Jetzt registrieren!
Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Post Type Selectors

Finde die besten Produkte

Anzeige

lavera Naturkosmetik Glow Tuchmaske

Die Tuchmaske von lavera bietet ein schönes Verwöhnprogramm, spendet ausreichend Feuchtigkeit, kühlt die gestresste Haut und macht all das auf natürliche Weise.

Anzeige

lavera Naturkosmetik Glow Tuchmaske

Allgemeine Informationen

Seitdem ich meine Liebe zu Tuchmasken entdeckt habe, müssen nach und nach immer mehr bei mir einziehen. Dank Pinkmelon durfte das nun auch die Glow Tuchmaske von lavera Naturkosmetik. Möchtet ihr vielleicht auch mehr Pflege aus dem Bereich der Naturkosmetik ausprobieren, dann findet ihr diese Maske v.a. online z.B. bei Flaconi, parfumdreams und ecco-verde und das für ca. 3,70 €.

Herstellerversprechen

„Mit Bio-Drachenfrucht & Bio-Himbeere. Natürlich schöner Teint. Frisches Hautbild. Spendet intensiv Feuchtigkeit. GREEN ILLUMINATION COMPLEX. Die lavera Naturkosmetik-Forschung hat eine pflegende Rezeptur entwickelt, die mit einer exklusiven Wirkstoffkomposition auf Basis von Litschi-Extrakt und natürlichen Antioxidanten für einen sichtbar schönen Teint sorgt.“

lavera Naturkosmetik Glow Tuchmaske

Meine persönliche Erfahrung mit der Tuchmaske

Anzeige

Das Produkt und der Auftrag

Die lavera Naturkosmetik Glow Tuchmaske ist, vom Design her, keine Tuchmaske, die mir auffallen würde. Sie hat einfach das typische lavera-Design, welches mich noch nie angesprochen hat. Dies soll aber kein Kritikpunkt darstellen, da das jeder anders empfindet und auch nichts darüber aussagt wie denn die Tuchmaske an sich ist. Macht man die Verpackung auf, kann man sofort erkennen, dass die Tuchmaske in sehr viel Feuchtigkeit getränkt ist und dass sie an sich schwerer ist als andere Tuchmasken, die ich vorher benutzt habe. Dies hat aber auch einen Grund, denn sie ist tatsächlich schwerer und dadurch leider auch sehr starr. So kann man sie zwar gut auseinanderfalten und auf das Gesicht bringen, aber sie in „Form“ zu bringen, sodass sie wirklich passt, gestaltet sich schwierig. Man fühlt, dass sie schwerer ist, sie hält nicht wirklich lange auf der Haut und es gibt wirklich viel an „Stoff“ was zuviel ist und irgendwo absteht. Hat man es dann aber irgendwann geschafft, sie einigermaßen den Gesichtskonturen anzupassen, dann ist sie wirklich wohltuend auf der Haut.

lavera Naturkosmetik Glow Tuchmaske

Sie spendet in Sekunden ganz viel Feuchtigkeit, ist dabei super kühlend und absolut angenehm für gestresste Haut. Leider gibt es auch hier Probleme, denn auf sehr trockenen Stellen sollte man sie nicht legen. So haben besonders Partien rund um meine Nase, an meinem Mund und auch punktuell unter dem Auge, sehr stark gebrannt und auch gejuckt. Wahrscheinlich liegt es daran, dass irgendwo eine Säure enthalten ist, auf die ich wohl reagiert habe. Auch der Geruch konnte mich nicht überzeugen, wenn er mich nicht sogar ziemlich abgeschreckt hat. Die Tuchmaske roch sehr stechend, säuerlich, wie Himbeeressig und hing mir noch nach der Anwendung lange in der Nase. Manche mögen das vielleicht, für mich ist es definitiv nichts.

lavera Naturkosmetik Glow Tuchmaske
Vorher

Nach der Anwendung

Auch wenn ich beim Auftrag so ein, zwei Schwierigkeiten mit der Tuchmaske hatte, kann sich das Ergebnis wirklich sehen lassen. Nachdem ich die Tuchmaske abnahm, konnte man sofort erkennen, wie reichhaltig sie ist. Ich hatte wirklich noch sehr viel Textur auf der Haut, musste einiges mit einem Kosmetiktuch herunternehmen, damit ich den Rest einmassieren könnte. Dies gelang aber wirklich schnell, ohne dass ich danach einen klebrigen oder gar öligen Film auf der Haut hatte. Ich glaube, man kann gut erkennen, wie strahlend mein Teint nach der Anwendung aussah. Zwar kann ich von Glück sagen, dass meine Haut auch schon vorher schön gestrahlt hat, aber nach der Tuchmaske könnte man glatt meinen, dass ich einen Highlighter aufgetragen hätte. Das habe ich natürlich nicht getan, denn das war ganz allein die Glow Tuchmaske von lavera. Ein wirklich schöner Effekt, der auch hoffentlich noch ein wenig bleibt. Aber auch so empfand ich meine Haut praller als vorher, etwas aufgefüllter und ebenmäßiger, somit hat die Tuchmaske tatsächlich mehr gemacht als sie sollte. Dennoch würde ich sie nicht noch einmal kaufen, da ich doch Sorge habe, dass ich beim nächsten Mal stärker darauf reagieren könnte und wenn ich ehrlich bin, brauche ich den Geruch auch nicht noch einmal. Bin tatsächlich etwas hin- und hergerissen.

lavera Naturkosmetik Glow Tuchmaske
Nachher

Mein Fazit zur lavera Naturkosmetik Glow Tuchmaske

Auch wenn ich begeistert davon bin, wie kühlend sie sich auf der Haut angefühlt hat, wie viel Feuchtigkeit sie spendet und wie toll meine Haut nach nur einer Anwendung gestrahlt hat, würde ich sie nicht nachkaufen. Der Geruch war einfach sehr unangenehm und stechend für mich und leider hat die Maske auch hier und da an sehr trockenen Stellen gebrannt. Dies sind mir zwei sehr wichtige Aspekte und wenn das nicht hinhaut, dann bringt mir leider die Maske so auch nichts.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Maske

Dieser Artikel wurde seitdem 132 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXOOOansprechender Duft
XXXXOangenehmes Hautgefühl während der Einwirkzeit
XXXXOangenehmes Hautgefühl nach dem Entfernen der Maske
XXXXOtolles Verwöhnprogramm für die Gesichtshaut
XXXXOhält was der Hersteller verspricht

Gesamtwertung: 3,6 von 5,0

Verpackung: 5,0 - Preis: € € €  - Würde das Produkt wieder kaufen: Nein

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
lavera Naturkosmetik ist aktuell Pinkmelon-Partner