Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Lip Smacker Coca Cola Cherry

Cherry Cola Zero. :D Tolles Produkt, das die Lippen sehr gepflegt aussehen lässt und einen winzigen Hauch von Rot auf die Lippen zaubert. Sehr sommerlich!

Anzeige

Da ich ein Mensch bin, der immer Unmengen an Lippenpflegestiften braucht, um glücklich zu sein und Lippenprodukte mit Geschmack (vor allem süß) liebt, bin ich eines Tages auf die Lip Smacker aufmerksam geworden.
Da ja die meisten aus dieser Reihe eher transparent sind, habe ich beim Cherry Cola auf ein bisschen Farbe auf den Lippen gehofft. 🙂
Das gute Stück kann man in vielen Drogerien für ca. 2 Euro kaufen, ein Stick enthält um die 4 g.
Das Design finde ich echt süß.
Die Farbe ist genau dasselbe glänzende, dunkele Rot, wie bei der Cherry Coke. Es fehlt auch das Cola Emblem nicht, ebenso das Smacker-Logo. Der Deckel ist rot und ist zum Draufstecken und hält gut. Das Rädchen unten am Stift ist ebenfalls rot und lässt sich gut drehen. So bekommt man den Fettstift super herausgedreht und auch gut wieder rein – sehr handlich.
Das Produkt selbst ist dunkelrot, glitzert nicht, aber glänzt fettig (klingt jetzt negativ, ist aber positiv, „pflegend“, gemeint) . Die Konsistenz ist super, weder zu weich noch zu fest und fettig genug. Sowohl der Duft als auch der Geschmack erinnern mich wirklich stark an Cherry Cola, auch wenn der kirschige Anteil meiner Meinung nach stark überwiegt. Mir gefällt der fruchtig-süße Geschmack/Geruch auf den Lippen sehr gut – zwar recht intensiv, aber dennoch angenehm.


Auch die Wirkung stellt mich hier, wie bei allen Lip Smackern, zufrieden. Der Pflegestift versorgt meine Lippen mit Feuchtigkeit und diese Wirkung hält eine Zeit lang an, sodass ich nicht so oft nachschmieren muss. Die Verträglichkeit ist sehr gut, weil der Fettstift nicht austrocknet oder die Lippen spröde macht. Nach der Anwendung sind meine Lippen gut versorgt und fühlen sich weich und gesund an.
Allerdings muss ich sagen, dass gerade im Sommer meine Lippenhaut nicht besonders trocken oder spröde ist, weswegen die Pflegewirkung für mich auch völlig ausreicht.
Mädels mit sehr trockenen Lippen sollten da meiner Meinung nach doch eher zu einem anderen Produkt greifen – der Lip Smacker ist eher eine Variante für zwischendurch, die auch einen Hauch von Rot – sehr natürlich – auf die Lippen zaubert.

Ich finde dieses Produkt super gelungen. Geruch, Geschmack, Optik auf den Lippen, Design und die leichte Pflegewirkung – alles 1a! Guckt ihn euch an, die Investition von 2 Euro lohnt sich bestimmt. 🙂

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Lippenpflege

Dieser Artikel wurde seitdem 2330 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXansprechender Duft
XXXXXlässt sich einfach auftragen
XXXXOspendet Feuchtigkeit
XXXXOpflegt die Lippen
XXXOOhilft gegen trockene & raue Lippen

Gesamtwertung: 4,2 von 5,0

Dieser Beitrag wurde noch nicht bewertet.

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.