Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Luvos Heilerde 2 hautfein

Ein Produkt, das als regelmäßige Maske angewendet spür- und sichtbar zu einem verbesserten Hautbild beiträgt.

Anzeige

Luvos Heilerde 2 hautfein

Allgemeine Informationen

Liebe Leserinnen,

heute möchte ich euch über ein pulveriges Produkt von Luvos berichten, welches ich als Gesichtsmaske verwende. Gekauft habe ich das Produkt bei dm für etwa 5€.

Verpackung

Die Heilerde wird in einem Umkarton mit Informationen über Anwendung und Einsatzgebiet verkauft. Zusätzlich liegt ein Beipacktzettel mit Detailinformationen bei. Das eigentliche Produkt befindet sich in einer weiteren Verpackung, sodass man es gut aufbewahren kann und keine Angst haben muss, dass die staubigen Partikel überall herumschwirren. Praktisch finde ich die Lasche an der Umverpackung, mit der man den Karton immer wieder gut schließen kann. Enthalten sind in einer Packung übrigens 480g – also eine ganze Menge, was den Preis wieder gut relativiert.

Luvos Heilerde 2 hautfein

Herstellerversprechen

„Zur unterstüzenden Behandlung von Akne, Haut-, Muskel- und Gelenkbeschwerden – Sportvelertzungen – sowie Entzündungen. Zur Behandlung oder Pflege bietet das Naturheilmittel Luvos-Heilerde eine natürliche Alternative, die das Hautbild sichtbar verbessert. Gesichtsmasken mit Luvos-Heilerde wirken auf schonende Weise entzündungshemmend, entfettend und porentief reinigend.“

Luvos Heilerde 2 hautfein

Meine Erfahrung

Da ich vor allem an Stirn und Kinn unter teils recht hartnäckigen Hautunreinheiten leide, habe ich mir dieses Produkt gekauft, da ich schon viel Positives darüber gehört habe und den Effekt einmal selbst testen wollte. Die Anwendung ist zu Beginn ein wenig gewöhnungsbedürftig und man muss ein wenig experimentieren bis man für sich selbst eine gute Mischung hergestellt hat, da das Produkt ja in Pulverform verkauft wird, aus der man sich erst einmal eine schmierfähige Maske zubereiten muss. Dafür verwende ich meist 2-3 Teelöffel der Heilerde gemischt mit etwas Wasser, dieses lasse ich ganz langsam – fast schon Tropfen für Tropfen – in eine Schüssel mit der zuvor abgemessenen Portion Heilerde laufen. Zwischendurch rühre ich immer mal wieder um. Das Ganze mache ich so lange, bis eine Masse entsteht, die nicht zu flüssig, aber ich nicht zu fest ist. Diese Masse trage ich dann auf mein gesamtes Gesicht auf und spare dabei Augen- und Lippenpartie aus.

Die besten Effekte konnte ich erzielen, wenn ich mein Gesicht zuvor über ein Wasserdampfbad gehalten habe, um die Poren zu öffnen. Bis die Maske bei mir gut getrocknet ist, dauert es etwa 10-15min. Das erkennt man daran, dass die Maske heller wird und sich an einigen Stellen bröckelnd löst (s. Foto). Dann entferne ich die Maske unter fließendem Wasser mit einem Waschlappen. Ich habe festgestellt, dass es bei meiner Haut keine gute Idee ist, die Maske grob abzurubbeln, da die trockene Masse sehr stark peelend wirkt, was meine Haut unnötig reizt. Mit fließendem Wasser und Waschlappen kann ich auch noch einen Peelingeffekt erzielen, der allerdings nicht so stark ausfällt und angenehm ist.

Nach der Anwendung ist meine Haut vollständig von Glanz und/oder Öl entfernt, sie spannt auch leicht. Hautrötungen konnte ich keine feststellen – meine Unreinheiten wirken sogar im Gegenteil weniger stark gerötet. Direkt nach der Anwendung erscheinen meine Poren gereinigt und kleiner. Diesen Effekt konnte ich bei längerer regelmäßiger Anwendung (2 Mal wöchentlich über 1 Monat) leider nicht dauerhaft feststellen. Dafür hat sich mein Hautbild aber insgesamt verbessert: Es treten zwar immer noch Unreinheiten auf, diese sind aber deutlich weniger und heilen schneller und besser ab. Den Duft würde ich übrigens als erdig beschreiben.

Luvos Heilerde 2 hautfein

Mein Fazit

Ich kann die Heilerde 2 hautfein von Luvos wirklich weiterempfehlen, da sie den Herstellerversprechen voll und ganz gerecht wird. Wenn man ein wenig Disziplin an den Tag legt und das Produkt als Maske regelmäßig anwendet, kann man wirklich eine Verbesserung des Hautbildes feststellen. Für alle, die sich noch unsicher sind: In der Drogerie kann man schon vorgefertigte Masken als Einmalanwendung kaufen. Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist meiner Meinung nach sehr gut, da man sehr viele Masken mit einer Packung machen kann.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Maske

Dieser Artikel wurde seitdem 1588 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXOansprechender Duft
XXXXOangenehmes Hautgefühl während der Einwirkzeit
XXXXOangenehmes Hautgefühl nach dem Entfernen der Maske
XXXXXtolles Verwöhnprogramm für die Gesichtshaut
XXXXXhält was der Hersteller verspricht

Gesamtwertung: 4,4 von 5,0

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige