Jetzt registrieren!
Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Post Type Selectors

Finde die besten Produkte

Anzeige

LUSH Brazened Honey (Frische Gesichtsmaske)

Der Geruch ist zwar etwas gewöhnungsbedürftig, dennoch ein Multitalent, das sich finanziell rechnet, wenn man einige Tipps beachtet.

Anzeige

Diese frische Maske war bei meiner letzten LUSH Sammelbestellung dabei. Hierbei ist zu beachten, dass man £5,75 (circa 6,86€) für eine 75g Dose in England zahlt und der Preis für eine 45g Dose hier in Deutschland bei 9,95€ liegt. Sowohl im deutschen als auch im englischen Onlineshop gibt es eine Sommerpause in dem keine Masken verschickt werden, da sie ungekühlt sonst in der Sommerhitze verderben würde. Jetzt im Moment bei den kalten Temperaturen kann man problemlos die Masken in dem englischen Onlineshop kaufen. In den Läden von LUSH könnt ihr das ganze Jahr über frische Masken bekommen.

Verpackung
Die Maske kommt in einer stabilen für LUSH-typischen schwarzen Dose. Der Deckel hat ein Schraubgewinde, das sich gut öffnen und schließen lässt. Die Dose ist gefrierfest, sprich splittert nicht beim Einfrieren. Warum das wichtig ist, erläutere ich weiter unten. Die Haltbarkeit ist wie bei allen frischen Masken 2 Wochen im Kühlschrank.

Herstellerversprechen, Hinweise und Inhaltsstoffe
Das sagt LUSH über Brazened Honey: „Erfrischende Maske für sehr müde Haut. Ein Kraftwerk voller effektiver Zutaten, die peelen, entgiften, stimulieren und nähren. Erfrischende Kräuter und Fruchtsaft gemischt mit wärmenden Kräutern und Gewürzen, glättenden Mandeln und pflegendem Honig beleben deine Haut und lassen sie strahlen. Auf saubere Haut auftragen, Augenpartie aussparen. 5 -10 Minuten wirken lassen und mit warmem Wasser abmassieren. Bitte die Masken gekühlt lagern! Unsere frischen Masken sind zwei Wochen im Kühlschrank haltbar. „

Ingredients: Kaolin, Talc, Citrus Aurantifolia Juice (Frischer Bio Limettensaft), Water (and) Salvia Officinalis, Rosmarinus Officinalis and Juniperus Communis Fruit Extract (Salbei-, Rosmarin- und Wacholderaufguss), Frische Freilandeier, Mel (Honig), Glycerin, Foeniculum Vulgare Fruit Powder (Frischer Fenchel), Prunus Amygdalus Dulcis Shell Powder (Gemahlene Mandelschalen), Prunus Amygdalus Dulcis Fruit Extract (Geriebene Mandeln), Bentonite, Zingiber Officinale Root Extract (Frischer Ingwer), Carum petroselinum Extract (Frische Petersilie), Coriandrum sativum Leaf Extract (Frischer Koriander), Curcuma longa Root Powder (Gemahlene Kurkuma), Elettaria cardamomum Seed Powder (Gemahlener Kardamom), Eugenia Caryophyllus Leaf Oil (Nelkenknospenöl), Zingiber Officinale Root Oil (Ingweröl), Vetiveria Zizanoides Root Oil (Vetiveröl), Juniperus communis Fruit Oil (Wacholderöl), *Benzyl Salicylate, *Eugenol, *Geraniol, *Benzyl Benzoate, *Linalool,Parfüm.
*Kommt natürlich in ätherischen Ölen vor.
Vegetarian

Meine Erfahrungen
Zuerst einmal fällt mir beim Öffnen der Dose der recht ungewöhnliche und intensive Duft auf. Man riecht deutlich den Honig raus, der sich mit etwas Zitronigem mischt und auch der Ingwer kommt nicht zu kurz. Ich habe bisher noch nichts Vergleichbares gerochen. Ich finde den Duft aber nicht unangenehm.

Die Konsistenz der Maske ist deutlich kompakt und fest, was sich beim Auftrag als Problem erweisen kann, da LUSH empfiehlt die Maske auf trockener, gereinigter Haut aufzutragen. Aus Erfahrung kann ich euch empfehlen die Maske auf feuchte Haut aufzutragen, da sie euch sonst vom Gesicht bröseln kann. Auch feuchte Finger sind nützlich beim Auftrag. Einen Maskenpinsel kann ich nicht empfehlen, da die Maske eher dicker ist und auch die geriebenen Mandelschalen sich besser verteilen lassen.

Ich trage die Maske immer auf bevor ich in die Badewanne gehe und lasse sie dann meistens 30 Minuten drauf. Nach 10 Minuten ist sie fest und liegt auf wie eine zweite Haut. Solltet ihr die Maske außerhalb der Wanne nutzen, wascht sie ab bevor sie vollkommen fest wird, da sie euch sonst bei kleinster Muskelbenutzung abbröckelt.
Ich befeuchte die Maske nochmal mit meinen Fingern und nutze dann die feingemahlenen Mandelschalen als Peeling und wasche sie dann ab. Meine Haut ist danach weich und prall, eventuelle Entzündungen durch Pickel werden deutlich gemindert. Nach gut 10 Minuten nach Abnahme der Maske verlangt meine Haut einen Feuchtigkeitsschub in Form einer Feuchtigkeitscreme, die meine Haut dann auch regelrecht „trinkt“.

Nun zu der Problematik ,wie man eine nun günstig erstandene 75g Dose in 2 Wochen verbraucht. Ich benutze eigentlich nur 1-2 mal die Woche eine Gesichtsmaske. In 2 Wochen würde ich so also kaum 75ml verbrauchen. Der Trick ist, dass man die frischen Masken problemlos einfrieren kann. Ich wickele sie immer in ca. 7,5g Portionen in Frischhaltefolie, die ich dann zu einem Bonbon verpacke. Diese packe ich in die LUSH Dose und packe sie in die Tiefkühltruhe. Andere LUSH-Fans frieren die Maske ohne Portionierung ein oder füllen die Maske portionsweise in Eiswürfelbehältern um, die sie dann tiefkühlen. Ich bevorzuge das Portionieren, da ich die Maske nicht immer antauen lassen will, um etwas raus zu kratzen. Eines meiner „Bonbons“ brauchen circa 10-15 Minuten bei Raumtemperatur, um aufzutauen.
Somit kostet mich eine Gesichtspackung umgerechnet nur 70 Cent, was ich total ok finde.

Insgesamt kann ich die Maske nur empfehlen, sie ist auch für empfindliche Haut geeignet und hat einen tollen Peelingeffekt. Durch das Einfrieren lässt sich gut ein kleiner Vorrat anlegen, so dass man in der Sommerpause nicht in die Bedrängnis kommt, hier in Deutschland den meiner Meinung nach wirklich unmöglich hohen Preis zu zahlen. Ich werde sie wohl bei meiner nächsten Winterbestellung noch mal kaufen.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Maske

Dieser Artikel wurde seitdem 9221 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXOOansprechender Duft
XXXXOangenehmes Hautgefühl während der Einwirkzeit
XXXXXangenehmes Hautgefühl nach dem Entfernen der Maske
XXXXXtolles Verwöhnprogramm für die Gesichtshaut
XXXXXhält was der Hersteller verspricht

Gesamtwertung: 4,4 von 5,0

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
LUSH ist aktuell Pinkmelon-Partner