Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

oder

Pinkmelon durchsuchen

Anzeige

bebe Young Care goodbye lipstick, Farbe: pink

Nette Idee bebe, aber leider überzeugt mich der Lippenstift nicht.

Allgemeines:
-erhältlich in der Drogerie, z.B. dm oder Budni
-für 1,99€
-4,9g Inhalt
-36 Monate haltbar
-pinke Plastikhülse
-getönte Lippenpflege
-in 2 verschiedenen Farbnuancen erhältlich („pink“ und „nude“)

Was der Hersteller verspricht:
Der Hersteller ist Johnson & Johnson.

„bebe Young Care goodbye lipstick pflegt deine Lippen fühlbar zart und zaubert einen Hauch Farbe auf sie – ohne dass du geschminkt aussiehst. Auf die natürliche Lippenfarbe abgestimmte Farbpigmente verschmelzen bereits beim Auftragen und lassen deine Lippen so natürlich schön aussehen. Gleichzeitig pflegt die Formel, mit Jojobaöl und Vitamin E, deine Lippen super soft.
Verträglichkeit dermatologisch bestätigt
Ohne Konservierungsstoffe
bebe Young Care – natürlich schöne Lippen“

(Quelle: www.bebe.de)

Anwendung:
Lippenpflege aus der Plastikhülse drehen und wie gewohnt auftragen.

Meine Meinung:
Positiv

-Farbe: Getestet habe ich die Farbe „pink“. Sie ist eher erdbeer-pink und sehr sheer, ohne Glitter aber sehr glänzend. Das Ergebnis sieht recht natürlich und schön aus.
-Geruch: Die Lippenpflege hat einen angenehmen Geruch, er erinnert mich leicht an Himbeeren mit Vanille.
-Konsistenz: In Stiftform ist der Lippenstift recht hart. Beim Auftrag schmilzt er aber schön und legt sich auf die Lippen, eben wie eine normale Lippenpflege.

Neutral
-Preis: Den Preis finde ich für eine Lippenpflege gerade noch so okay. Für einen Lippensitft ist es eigentlich ein netter Preis.
-Tragegefühl: Dünn aufgetragen fühlt es sich recht rutschig auf den Lippen an, dick aufgetragen fühlt es sich total unangenehm wie Vaseline an (siehe Haftfestigkeit).

Negativ
-Verpackung: Der Deckel schließt gut. Das ist für mich aber auch das einzig positive an der Verpackung. Wenn man die Plastikhülse herausdrehen möchte, in der sich der Lippenstift befindet, dann bemerkt man ein sehr wackeliges Gefühl. Es kann sein, dass ich hier eine Fehlproduktion habe, aber ich kann nur bewerten, was vor mir liegt. Nach 2 Wochen Testzeit ist bisher nichts kaputt gegangen, allerdings gehe ich auch sehr vorsichtig mit ihm um, eben weil er so gebrechlich ist.
-Haftfestigkeit: Wenn ich ihn dünn auftrage, sodass ich nur einen feinen Hauch der Farbe auf den Lippen trage, dann hält der Lippenstift nicht sehr lange auf den Lippen. Bei einem dicken Auftrag wird die Farbe zwar etwas intensiver, aber legt sich eben auch wie eine dicke Vaseline-Schicht einfach nur auf den Mund. Irgendwie konnte ich dabei noch keine richtige Mitte finden.
-Wirkung: Von einer pflegenden Wirkung konnte ich auch nach zweiwöchiger Testzeit nichts bemerken. Meine Lippen fühlen sich weder weicher an, noch half er bei kleineren Problemchen, wie Trockenheit.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Lippenpflege

Dieser Artikel wurde seitdem 8196 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXOansprechender Duft
XXXOOlässt sich einfach auftragen
XXOOOspendet Feuchtigkeit
XOOOOpflegt die Lippen
XOOOOhilft gegen trockene & raue Lippen

Gesamtwertung: 2,2 von 5,0

Produkt kaufen

1 von 1 Pinkmelianern fanden den Beitrag hilfreich.

Positive Anmerkungen:

  • 1x toller Schreibstil
  • 0x kurz & prägnant
  • 0x sehr ausführlich
  • 0x Inhaltsstoffe genau betrachtet
  • 1x gute Bildqualität
  • 0x viele Detailbilder

Negative Anmerkungen:

  • 0x fehlende Detailbilder
  • 0x keine aussagekräftigen Bilder
  • 0x Text vermittelt nur den ersten Eindruck
  • 0x zu wenig persönliche Erfahrungen
  • 0x Testphase wirkt zu kurz
  • 0x Fazit erscheint nicht schlüssig
  • 0x nicht hilfreich

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

Eine Antwort zu “bebe Young Care goodbye lipstick, Farbe: pink”

  1. Theresa.1991

    Ich hatte den auch mal gehabt und hab ihn ehrlich gesagt wieder weggeworfen, ich hatte das Gefühl er trocknet meine Lippen aus und bei trockene Lippen sieht das mit dem Hauch Farbe irgendwie scheiße aus.

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.