Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

CHIARA AMBRA Happy Macarons Blueberry Tuch-Maske

Die CHIARA AMBRA Happy Macarons Blueberry Maske ist eine Tuch-Maske, die in vielen Punkten überzeugen kann. Der Duft konnte mich jedoch überhaupt nicht überzeugen.

Anzeige

CHIARA AMBRA Happy Macarons Blueberry Tuch-Maske - Sachet

Allgemeine Informationen

Ich hatte die Möglichkeit eine besondere Maske von CHIARA AMBRA in der Geruchsrichtung Macarons Blueberry auszuprobieren. Für eine Anwendung mit einem Sachet (25 ml) zahlt man 9,95 € (erhältlich zum Beispiel bei www.chiara-ambra.de).

CHIARA AMBRA Happy Macarons Blueberry Tuch-Maske - ausgepackt

Anzeige

Herstellerversprechen

„Diese Maske verwöhnt nicht nur die Haut, sondern auch die Sinne! Die blaubeer-farbige Maske schmiegt sich mit ihrer seidenweichen Oberfläche sanft jeder Gesichtskontur an und sorgt so für eine optimale Wirkstoffaufnahme der Haut. Mit Blaubeer-Extrakt, Shea-Butter, Collagen und Hyaluron. Hautschützende Eigenschaften. Die Haut wirkt geschmeidiger und vitaler. Versorgt die Haut intensiv mit Feuchtigkeit. Ein weiterer Pluspunkt für Vielbeschäftigte oder zum kurzen Entspannen: die Tuchmaske haftet sehr gut auf der Haut, so dass man sich während der Anwendung normal bewegen kann.“

Quelle: www.chiara-ambra.de

Meine persönliche Erfahrung mit der Tuchmaske

CHIARA AMBRA Happy Macarons Blueberry Tuch-Maske - ausgepbreitet

Verpackungsbeschreibung

Die Tuchmaske von CHIARA AMBRA ist in einer auffälligen Plastikverpackung in einem hübschen Babyblau verpackt. Die Verpackung lässt sich dank einer Einkerbung einfach aufreißen und die Maske lässt sich dadurch auch einfach aus der Verpackung entnehmen. Die Maske an sich ist in einem sehr intensiven Blau gehalten und ist in der Innenseite nochmal mit einem Schutznetz geschützt.

CHIARA AMBRA Happy Macarons Blueberry Tuch-Maske - auf dem Gesicht

Konsistenzbeschreibung

Die Konsistenz des Produkts in der Maske ist sehr leicht und flüssig. Die Flüssigkeit in der Maske ist daher auch sehr wabbelig und feucht.

Duftbeschreibung

Die Maske von CHIARA AMBRA riecht anders als der Name vermuten lässt überhaupt nicht nach Blaubeeren oder süßem Gebäck. Die Maske hat einen Eigengeruch, der weder süß noch fruchtig ist. Leider hat mir der Duft überhaupt nicht gefallen, da er mich sehr stark an einen sterilen Seifenduft erinnert.

CHIARA AMBRA Happy Macarons Blueberry Tuch-Maske - auf dem Gesicht

Anwendung

Bevor ich die Tuchmaske angewendet habe, habe ich mein Gesicht unter der Dusche gründlich gereinigt und jegliche Make-Up Reste entfernt. Durch den warmen Wasserdampf kann sich die Pflegewirkung der Maske am besten entfalten, da die Hautporen dann geöffnet sind und die Haut das Produkt optimal aufnehmen kann. Außerdem habe ich die Maske vor der Anwendung in den Kühlschrank gelegt, um an einem heißen Sommertag zusätzlich zur Pflege auch noch meiner Haut eine Abkühlung zu gönnen. Die Maske ist zusammengefaltet in dem Sachet vorhanden und muss vor der Benutzung auseinandergefaltet werden. In der Innenseite der Maske klebt ein weißes Schutznetz, welches vor der Anwendung abgezogen werden muss. Die Maske ist sehr feucht und glitschig, da diese mit viel Flüssigkeit getränkt ist. Aus diesem Grund muss man aufpassen, dass man die Flüssigkeit des Produkts nicht überall verteilt. Nach dem Entfalten habe ich die Tuchmaske auf mein Gesicht gelegt und sie glatt gestrichen. Da die Maske ein wenig zu groß für mein Gesicht war, haben sich ein paar Falten auf meinem Gesicht gebildet, die mich persönlich aber nicht gestört haben. Der Hersteller verspricht, dass man sich trotz der Maske im Gesicht normal bewegen kann und keine Angst haben muss, dass die Tuchmaske vom Gesicht runter rutschen könnte. In den ersten 10 Minuten der Einwirkzeit habe ich leichte Hausarbeiten erledigt und in dieser Zeit ist die Maske wirklich sehr fest an der Haut haften geblieben und ist keinen Zentimeter verrutscht. Nach 20 Minuten habe ich die Maske wieder entfernt und wenige Rückstände in meine Haut eingearbeitet. Das Hautgefühl nach der Anwendung war erfrischend, weich und glänzend. Meine Haut hat fast die komplette Feuchtigkeit der Maske aufgesogen und aufgenommen. Die Maske an sich war nach der Anwendung wie leer gesaugt und nicht mehr so feucht wie am Anfang.

CHIARA AMBRA Happy Macarons Blueberry Tuch-Maske - Haut vor und nach der Anwendung

Mein Fazit zur CHIARA AMBRA Happy Macarons Blueberry Tuch-Maske

Die CHIARA AMBRA Maske überzeugt mit einer leichten und schnellen Anwendung, sowie mit einer starken Haftfestigkeit auf der Haut. Auch das Hautergebnis kann überzeugen, da sich die Haut mit Feuchtigkeit versorgt anfühlt und die Haut auch strahlt. Mir hat nur ein angenehmer süßer Duft gefehlt.

Den Tipp mit der warmen Wasserdampf und dem Kühlschrank kann ich nur empfehlen, da beides bei mir super funktioniert hat. Meine Haut hat den Wirkstoff durch den Wasserdampf super aufgenommen und die Kühlung auf der Haut dank dem Kühlschrank Tipp war auch perfekt für eine Entspannung im Sommer.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Maske

Dieser Artikel wurde seitdem 431 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XOOOOansprechender Duft
XXXXXangenehmes Hautgefühl während der Einwirkzeit
XXXXXangenehmes Hautgefühl nach dem Entfernen der Maske
XXXXXtolles Verwöhnprogramm für die Gesichtshaut
XXXXOhält was der Hersteller verspricht

Gesamtwertung: 4,0 von 5,0

Verpackung: 4,0 - Preis: € € € €  - Würde das Produkt wieder kaufen: Ja

Eine Antwort zu “CHIARA AMBRA Happy Macarons Blueberry Tuch-Maske”

  1. eixen0

    Sehr gut vorgestellt 😉
    Danke für den Tipp, werde ich bei meiner nächsten Gesichtsmaske mal ausprobieren. LG

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige