Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Dionis Goat Milk Lip Balm „Berry“

Gute Pflege für die Lippen, vor allem wenn es jetzt wieder kälter wird.

Anzeige

Dionis Goat Milk Lip Balm "Berry"

Allgemeine Informationen

Von pinkmelon.de habe ich den Dionis Goat Milk Lip Balm „Berry“ erhalten und ausprobiert.

Erhältlich ist er über amazon.de für ca. 4,00 Euro.

Enthalten sind 6 g.

Meine persönliche Erfahrung mit dem Lip Balm

Anzeige

Verpackung:

Der Lippenpflegestift befindet sich in einem roten, runden, kleinen Stick, dessen Kappe man abziehen kann. Anders als ich es von anderen Pflegestiften kenne, dreht man ihn nicht an der Unterseite, sondern an der Oberseite heraus. Also erst, sobald man den Deckel abgezogen hat.

Auf dem Stick befinden sich ein paar Informationen vom Hersteller sowie das Logo von Dionis mit einer schwarzen Ziege, die erkennen lässt, dass Ziegenmilch in dem Produkt enthalten ist.

Dionis Goat Milk Lip Balm "Berry"

Konsistenz/Duft:

Der Stift lässt sich einfach herausdrehen und auftragen. Er ist ein wenig gelblich, erinnert auch etwas an Vaseline, jedoch sieht er auf den Lippen völlig farblos aus.

Der Duft war für mich etwas enttäuschend und ich hatte ihn mir ganz anders vorgestellt. Bei Berry dachte ich an einen süßen, fruchtigen, saftigen Duft nach Beeren, aber den kann ich leider nicht erkennen. Er ist ein wenig süßlich und mit ganz viel Fantasie kann man sich die Beeren vielleicht vorstellen. Der Duft ist mild, aber dennoch finde ich ihn angenehm, auch wenn er anders als erwartet war.

Der Duft ist nur wahrzunehmen, wenn man an dem Stift riecht. Aufgetragen kann ich ihn selber nicht wahrnehmen.

Pflege:

Sobald ich den Pflegestift auf die Lippen aufgetragen habe, fühlen sie sich sofort weich, gepflegt und geschmeidig an. Vor allem, wenn sie etwas rauer und spröder sind, merkt man sofort den Unterschied und die Lippen fühlen sich sofort wieder besser an. Ich trage ihn jeden Morgen auf. Man sieht anschließend lediglich einen leichten Film auf den Lippen, der ein wenig glänzend ist. Das Produkt klebt nicht und fühlt sich auch nicht unangenehm an. Leider haftet der Pflegestift nicht allzu lange an den Lippen. Sobald ich etwas Esse oder Trinke muss ich ihn auf jeden Fall danach erneut auftragen. Aber auch ohne Mahlzeit finde ich, dass er nicht so lange haftet und mehrmals aufgetragen werden muss. Schlimm finde ich das nicht, es könnte aber als Nachteil empfunden werden.

Da der Stift ganz schnell aufgetragen werden kann, habe ich ihn einfach in der Tasche dabei und wenn ich merke, dass die Pflege nachlässt und die Lippen sich nicht mehr so schön geschmeidig anfühlen, trage ich ihn einfach wieder neu auf. Danach sind die Lippen wieder geschützt, weich und bei regelmäßiger Anwendung heilen auch sprödere Lippen schneller.

Die Verträglichkeit ist bei mir auch sehr gut gewesen. Hier brennt der Stift auch nicht, sondern pflegt.

Lippen ohne Dionis Goat Milk Lip Balm "Berry"
ohne Lip Balm
Lippen mit Dionis Goat Milk Lip Balm "Berry"
mit Lip Balm

Mein Fazit zum Dionis Goat Milk Lip Balm „Berry“

Die Pflege mit der Ziegenmilch ist wirklich nicht schlecht und die Lippen werden gut versorgt. Leider ist der Duft ein wenig anders, als ich es erwartet habe und man muss das Produkt mehrmals am Tag auftragen.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Lippenpflege

Dieser Artikel wurde seitdem 57 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXOOansprechender Duft
XXXXXlässt sich einfach auftragen
XXXXXspendet Feuchtigkeit
XXXXXpflegt die Lippen
XXXXXhilft gegen trockene & raue Lippen

Gesamtwertung: 4,6 von 5,0

Verpackung: 4,0 - Preis: € € €  - Würde das Produkt wieder kaufen: Ja

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
Dionis™ ist aktuell Pinkmelon-Partner