Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Balea Peel-Off Maske Tiefenreinigend

Mich konnte die Maske nicht überzeugen. Sie brennt auf der Haut und braucht lange zum Trocknen.

Anzeige

Heute möchte ich euch die Balea Peel-off Maske vorstellen. Eine Packung für 0,45 € enthält 2 x 8 ml und reicht daher auch für 2 Anwendungen. Die Verpackung ist komplett in Orange gehalten.

Herstellerversprechen:
„Die Haut effektiv klären: Balea Peel-off Maske mit Aprikosenextrakt entfernt durch das Abziehen der getrockneten Maske sanft abgestorbene Hautpartikel, Verschmutzungen und Talgablagerungen, gleichzeitig wird Ihre Haut geschmeidig gepflegt.“

Die Maske ist sehr klebrig und erinnert mich von der Konsistenz her leicht an Honig. Der Duft lässt sich nur schwer beschreiben, er ist aber nicht gerade angenehm.
Das Verteilen der Maske im Gesicht klappt so einigermaßen gut, allerdings muss man wirklich aufpassen, dass keine Haare ins Gesicht hängen, da diese sonst auch total kleben. Außerdem sollte man aufpassen, dass nichts in die Augen kommt, dort brennt das Produkt nämlich sehr.

Bei mir hat die Maske anfänglich auch etwas auf der Haut gebrannt, was aber relativ schnell wieder vorbei ging. Dann war das Hautgefühl angenehm.

Laut Hersteller soll die Maske nach 10-15 Minuten trocken sein. Dem kann ich aber überhaupt nicht zustimmen! Man muss mindestens doppelt so lange warten, bis wirklich alles trocken ist.
Wenn alles komplett fest ist, kann man die Maske abziehen. Ich muss aber sagen, dass ich das noch nie in einem Stück geschafft habe. Und sobald eine Stelle nicht komplett trocken ist, lässt sie sich auch nicht abziehen. Daher brauche ich fürs Abziehen immer sehr lange. Es tut aber nicht weh.
Leider lassen sich Reste der Maske mit Wasser nicht gut aus dem Gesicht entfernen. Daher reinige ich mein Gesicht meistens nach der Anwendung nochmal, damit alles gründlich entfernt ist.

Die Wirkung der Maske hat mich nicht wirklich überzeugt. Ich finde, dass meine Haut danach ein wenig zarter war, mehr aber auch nicht.

Fazit:
Für mich kein Nachkaufprodukt, da die Maske am Anfang auf der Haut brennt, sehr lange zum Trocknen braucht und nicht besonders toll pflegt.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Maske

Dieser Artikel wurde seitdem 1950 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXOOOansprechender Duft
XXXOOangenehmes Hautgefühl während der Einwirkzeit
XXXXOangenehmes Hautgefühl nach dem Entfernen der Maske
XXXOOtolles Verwöhnprogramm für die Gesichtshaut
XXXOOhält was der Hersteller verspricht

Gesamtwertung: 3,0 von 5,0

1 von 3 Pinkmelianern fanden den Beitrag hilfreich.

Positive Anmerkungen:

  • 1x toller Schreibstil
  • 1x kurz & prägnant
  • 0x sehr ausführlich
  • 0x Inhaltsstoffe genau betrachtet
  • 1x gute Bildqualität
  • 0x viele Detailbilder

Negative Anmerkungen:

  • 1x fehlende Detailbilder
  • 0x keine aussagekräftigen Bilder
  • 0x Text vermittelt nur den ersten Eindruck
  • 0x zu wenig persönliche Erfahrungen
  • 0x Testphase wirkt zu kurz
  • 0x Fazit erscheint nicht schlüssig
  • 1x nicht hilfreich

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
Balea ist aktuell Pinkmelon-Partner
 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.