Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

lavera Lippenbalsam Johannisbeere

Eine wunderbar fruchtige Lippenpflege mit einem tollen Duft und einer leichten Pflege.

Anzeige

So langsam kommt er – der lang ersehnte Frühling…
Und da ich die warme Zeit des Jahres schon so lange herbeisehne, habe ich mir eine neue, fruchtige Pflege gegönnt, um mich schon mal darauf einzustimmen 🙂

Allgemeines:
Der Lippenbalsam Johannisbeere fasst 4,5g und ist für um die 3€ unter anderem bei ebl und Müller erhältlich. Beim Kauf ist die Lippenpflege noch in eine Plastik- bzw. Pappverpackung verpackt, auf der Informationen wie das Herstellerversprechen und die Inhaltsstoffe zu finden sind.

Herstellerinformationen:
„Lippenbalsam Johannisbeere – Mit 10 Bio-Ölen und -Wachsen und dem Extra an naturreinem Johannisbeeraroma. Für natürlich zarte und fruchtige Lippen.“

Konsistenz:
Direkt nach dem Auspacken war meine Johannisbeere Lippenpflege noch recht hart und fest und dementsprechend war auch der Auftrag. Nachdem ich den Lippenpflegestift dann jedoch regelmäßig verwendete und ihn auch ab und an in meiner Hosentasche mit mir herum trug, wurde die Konsistenz wesentlich weicher.

Farbe:
Die recht intensive, dunkelrote Farbe des Lippenbalsams ließ mich anfangs vermuten, dass ich ebenso gefärbte Lippen nach der Anwendung hätte, doch da lag ich falsch. Zwar gibt der Balsam auch ein wenig Farbe ab, doch dies ist wirklich nur sehr wenig, weshalb die Lippen danach nur einen Hauch röter wirken.

Duft:
Schon direkt nach dem ersten Öffnen des Lippenbalsams strömte mir förmlich der intensive Geruch entgegen. Auf den Lippen habe ich ihn kaum noch wahrgenommen. Ich würde den Duft als sehr fruchtig und süß-sauer beschreiben, aber keineswegs künstlich, sondern wirklich sehr angenehm.
Ein idealer Duft für die warme Zeit des Jahres oder die, in der man diese herbeisehnt…

Eigene Anwendung:
Ich habe die Lippenpflege nun schon einige Tage regelmäßig (also im Normalfall mindestens viermal täglich – ja, ich bin ein Lippenbalsam-Junkie^^) verwendet und konnte mich von der Wirkung des Lavera Lippenbalsams überzeugen. Ich hatte das Gefühl, dass meine Lippen schon nach den ersten Anwendungen oberflächlich etwas weicher und glatter wurden. Das Gefühl auf den Lippen ist sehr angenehm und hält auch noch eine Weile an, was mir gut gefallen hat. Der Geschmack ist im übrigen ähnlich wie der Geruch, allerdings sehr dezent: recht süß und fruchtig, allerdings nicht säuerlich, wie der Duft.

Fazit:
Insgesamt bin ich mit der Lippenpflege absolut zufrieden! Ich mag das geschmeidige Gefühl, während ich den Lippenbalsam auf den Lippen habe, sowie das angenehm gepflegte Gefühl, welches zurück bleibt. Auch mit Duft, Konsistenz und Geschmack bin ich zufrieden – also rundum einen Versuch wert, vor allem, da es sich ja bei lavera um Naturkosmetik handelt 🙂

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Lippenpflege

Dieser Artikel wurde seitdem 4199 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXansprechender Duft
XXXXXlässt sich einfach auftragen
XXXXOspendet Feuchtigkeit
XXXXOpflegt die Lippen
XXXOOhilft gegen trockene & raue Lippen

Gesamtwertung: 4,2 von 5,0

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige