Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Yves Rocher Lipbalm Raspberry

Der Geruch ist für mich etwas künstlich, aber fruchtig und nicht süß. Er hinterlässt einen schönen Glanz auf den Lippen, aber was die Pflege angeht, da versagt er für mich eingeutig zu stark.

Anzeige

Ich habe zum Geburtstag den Lipbalm Raspberry, einen pflegenden Lippenbalsam mit Himbeergeschmack, von Yves Rocher geschenkt bekommen.

Der Balsam befindet sich in einem Glastiegel mir einem Schraubdeckel. Der Deckl ist weiß und zeigt neben dem Yves Rocher Logo Himbeeren. Der Glastiegel unten ist durchsichtig.
Der Behälter hat einen Durchmesser von ca. 3,5cm Durchmesser und ist nicht ganz 3cm hoch. Es sind 5ml enthalten.
Die Farbe des Produkts ist ein zartes Rosa, ungefähr die Farbe wie ein sehr cremiges Himbeereis.
Der Geruch ist sehr zart nach Himbeere, allerdings ist der Geschmack etwas intensiver. Es schmeckt für mich aber nicht nach natürlicher Himbeere, sondern eher nach künstlicher. Er ist aber nicht so künstlich-süß, wie es bei Himbeere sonst ja häufig der Fall ist, sondern schon fruchtig.

Anfangs hatte ich in dem Tiegel eine sehr feste Masse, obwohl es Sommer war (also es lang nicht an der Kälte) und man hat fast kein Produkt aufnehmen können. Irgendwann habe ich dann mit der Rückseite einer Pinzette etwas Produkt rausgescharbt (anders kann man es nicht nennen, da es recht hart war!) und habe dies auf die Lippen aufgetragen. Damals habe ich keine pflegende Wirkung feststellen können, sondern eher ein Gefühl von Austrocknen.
Doch jetzt stand der Tiegel einige Tage auf der niedrig eingeschalteten Heizung und wurde dabei anscheinend weich. Jedenfalls lässt sich das Produkt nun viel leichter aufnehmen und dafür werden auch keine Hilfsmittel mehr benötigt.
Seitdem hat sich auch die Pflegewirkung verändert. Ich habe nicht mehr das Gefühl, dass die Lippen dadurch ausgetrocknet werden, allerdings finde ich immer noch nicht, dass sie gut gepflegt werden. Bei rissigen oder sehr trockenen Lippen ist er nach wie vor absolut machtlos.

Er verleiht den Lippen aber einen schönen Glanz, fast schon wie ein Gloss.

Man muss dann Produkt entweder mit dem Finger oder mit einem Lippenpinsel aufnehmen. Aber es lässt sich mit beidem recht gut verteilen.

Ein Tiegel kostet ca. 3,95€.
Zur Zeit ist er im Internet nicht erhältlich (ich weiß nicht, ob es den damals online gab) aber im Laden habe ich ihn vor einer Woche gesehen!

Ich werde ihn mir nicht wiederkaufen, da ich von seiner pflegenden Wirkung überhaupt nicht überzeugt bin und das für mich ein Hautbestandteil eines Pflegebalms ist. Aber den Geruch finde ich sehr angenehm, genauso wie den Glanz, den er auf den Lippen hinterlässt. Dies ist mir aber nicht genug, um diesen Preis zu bezahlen, da ich dafür ’nen simplen Gloss auch verwenden kann und den günstiger bekomme.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Lippenpflege

Dieser Artikel wurde seitdem 2866 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXOansprechender Duft
XXXXOlässt sich einfach auftragen
XXOOOspendet Feuchtigkeit
XXOOOpflegt die Lippen
XOOOOhilft gegen trockene & raue Lippen

Gesamtwertung: 2,6 von 5,0

0 von 1 Pinkmelianern fanden den Beitrag hilfreich.

Positive Anmerkungen:

  • 0x toller Schreibstil
  • 0x kurz & prägnant
  • 0x sehr ausführlich
  • 0x Inhaltsstoffe genau betrachtet
  • 0x gute Bildqualität
  • 0x viele Detailbilder

Negative Anmerkungen:

  • 0x fehlende Detailbilder
  • 0x keine aussagekräftigen Bilder
  • 0x Text vermittelt nur den ersten Eindruck
  • 0x zu wenig persönliche Erfahrungen
  • 0x Testphase wirkt zu kurz
  • 0x Fazit erscheint nicht schlüssig
  • 1x nicht hilfreich

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.