Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Balea Lippenpflege Sweet Lady (LE)

Diese limitierte Lippenpflege konnte mich leider nicht so zufriedenstellen.

Anzeige

Balea Lippenpflege Sweet Lady (LE)

Vor vielen Wochen musste es schon wieder ein neuer Lippenpflegestift sein und diesmal sollte er wieder von Balea sein, da ich in der Vergangenheit sehr zufrieden mit den Stiften war und auch den Geruch meist gut fand.

Er enthält 4,8g und kostet 85 Cent.

Inhaltsstoffe und Herstellerversprechen könnt ihr auf den Bildern entnehmen.

Balea Lippenpflege Sweet Lady (LE)

Die Verpackung hat keine Besonderheiten. Es ist ein ganz normaler Pflegestift mit einem Drehmechanismus.

Erfahrung:
Am Anfang fand ich den Geruch wirklich toll. Es riecht nach künstlichen Äpfeln und einem Hauch Zimt. Jedoch ging mir dieser auch schnell auf die Nerven, da er doch viel zu süß und künstlich war.
Der Drehmechanismus hat keinerlei Probleme gemacht und der Deckel des Stiftes schließt auch sehr gut.
Das Produkt ist einfach in der Anwendung. Es gibt leicht Produkt auf die Lippen ab, da die Konsistenz sehr gut ist. Es fühlt sich angenehm auf den Lippen an und hinterlässt einen leichten, natürlichen Schimmer.

Balea Lippenpflege Sweet Lady (LE)

Jedoch gibt es, neben dem Geruch, für mich noch einen Haken an dem Produkt. Die Pflegewirkung. Anfangs dachte ich „warum werden deine Lippen denn nicht besser?“. Manchmal tat es sogar weh beim Zusammenreiben der Lippen nach dem Auftrag aufgrund der rauen Stellen.
Ich habe das Produkt dann mal eine Woche nicht verwendet und stattdessen Kokosöl genommen. Meine Lippen wurden so deutlich besser und wieder weich. Danach habe ich den Pflegestift wieder genommen, einfach ab und zu drauf zur Vorsorge und meine Lippen wurden wieder rau.

Ich kann mir diesen Vorgang nicht erklären, da ich in den Inhaltsstoffen nichts austrocknendes feststellen konnte und ich mit anderen Pflegestiften von Balea schon gute Erfahrungen machen konnte.

Fazit:
Rätselhaftes Austrocknen meiner Lippen und der Geruch ist mir leider auch zu künstlich. Ich kann von diesem Pflegestift leider nicht gut reden.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Lippenpflege

Dieser Artikel wurde seitdem 1635 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXOOansprechender Duft
XXXXXlässt sich einfach auftragen
XOOOOspendet Feuchtigkeit
XOOOOpflegt die Lippen
XOOOOhilft gegen trockene & raue Lippen

Gesamtwertung: 2,2 von 5,0

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
Balea ist aktuell Pinkmelon-Partner