Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Heymountain Angelface Face Mask

Eine sehr sehr schöne Maske, bei der mich auch der Preis wirklich umgehauen hat.

Anzeige

„Feuchtigkeitsspendende Gesichtsmaske für unreine Haut.
Wenn deine Gesichtshaut immer mal wieder zu Unreinheiten neigt, oder du dir mal wieder eine pflegende Runderneuerung gönnen willst, dann ist Angelface perfekt. Weiße Tonerde reinigt bis tief in die Poren, bindet überschüssiges Hautfett und sorgt für ein sanftes Peeling abgestorbener Hautzellen, so dass deine Haut wie neu erstrahlen kann. Pflegende Öle und Buttern glätten deine Haut und machen sie weich und geschmeidig. Mineralreiche Algen und Vitamin B5 führen ihr Feuchtigkeit zu. Kräuter wie Melisse, Rosmarin und Salbei regen ihre natürlichen Regenerationsfunktionen an. Die ätherischen Öle von Lavendel, Cajeput, Olibanum, Myrrhe duften angenehm beruhigend und unterstützen allesamt die wohltuenden und hautpflegenden Eigenschaften dieser Maske. Trage anschließend etwas von unserer Mischmasch-Gesichtskreme auf und lass es dir für die nächsten Stunden so richtig gut gehen.
Man nimmt eine großzügige Menge aus dem Topf und verteilt sie gleichmäßig über das Gesicht (Augen, Nase, Mund aussparen). Natürlich kannst du sie auch auf anderen Hautpartien anwenden, z.B. im Bereich des Dekolletés, inklusive supertiefem Ausschnitt, sowie links und rechts vom Ausschnitt.
Eine Einwirkzeit von 10-15 Minuten ist ideal, wobei du hier nicht mit der Stoppuhr hantieren musst. Danach nimmst du sie mit Wasser gründlich ab und trägst noch etwas von deiner Lieblingsfeuchtigkeitskreme auf. Danach wirst du dich sehr wahrscheinlich wie neugeboren fühlen. Bei sensibler Haut sind 1-2 Masken pro Woche empfehlenswert, bei normaler, trockener oder öliger Haut kannst du dir alle 2 bis 3 Tage eine Maske gönnen, wenn du Zeit und Muße dazu hast.“
Inhaltsstoffe:
Aqua, Glycerin, weiße Tonerde (Kaolin), Rüböl (Brassica napus oil), Sheabutter (Butyrospermum parkii butter), Distelöl (Carthamus tinktorius oil), Glyceryl Stearate Citrate, Cetearyl Alcohol, Glyceryl Caprylate, Tropical Sea Plant (Chondrus crispus extract), Xanthan Gum, Vitamin B5 (Panthenol), Kräuter (extracts of Chamomilla recutita flower, Ononis spinosa root, Rosmarinus officinalis leaf, Salvia officinalis leaf, Melissa officinalis leaf, Equisetum arvense, Althea officinalis root), Parfüm, Lavandinöl (Lavandula hybrida oil), Cajeputöl (Melaleuca leucadendron oil), Olibanumöl (Boswellia serrata oil), Kamillenöl blau (Chamomilla recutita oil), Myrrhenöl (Commiphora myrrha oil), Rosen Absolue (Rosa damascena extract), Propylen Glycol, Benzyl alcohol, *Benzyl benzoate, *Citral, *Citronellol, *Geraniol, *Limonene, *Linalool. *Kommt natürlich in ätherischen Ölen vor.

Inhalt: 50 ml
Preis: ca. 4,95 Euro
Wo zu kaufen: http://www.heymountain.com

Ich habe nun einige Zeit mehr oder weniger regelmäßig die Angelface Maske von Heymountain benutzt.
Meine Haut neigt durch eine hormonelle Umstellung gerade stark zu kleinen Pickeln und Mitessern deswegen dachte ich, probieren kann nicht schaden.
Die Maske kommt in einer neutralen Dose die mit den nötigsten Infos auf einem Etikett bedruckt ist. Haltbar ist diese Maske (und allgemein alle HM Masken) 3 Monate, was ich eine wirklich angebrachte Zeit finde, denn bei einer Benutzung von 2 mal in der Woche sollte man damit gut hinkommen und nichts wegschmeißen oder einfrieren müssen.
Aufgetragen habe ich die Maske mit einem Foundationpinsel, aber die Finger zu benutzen, wäre bei der sehr leichten Konsistenz sicher auch kein Problem. Die Konsistenz ist wie beschrieben leicht, wie man es aus dem TV kennt, wenn in so Spas den reichen Leuten eine Maske aufgetragen wird.

Der Geruch ist sehr typisch für ein Anti-Pickel-Produkt, Teebaumöl überdeckt hier mal wieder alles (auf jeden Fall geruchlich).
Während der Einwirkzeit mache ich diverse andere Sachen und freue mich, dass die Maske währenddessen nicht in mein Essen oder sonst wohin krümelt. Sie zieht leicht in die Haut ein, verschwindet aber nicht ganz.


Auch das Abwaschen der Maske gelingt mir recht gut, man benötigt hier nicht einmal ein seperates Tuch, einfach Wasser reicht vollkommen.
Nach dem Abnehmen kann ich keine Veränderungen, wie Rötungen oder ähnliches feststellen.
Die Haut fühlt sich danach sehr weich an und auch gar nicht trocken. Ob ich allerdings weniger Pickel/ Mitesser habe kann ich nicht wirklich sagen. Aber die Haut fühlt sich auf jeden Fall besser an.

Lexis Fazit: Eine sehr sehr schöne Maske, bei der mich auch der Preis wirklich umgehauen hat.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Maske

Dieser Artikel wurde seitdem 2282 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXOansprechender Duft
XXXXXangenehmes Hautgefühl während der Einwirkzeit
XXXXXangenehmes Hautgefühl nach dem Entfernen der Maske
XXXXXtolles Verwöhnprogramm für die Gesichtshaut
XXXXOhält was der Hersteller verspricht

Gesamtwertung: 4,6 von 5,0

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige