Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Terra Naturi Lippenpflegestift Sheabutter & Jojoba (jede Haut)

Eine sehr schöne Lippenpflege, die genug Feuchtigkeit spendet und den Lippen einen schönen Schimmer verleiht.

Anzeige

Hallo meine Lieben!

Ich stelle euch heute den Terra Naturi Lippenpflegestift Sheabutter & Jojoba vor. Ich habe ihn für unter 1,50 Euro bei Müller gekauft. Enthalten sind 4,8 g.

Inhaltsstoffe / tech. Angaben:
Ricinus Communis Seed Oil, Simmondsia Chinensis Seed Oil, Hydrogenated Coco Glycerides, Euphorbia Cerifera Cera, Cera Alba, Butyrospermum Parkii Butter, Copernicia Cerifera Cera, Prunus Amygdalus Dulcis Oil, Aroma, Ascorbyl Palmitate, Caprylic/Capric Triglyceride, Hydrogenated Palm Glycerides Citrate, Lecithin, Mica, Tocopherol, CI 75470, CI 77891

Herstellerversprechen:
„Keine Konservierungsstoffe. Ohne mineralische Öle und Wachse hergestellt. Schutz und Pflege für empfindliche Lippen. Mit echtem Mandelöl, Bienenwachs und Sheabutter. Fruchtiger Duft und seidiger Glanz für die zarte Pflege deiner Lippen.“

Meine Erfahrungen mit dem Produkt:
Ich habe mich nach einer Naturkosmetik Lippenpflege umgeschaut und habe mir diese geholt.
Die Verpackung ist schlicht in Weiß-Braun-Blau gehalten. Die Farbe des Lippenpflegestifts ist altrosa. Der Duft ist fruchtig und riecht für mich nach Maracuja (da ich nicht weiß, wie Jojoba oder Sheabutter riechen, kann ich nicht sagen, ob es danach riecht). Man riecht den Duft nach dem Auftragen noch ca. halbe Stunde. Der Lippenpflegestift hat praktisch keinen besonderen Geschmack, er schmeckt für mich nach Vaseline.
Die Konsistenz ist in Ordnung, der Stift ist nicht zu hart und auch nicht zu weich. Wenn man ihn auf die Lippen aufträgt, schmiert es etwas, aber auch nicht zu sehr. Es hält sich also in Grenzen.
So wie Hersteller es verspricht, verleiht der Lippenpflegestift den Lippen etwas Glanz bzw. einen Schimmer. Ich bin mir nicht sicher, ob der Lippenpflegestift die Lippen etwas färbt, oder die Lippenfarbe durch den Schimmer einfach intensiviert wird. Auf jeden Fall sehen meine Lippen danach einen Tick roter aus.
Die Pflege ist für mich mehr als ausreichend. Ich habe keine übermäßig trockenen Lippen, sodass ich nicht beurteilen kann, ob der Lippenpflegestift bei sehr trockenen Lippen eine effektive Wirkung hat.
Er ist mehr für tagsüber gedacht. Wenn man ihn über Nacht aufträgt, kann dadurch das Kissen beschmiert werden. Für tagsüber gibt er ausreichende Pflege ab, die Lippen bleiben durch 1-2 Mal auftragen am Tag schön weich und geschmeidig, auch wenn der Glanz nach knapp einer Stunde weg ist. (Das ist voll und ganz ok! Ist ja nur ein Pflegestift, und kein Lipgloss). Einziehen tut er nicht sehr schnell, aber man hat deswegen ein bisschen länger Glanz auf den Lippen.
Ich hatte bis jetzt keine Probleme damit, meine Lippen reagieren auf diese Pflege sehr gut.
Laut Codecheck ist außerdem Bio-Palmöl enthalten, das nachhaltig angebaut wird. Somit auch hier ein Pluspunkt! Ebenso sind laut Codecheck alle Bestandteile dieser Lippenpflege empfehlenswert.

Fazit:
Eine sehr schöne Lippenpflege, die genug Feuchtigkeit spendet und den Lippen einen schönen Schimmer verleiht.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Lippenpflege

Dieser Artikel wurde seitdem 3286 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXansprechender Duft
XXXXXlässt sich einfach auftragen
XXXXXspendet Feuchtigkeit
XXXXXpflegt die Lippen
XXXXOhilft gegen trockene & raue Lippen

Gesamtwertung: 4,8 von 5,0

Dieser Beitrag wurde noch nicht bewertet.

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.