschmacksintensiver Lippenprodukte bin.

Der Auftrag klappt ganz hervorragend. Der Stift ist vergleichsweise fest, so dass man nicht unbeabsichtigt zu viel aufträgt. Aufgetragen fühlt sich die Lippenpflege angenehm leicht an und klebt nicht – für mich ein entscheidendes Kriterium bei einer Lippenpflege. Außerdem habe ich den Eindruck, dass die Pflege relativ schnell einzieht und dabei auch ordentlich Feuchtigkeit spendet. Die Lippen sind anschließend absolut weich und geschmeidig.

Der Pflegestift ist weiß, wirkt auf den Lippen aber farblos und hinterlässt lediglich einen leichten Glanz. Zwar trocknet das Produkt die Lippen langfristig nicht aus, um den Pflegeeffekt zu erhalten, muss aber regelmäßig nachgelegt werden. Angesichts des leckeren Dufts finde ich das aber nun wirklich nicht schlimm. 😉

Fazit: Eine schöne Lippenpflege für jeden Tag mit einem extrem leckeren Duft und solider Pflegewirkung. Für ausgetrocknete Lippen oder unter extremen Bedingungen wie trockener Heizungsluft, Klimaanlage o.ä. dürfte die Pflege aber wohl nicht ganz ausreichend sein. Nichtsdestotrotz für mich ein absoluter Nachkaufkandidat.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Lippenpflege

Dieser Artikel wurde seitdem 4745 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXansprechender Duft
XXXXXlässt sich einfach auftragen
XXXXOspendet Feuchtigkeit
XXXXOpflegt die Lippen
XXXXOhilft gegen trockene & raue Lippen

Gesamtwertung: 4,4 von 5,0

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige