Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Hey Organic The Ultra Hydrator Tuchmaske

Die vegane Tuchmaske hat mich mäßig überzeugt. Ich empfehle sie eingeschränkt.

Anzeige

Hey Organic The Ultra Hydrator Tuchmaske - Sachet

Die Hej Organic The Ultra Hydrator Tuchmaske ist neu bei Douglas.de für 4,95 € kaufbar. Sie soll der Haut Glow & Feuchtigkeit verleihen.

Produktdaten

Produkttyp: Maske
Hersteller: Hej Organic GmbH, Dortmund
Inhalt: 22g
Grüner Punkt
Bei mir haltbar bis: 12/19
Natrue-Siegel für zertifizierte Naturkosmetik

Hey Organic The Ultra Hydrator Tuchmaske - Sachet Rückseite

Inhaltsstoffe

„Aqua, Avena Sativa Kernel Extract*,Propylene Glycol, Glycerin, Sodium Hyaluronate, Sodium Lactate, Sodium Pca,Acacia Senegal Gum*, Hypericum Perforatum Extract*, Lysolecithin, Amaranthus Caudatus Seed Extract*, Cannabis Sativa Seed Oil*,Hydrolyzed Rhizobian Gum, Lactic Acid,Levulinic Acid, Potassium Sorbate, P-Anisic Acid, Parfum**, Citral, Benzyl Salicylate,Limonene**.“

-> Das Erzeugnis ist vegan und basiert auf Wasser und Bio-Haferextrakt.  Das Produkt ist zudem nahezu reizarm und kommt ohne Ethanol aus. Das Tuch besteht aus Bio-Baumwollvlies.

Anzeige

Hey Organic The Ultra Hydrator Tuchmaske - Maske ausgepackt

Praxis-Test

In einem Plastiksachet wird die Tuchmaske verkauft. Ich nehme Sie aus der Verpackung, sie enthält eine orange Trägerfolie. Ich lege sie auf mein gereinigtes Gesicht und mache die Trägerfolie ab.

Leider passt die Form nicht wirklich zu meinem Gesicht. Ich habe ein eher kurzes, sehr breites Gesicht, welches ich selber gern als „Riesenschädel“ betitele. Die Tuchmaske ist aber sehr lang, breit genug ist sie. So muss ich einen Teil der Maske in Richtung unteres Kinn verstreichen.

Hey Organic The Ultra Hydrator Tuchmaske - Gesicht vor der Anwendung

Während der Einwirkungszeit von 15 Minuten werden immer wieder Teile der Maske locker und wollen kaum an meiner Haut haften. So ein Problem hatte ich mit einer anderen konventionellen Tuchmaske, die ich schon getestet habe, nicht.

Das Gefühl ist zudem sehr kalt, was mich erst erschrocken hat, das war bei meiner konventionellen Tuchmaske aber auch so. Der Duft erinnert mich an Haferdrink, ich mag solche natürlichen Düfte.

Nach dem Abnehmen des Tuches sind das Tuch und das Gesicht nass. Man kann die Maskenreste in das Gesicht einmassieren, ich bin dann einfach ins Bett gegangen.

Hey Organic The Ultra Hydrator Tuchmaske - Gesicht mit der Maske

Am nächsten Morgen sah meine Haut gut durchfeuchtet aus. Über den Tag hatte ich dann Fettglanz im Gesicht, also die Pflegewirkung ist bei mir sehr intensiv. Ob man Fettglanz jetzt als „Glow“ interpretieren kann, kann jeder selbst entscheiden. Feuchtigkeit spendet die Maske auf jeden Fall reichlich.

Mit meiner empfindlichen Haut habe ich die Maske gut vertragen und bei mir hat sie für eine Anwendung im Gesicht und eine Anwendung am Hals gereicht. Die Maske kann ich auf dem Kompost entsorgen, da sie biologisch abbaubar ist, was ich auch super finde.

Hey Organic The Ultra Hydrator Tuchmaske - Gesicht nach der Anwendung

Fazit zur Hey Organic The Ultra Hydrator Tuchmaske

Die vegane Tuchmaske hat mich mäßig überzeugt. Ich empfehle sie eingeschränkt.

Liebe Grüße

Sunny_993 🙂

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Maske

Dieser Artikel wurde seitdem 737 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXOansprechender Duft
XXXOOangenehmes Hautgefühl während der Einwirkzeit
XXXXOangenehmes Hautgefühl nach dem Entfernen der Maske
XXXXOtolles Verwöhnprogramm für die Gesichtshaut
XXXXOhält was der Hersteller verspricht

Gesamtwertung: 3,8 von 5,0

Verpackung: 4,0 - Preis: € € € € €  - Würde das Produkt wieder kaufen: Unentschlossen

Dieser Beitrag wurde noch nicht bewertet.

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.