Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

lavera Regulierende Feuchtigkeitsmaske (normale & Mischhaut)

Tolle Pflege mit sehr guten Eigenschaften und Inhaltsstoffen.

Anzeige

Ich habe die Regulierende Feuchtigkeitsmaske der Naturkosmetik-Marke lavera getestet. Es handelt sich um ein Naturkosmetik-Produkt, welches für normale Haut und Mischhaut geeignet ist.

Es enthält neben Bio-Calendula und Bio-Ingwer auch Mangokernbutter. Diese Inhaltsstoffe sollen für intensive Feuchtigkeit und ein ausgeglichenes Hautbild sorgen.

Ein Sachet mit 10 ml Inhalt genügt für eine Anwendung und liegt preislich bei rund 1,50 bis 2 Euro, was ich auf Dauer schon recht kostspielig finde.

Der Hersteller empfiehlt, die Maske 1-2 Mal wöchentlich auf das Gesicht aufzutragen und 10 bis 15 Minuten einwirken zu lassen. Das Produkt soll danach mit lauwarmem Wasser entfernt werden.

Die Anwendung ist denkbar einfach und die Maske lässt sich aufgrund ihrer cremigen Konsistenz gut im Gesicht verteilen. Der Duft ist dabei angenehm und unaufdringlich, ich empfinde ihn als pflanzlich und leicht süßlich.
Während der Einwirkzeit wirkt die Maske leicht kühlend und ich spüre kein Jucken oder Brennen auf der Haut.
Sie trocknet auch nicht allzu stark an, sodass sie sich hinterher ganz leicht mit handwarmem Wasser abspülen lässt.

Danach fühlt sich meine Haut sehr schön weich und richtig gut gepflegt an, außerdem wirkt sie sehr ebenmäßig.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Maske

Dieser Artikel wurde seitdem 3347 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXOansprechender Duft
XXXXXangenehmes Hautgefühl während der Einwirkzeit
XXXXXangenehmes Hautgefühl nach dem Entfernen der Maske
XXXXXtolles Verwöhnprogramm für die Gesichtshaut
XXXXXhält was der Hersteller verspricht

Gesamtwertung: 4,8 von 5,0

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
lavera Naturkosmetik ist aktuell Pinkmelon-Partner