Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Weleda Iris Erfrischende Pflegemaske – feuchtigkeitsspendende Intensivpflege

Insgesamt eine wunderbar erfrischende Naturkosmetik-Maske, die der Haut Feuchtigkeit spendet und sie beruhigt. Absolut empfehlenswert!

Anzeige

Mein erstes Testprodukt war eine Maske von Weleda. Das Produkt kommt in einer Alu-Tube, verpackt in einem Pappkarton. Darin enthalten war noch ein Flyer zur Maske selbst und zur Pflegeserie von Weleda. Enthalten sind 30 ml. Weleda selbst vertreibt Naturkosmetik frei von synthetischen Duft-, Farb- und Konservierungsstoffen und frei von Rohstoffen auf Mineralölbasis. Für mich absolut wichtig!
Der Hersteller verspricht eine erfrischende Pflege, die die Selbstregulierungskräfte der Haut fördern soll. Die Maske soll Feuchtigkeit spenden und die Haut durch natürliche Wachse schützen. Extrakte aus Bio-Iris, Gurke, Birkenrinde und Pflanzenölen regulieren so den Fett- und Feuchtigkeitshaushalt der Haut. Zudem soll die Hautelastizität verbessert werden. In dem Flyer stand, dass man die Maske 1-2x wöchentlich anwenden soll. Sie soll großzügig auf Gesicht, Hals und Dekolleté aufgetragen werden, Lippen- und Augenpartie sollten ausgespart werden. Die Maske kostet 10,95 €.

Ich habe die Maske 1x wöchentlich ausprobiert und lagere Masken grundsätzlich im Kühlschrank. Deswegen war sie bei mir angenehm kühl. Die Konsistenz ist sehr weich, fast schon gelartig, lässt sich sehr gut verteilen und riecht lecker nach Kräutern. Es ist mir persönlich etwas schwergefallen, die Maske großzügig auf das Gesicht aufzutragen. Dazu bräuchte man schon extrem viel Produkt. Ich habe Gesicht und Hals so eingerieben, dass noch deutlich Produkt zu sehen war, aber keine sehr dicke Schicht.

Das Einwirken von ca. 15 Minuten habe ich gerne auf 20-25 Minuten verlängert. Durch den Kühlschrankeffekt hatte ich ein ganz frisches Hautgefühl. Die Maske beruhigt die Haut sofort. Man spürt richtig, wie die Haut sich erholt. Gerade jetzt im Herbst, wenn es draußen kälter und trockener wird, spannt meine Haut ziemlich leicht und wird trocken. Nach der Einwirkzeit habe ich die Maske mit lauwarmen Tüchern abgenommen. Dies funktionerte sehr gut ( da habe ich schon andere schlimmere Masken erlebt…). Die Haut war ganz weich und fühlte sich gut gepflegt an. Es blieb bei mir kein Fettfilm auf der Haut zurück. Das Gesicht wirkte ebenmäßig und klar. Bei mir traten keinerlei Rötungen oder allergische Reaktionen auf.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Maske

Dieser Artikel wurde seitdem 2131 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXOansprechender Duft
XXXXXangenehmes Hautgefühl während der Einwirkzeit
XXXXXangenehmes Hautgefühl nach dem Entfernen der Maske
XXXXXtolles Verwöhnprogramm für die Gesichtshaut
XXXXXhält was der Hersteller verspricht

Gesamtwertung: 4,8 von 5,0

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige