Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Rolly Lip Smacker Coca Cola

Super leckerer Coladuft! Aber leider ist die Pflege für mich enttäuschend.

Anzeige

Ich habe den “ Rolly Lip Smacker“ Coca Cola getestet. Für alle, die Lip Smacker noch nicht kennen: Das sind Lip Balms, die lecker nach Cola , Fanta oder anderem duften. Die Lip Smacker zum Rollen (ähnlich wie beim Deo-Roller) sind ganz neu.

Der Duft:
Der Lip Smacker riecht wirklich lecker nach Cola.

Der Auftrag:
Geht super einfach, nur ein paar Mal mit dem Roller über die Lippen “ fahren“. Auf den Lippen riecht man den Coladuft aber fast nicht.

Die Pflegewirkung:
In dieser Hinsicht hat der Lip Smacker bei mir leider auf ganzer Linie versagt. Die Pflegewirkung ist meiner Meinung nach gleich Null, da das Produkt ziemlich schnell einzieht. Alle mit trockenen Lippen sind bei diesem Produkt daher denke ich komplett falsch. Und ansonsten würde ich es nur Leuten empfehlen, die „normale“ Lippen haben und eigentlich überhaupt keine Lippenpflege brauchen.

Meine Meinung:
Der Duft ist super! Allerdings steht das bei einer Lippenpflege ja leider nicht im Vordergrund. Feuchtigkeit spendet der Lip Smacker zwar, aber leider nur kurzfristig, wenn man das Produkt auf die Lippen aufgetragen hat. Aber eine Lippenpflege soll ja auch langfristig pflegen und trockenen Lippen vorbeugen. Das ist hier meiner Meinung nach nicht der Fall. Ich muss sagen: Toller Duft, aber null Pflege! Daher kann ich persönlich euch keine Kaufempfehlung aussprechen.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Lippenpflege

Dieser Artikel wurde seitdem 2053 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXansprechender Duft
XXXXOlässt sich einfach auftragen
XOOOOspendet Feuchtigkeit
XOOOOpflegt die Lippen
XOOOOhilft gegen trockene & raue Lippen

Gesamtwertung: 2,4 von 5,0

Dieser Beitrag wurde noch nicht bewertet.

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

Eine Antwort zu “Rolly Lip Smacker Coca Cola”

  1. muffinfreak.xD

    Ich hab sowas nochnie als ‚Roller‘ gesehen.

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.