Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Garnier Skin Naturals Hautklar Anti-Pickel Thermo-Maske

Das Hautgefühl ist zwar nach der Anwendung schön, aber leider sehe ich keine Verbesserung meiner Mitesser. Schade!

Anzeige

Hey Ihr Lieben,

ich möchte euch heute die Garnier Skin Naturals Hautklar Anti-Pickel Thermo-Maske vorstellen. Die Thermo-Maske ist mit Salizylsäure und Zink. Diese habe ich mir nun schon zum 2. Mal nachgekauft. Sie kostet zwischen 1 und 2€ je nachdem, ob sie im Angebot ist.

Die Maske ist in 2 Sachets aufgeteilt mit je 6 ml. Die 2 Sachets reichen für 2 Anwendungen. Man kann die 2 Sachets in der Mitte auseinanderschneiden und hat dann jede Anwendung seperat.

Der Hersteller verspricht, dass die Maske die Haut von Unreinheiten befreien soll. Sie soll die Poren reinigen und das Hautbild verfeinern und Unreinheiten und Pickeln vorbeugen.

Den Duft der Maske kann ich leider nicht genau beschreiben: Er ist sehr frisch, aber auch ein wenig wie Pfefferminzkaugummi, schwer zu beschreiben. Die Maske ist blau und beim Entnehmen recht fest! Wenn ich aber die Maske auf dem gerinigten Gesicht verteile, wird sie sehr cremig. Man kann sie dann sehr gut verteilen, und es entsteht beim Verteilen auf der Gesichtshaut ein Wärmeeffekt. Dieser Effekt soll die Poren öffnen. Aber das Gefühl ist nur leicht warm, also nicht zu heiß oder so. Auch während der Anwendung ist es etwas wärmend. Was mir aber auch noch aufgefallen ist, als ich die Maske aufgetragen habe, war, dass die Maske ein wenig erfrischend und kühlend wirkte. Aber sobald ich die Maske verteilt habe, fühlte es sich eben gleich wieder wärmend an…

Nach der Einwirkzeit von ca. 3 min nehme ich die Maske wieder mit sehr viel Wasser ab. Das hätte ich mir viel viel schwerer vorgestellt, aber es klappt wunderbar leicht und ohne Probleme. Danach tupfe ich mein Gesicht leicht mit Kosmetiktüchern ab. Die Haut ist nun weich, zart, geschmeidig und auch mattiert. Aber nach 4maliger Anwendung ist mir leider noch immer nicht aufgefallen, dass meine Mitesser weniger geworden sind. Der Haut wird zwar Feuchtigkeit gespendet, aber sie wird eben leider nicht reiner.

Meine Haut hat das Produkt zwar gut vertragen, aber gegen Mitesser hilft es – zumindest bei mir – nicht. Ich werde die Maske denke ich erst dann nochmal kaufen, wenn meine Haut wirklich sehr unrein ist und ich extrem mit Pickeln zu kämpfen habe.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Maske

Dieser Artikel wurde seitdem 7206 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXansprechender Duft
XXXXXangenehmes Hautgefühl während der Einwirkzeit
XXXXXangenehmes Hautgefühl nach dem Entfernen der Maske
XXXXOtolles Verwöhnprogramm für die Gesichtshaut
XXXOOhält was der Hersteller verspricht

Gesamtwertung: 4,4 von 5,0

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige