Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Yves Rocher Hydra-Care Lipbalm

Schönes Design und sehr angenehmer Soforteffekt. Leider für eine dauerhafte Besserung von trockenen Lippen meiner Meinung nach nicht geeignet.

Anzeige


Für Pinkmelon durfte ich die Yves Rocher Lipbalm Hydra-Care Lippenpflege testen. Diese gibt es in jedem Yves Rocher Laden oder online in deren Shop zu kaufen. Normalerweise kostet er 2,90€ bei 4g Inhalt, wird jedoch sehr oft auch reduziert für 1,50€ angeboten.

Herstellerversorechen
„Seine Balsam-Textur ist angereichert mit Traubenkern-Extrakt der Ihre Lippen sofort mit Feuchtigkeit versorgt und sie intensiv pflegt. Für unwiderstehlich zarte Lippen voller Wohlbefinden.“

Verpackung
Die Lippenpflege kommt in Stiftform in einem ansprechenden Design in Weiß und Hellgrün, mit einem Bild einer aufgeschnittenen Traube, die in Wasser fällt. Finde ich passend zu den Inhaltsstoffen und dem Feuchtigkeitsversprechen sehr hübsch. Obwohl der Lippenpflegestift wie fast alle anderen gängigen Lippenpflegestifte auch 4g enthält, erscheint die Umverpackung schmaler und graziler, was ich sehr gut finde, denn das spart Platz und ich finde ihn auch nicht zu klein.
Einzig die Plastikeinschweißung, die vorher als Schutz drum herum war, ist sehr, sehr robust und es hat sehr lange (trotz Schere) gedauert, bis ich sie ab hatte.


Duft

Sehr dezent, man riecht fast nichts als den typischen leicht öligen Geruch wie bei den gängigen Lippenpflegestiften. Ein ganz klein wenig blumig-fruchtig evtl., aber sehr, sehr dezent.

Konsistenz
Der Lippenpflegestift ist milchigweiß und sehr fest. Er schmilzt sehr stark an, wenn er mit den Lippen in Kontakt kommt und hinterlässt einen leicht glossigen Film auf den Lippen, der sich sofort sehr gut und sehr pflegend anfühlt. Spannungsgefühle wegen Trockenheit sind sofort wie ausgelöscht und beruhigt. Sehr angenehm.

Wirkung
Mir gefällt die Sofortwirkung sehr gut, denn man spürt sofortige Erleichterung, sollte man gerade unter akut trockenen Lippen leiden, die gern aufplatzen. Leider ist dieser Efeekt nicht von Dauer und ich habe schon nach wenigen Minuten das Gefühl wieder nachcremen zu müssen.

Fazit
Für unterwegs sicher nicht ungeeignet und auch sehr angenehm im Tragegefühl. Für eine wirkliche Abhilfe von zu feuchtigkeitsarmen oder trockenen Lippen würde ich aber zu anderen Produkten greifen. Wird von mir also aufgebraucht, aber nicht nachgekauft.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Lippenpflege

Dieser Artikel wurde seitdem 2287 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXOansprechender Duft
XXXXXlässt sich einfach auftragen
XXXXXspendet Feuchtigkeit
XXXXXpflegt die Lippen
XXXOOhilft gegen trockene & raue Lippen

Gesamtwertung: 4,4 von 5,0

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
Yves Rocher ist aktuell Pinkmelon-Partner