Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Schaebens African Peeling Maske (LE)

Ich werde mir diese Maske auf jeden Fall wieder holen, weil sie mein Hautbild wirklich verbessert hat. Sie hilft sehr gut gegen Unreinheiten und reinigt die Haut porentief.

Anzeige

Hallo ihr Lieben,
ich verwende ab und zu sehr gerne mal Gesichtsmasken und da habe ich neulich mal eine Maske von Schaebens entdeckt, die sofort in den Einkaufskorb gehüpft ist.

Ihr bekommt die Maske in sämtlichen Drogerien, wie z.B. dm oder Müller. Das kleine Tütchen ist in zwei Kammern unterteilt und reicht für zwei Anwendungen. Ich habe 0,65€ dafür bezahlt, was ich als angemessen betrachte. Da es sich hierbei um eine limitierte Auflage handelt, kann ich euch leider nicht sagen, wie lange ihr sie noch kaufen könnt.

Die Verpackung ist in einem metallischen Rot gehalten und mir ist am Regal direkt aufgefallen, dass es da ein neues Produkt gibt. Auch dieser tolle Name African Peeling, der vorne drauf steht, hat mich direkt angesprochen.
Vorne drauf befinden sich wie immer die wichtigsten Angaben, wie zum Beispiel die Produktbezeichnung. Außerdem ist vorne eine entspannte Frau abgebildet, die eine Gesichtsmaske aufgetragen hat.
Hinten drauf sind die Herstellerangaben, Inhaltsstoffe, Anwendungshinweise und natürlich die Versprechen des Herstellers:

„Arganöl gilt als einer der kostbarsten und seltensten Öle der Welt. Es wird auch als „Marokkos Gold“ bezeichnet und enthält zahlreiche wirksame Inhaltsstoffe. Diese sanfte Peeling-Maske mit dem nordafrikanischen Beauty-Elixier wirkt gleich zweifach: Fein gemahlene Peelingkörper aus der Arganfrucht entfernen sanft überschüssige Hautschuppen, reinigen tiefenwirksam und verfeinern den Teint. Hochwertiges Arganöl pflegt die Haut intensiv, macht sie geschmeidig und schützt vor vorzeitiger Hautalterung. Das Ergebnis: Ein strahlend frischer Teint!“

Das Tütchen hat an der Seite eine kleine Einkerbung zum Einreißen, das hat aber nicht so gut funktioniert. Ich musste ein wenig daran ziehen bis es aufging, ich schneide es aber nächstes Mal auf, das ist ja kein Problem.

Die Maske lässt sich ganz leicht auf das gereinigte Gesicht auftragen. Auf dem Gesicht sieht man nur noch eine durchsichtig-milchige Maske mit schwarzen Körnchen. Schon beim Auftragen merkt man die kleinen Peelingkörnchen. Ich finde die Idee klasse, eine Maske mit einem Peeling zu vereinen. Die enthaltene Menge hat absolut für eine Anwendung ausgereicht.

Der Duft ist auch wirklich angenehm, riecht sehr nussig. Ich mag den Duft total und vor allem im Winter stelle ich ihn mir sehr entspannend vor. Er war nicht zu aufdringlich und hat mich auch nicht gestört, während die Maske einwirkte.

Nachdem ich die Maske in meinem Gesicht verteilt hatte, fing es bei mir um die Nase rum an, etwas zu brennen. Ich fand es jetzt nicht schlimm und schiebe es mal darauf, dass die Maske einfach gearbeitet hat. Das ging auch nur die erste Minute so und dann hat auch nichts mehr gebrannt. Ich würde das jetzt auch nicht als negativen Punkt betrachten, weil der Rest meines Gesichtes verschont blieb.

Ich habe die Maske mit den Fingern aufgetragen, das mache ich immer so. Ihr könnt sie natürlich auch mit einem Pinsel auftragen, ich denke das funktioniert genauso gut.

Ich habe die Maske 10 Minuten einwirken lassen und dann mit lauwarmem Wasser abgespült. Während des Abwaschens habe ich die Maske noch ins Gesichts einmassiert, sodass die Peelingkörner ihre Wirkung zeigen konnten. Die Körnchen haben eine mittlere bis starke Körnung, ich fand das sehr angenehm.
Meine Haut hat sich während des Abspülens irgendwie rau angefühlt, ich habe mein Gesicht aber danach mit einem Handtuch trocken getupft und meine Haut sah wirklich toll aus. Sie sah richtig frisch und gut durchblutet aus.
Das raue Gefühl war auch sofort weg und zurück blieb eine wunderbar babyweiche Haut.

Ich hatte vorher einige Unreinheiten, die unter der Haut waren und nicht raus wollten. Nach der Maske kamen die Pickel allerdings nach oben und ich konnte sie leicht mit einem Wattepad ausdrücken und schon am nächsten Tag (ich verwende Masken immer abends) sah mein Hautbild viel besser aus. Sie hilft also auch super bei Unreinheiten, obwohl das nicht direkt versprochen wurde.

Ich werde mir diese Maske auf jeden Fall wieder holen, weil sie mein Hautbild wirklich verbessert hat. Sie hilft sehr gut gegen Unreinheiten und reinigt die Haut porentief. Der Duft ist sehr angenehm und außerdem handelt es sich um eine Maske inklusive Peeling. Was will man mehr?

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Maske

Dieser Artikel wurde seitdem 2104 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXansprechender Duft
XXXXOangenehmes Hautgefühl während der Einwirkzeit
XXXXXangenehmes Hautgefühl nach dem Entfernen der Maske
XXXXXtolles Verwöhnprogramm für die Gesichtshaut
XXXXXhält was der Hersteller verspricht

Gesamtwertung: 4,8 von 5,0

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige