Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Hydraphase Maske von La Roche-Posay

Eine tolle Gesichtsmaske für den Feuchtigkeitskick zwischendurch, aber auch für die "Härtefälle".

Anzeige

Produkt:
Hydraphase Maske von La Roche-Posay

Woher/ Wie teuer:
Apotheke oder Internet, um 2 Euro für 2 x 6 ml

Für wen:
– Feuchtigkeitsarme Haut
– Extra Feuchtigkeitskick für jeden Hauttyp
– Beanspruchte Haut (zum Beispiel durch Heizungsluft, Stress, UV usw.)
– Zur Entspannung zwischendurch

Herstellerversprechen:
„Intensive Thermal-Feuchtigkeitskur für Wohlbefinden und Geschmeidigkeit. Hyaluronsäure und spezielle feuchtigkeitsspeichernde Polymere versorgen die Haut schnell und intensiv mit Feuchtigkeit.“

Praxistest:
Am liebsten trage ich die Maske abends nach dem Waschen auf. Die Maske kommt als Doppelpack. Ein Päckchen (6ml) reicht bei mir bis zu drei mal. Ich trage die Maske nämlich nur etwas dicker auf als eine Creme. Dann lasse ich sie einfach über Nacht drauf, als hätte ich meine normale Creme benutzt. Der Hersteller sagt, man soll die Creme 10 Minuten einwirken lassen. Kann man natürlich auch machen, sie pflegt auch dann sehr gut. Aber über Nacht finde ich es einfach besser. Morgens wache ich dann mit einer babyzarten Haut auf. Wenn man das Gesicht dann morgens wäscht, merkt man auch, dass immer noch Rückstände auf der Haut sind. Meiner Meinung nach spricht das aber nur für die Creme und sagt mir, dass die Maske wirklich sehr reichhaltig ist.
Fazit:
Immer wenn meine Haut mal wieder Durst hat, bekommt sie jetzt diese Maske. Sie macht die Haut wunderbar weich und ist sehr ergiebig. Ich kann sie nur jedem weiterempfehlen!

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Maske

Dieser Artikel wurde seitdem 4548 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXansprechender Duft
XXXXXangenehmes Hautgefühl während der Einwirkzeit
XXXXXangenehmes Hautgefühl nach dem Entfernen der Maske
XXXXXtolles Verwöhnprogramm für die Gesichtshaut
XXXXXhält was der Hersteller verspricht

Gesamtwertung: 5,0 von 5,0

Dieser Beitrag wurde noch nicht bewertet.

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.