Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Balea Young Lippenpflege „Never Ending Story“

Gute Pflege für die Lippen, braucht sich jedoch sehr schnell auf und riecht meiner Meinung nach anstatt nach Drachenfrucht nach Zitrusfrüchten, was ich nicht so mochte.

Anzeige

Seit drei Wochen benutze ich nun die Balea Young Lippenpflege “Never Ending Story”, die ich bei dm zum Preis von 0,85 Euro gekauft habe.
Es sind 4,8 Gramm enthalten.

Verpackung:
Der Pflegestift befindet sich in einer Kartonverpackung, aus der man ihn herausdrücken muss. Die Kappe ist leicht rosa transparent und es sind neben Produkt- und Herstellername noch zwei Kolibris abgebildet. Wie bei fast allen Lippenpflegestiften handelt es sich auch hier um einen Stift zum Herausdrehen.
Am Boden ist noch das Mindesthaltbarkeitsdatum eingedruckt.

Herstellerversprechen:
“Fruchtig pflegend. Balea Young Lippenpflegestifte – deine Lippen werden geschmeidig weich und vor dem Austrocknen geschützt. Never Ending Story: Für immer schön, mit fantastisch zarten Lippen. Die besondere Formel mit Vitamin E und Drachenfrucht-Extrakt pflegt deine Lippen intensiv, der milde Duft erfrischt. Sei happy ohne Ende!”

Anwendung und Ergebnis:
Der Deckel lässt sich gut abziehen und schließt auch ohne Probleme wieder. Dann dreht man einfach unten an der Verpackung, bis der Lippenpflegestift herauskommt, was nicht lange dauert.
Er lässt sich gut auf den Lippen verteilen. Die Konsistenz ist angenehm, nicht zu fest, allerdings finde ich sie etwas zu weich, da sich der Stift bei mir trotz normaler Benutzung sehr schnell aufgebraucht hat. Das bisschen, was man auf dem Foto noch sieht, ist alles, was nach zweieinhalb Wochen noch übrig war. Mittlerweile ist es fast gar nichts mehr.
Er hinterlässt auf den Lippen eine dünne Schicht, die nicht klebrig ist.
Bei mir hat sie auch immer ein bis zwei Stunden gehalten, je nachdem wie viel ich gerade getrunken habe.
Angeblich soll der Pflegestift ja nach Drachenfrucht riechen, tut er aber nicht, meiner Meinung nach ist es eher Orange oder Mandarine, irgendetwas zitrusartiges auf jeden Fall, das war dann doch nicht so ganz meins.
Er pflegt die Lippen wirklich sehr gut und spendet Feuchtigkeit, seitdem ich ihn nutze, habe ich keine trockenen Stellen mehr, sondern meine Lippen sind wunderbar weich.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Lippenpflege

Dieser Artikel wurde seitdem 2640 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXOOansprechender Duft
XXXXXlässt sich einfach auftragen
XXXXXspendet Feuchtigkeit
XXXXXpflegt die Lippen
XXXXXhilft gegen trockene & raue Lippen

Gesamtwertung: 4,6 von 5,0

Produkt kaufen

1 von 1 Pinkmelianern fanden den Beitrag hilfreich.

Positive Anmerkungen:

  • 1x toller Schreibstil
  • 0x kurz & prägnant
  • 0x sehr ausführlich
  • 0x Inhaltsstoffe genau betrachtet
  • 0x gute Bildqualität
  • 0x viele Detailbilder

Negative Anmerkungen:

  • 0x fehlende Detailbilder
  • 0x keine aussagekräftigen Bilder
  • 0x Text vermittelt nur den ersten Eindruck
  • 0x zu wenig persönliche Erfahrungen
  • 0x Testphase wirkt zu kurz
  • 0x Fazit erscheint nicht schlüssig
  • 0x nicht hilfreich

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.