Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Weleda Wildrose Glättende Pflegemaske

Eine Naturkosmetikmaske mit sehr intensivem Duft und einer guten Hautverträglichkeit. Die Wirkung ließ bei mir allerdings auf sich warten.

Anzeige

Sonntag ist bei uns nicht nur ein Tag um die ungeliebten, liegen gebliebenen Hausarbeiten zu erledigen, sondern auch um etwas runter zu kommen und zu entspannen. Da wir die Woche über nicht die Zeit dafür haben muss mein Schatz ebenfalls an Sonntagen daran glauben wenn es heißt, Masken-time. Also Maskenpinsel ausgepackt und durch das Repertoire der Feuchtigkeits-, Reinigungs- und Pflegemasken getestet.

Die Weleda Wildrosen Pflegemaske verspricht einen glättenden Effekt und aufbauende Intensivpflege. Die Verpackung ist wie bei anderen Masken-sachets, schlecht bis gar nicht mit nassen Händen zu öffnen.

Solltet ihr also Masken gern in der Badewanne anwenden, besser eine Schere mitnehmen um überhaupt an das Produkt zu kommen, wie auch ich. Auf diesem Bild habe ich die im Gesicht nachezu farblos wirkende Maske bereits aufgetragen.

Wie ihr seht, hat sich die Maske bereits in der Verpackung abgesetzt und die pflegenden Öle liegen separat auf der Maske auf. Was ihr nicht riechen könnt ist der sehr starke, fast penetrante Duft nach Rosen und wie ich finde, alter Oma. Ich glaube diese Assoziation kommt einfach von den Duft- und Parfumvorlieben unserer älteren Mitmenschen. Nichtsdestotrotz hat dieser starke Geruch sowohl mir, als auch meinem Mann den Appetit gehörig verdorben. Süßigkeiten waren während und kurz nach der Anwendung der Maske kein Thema. An sich nicht schlecht – ein natürlicher Hungerzügler, aber das flaue Gefühl im Magen hat für mich nichts mit Wellness zu tun.

Die Haut meines Mannes war nach der Behandlung leider nicht einmal spürbar weicher oder besser mit Feuchtigkeit versorgt. In meinem Fall hat die empfindliche Gesichtshaut die Maske gut vertragen und war nach der Behandlung etwas frischer. Eine glättende oder sogar intensiv aufbauende Wirkung konnte ich nicht feststellen.
Für eine Maske der Naturkosmetik sind 1,95 € bei 2 x 4 ml Verpackungsinhalt durchaus in Ordnung. Auf Grund des Geruchs und des für mich nicht sichtbaren Effektes ist sie für mich jedoch kein Nachkaufprodukt.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Maske

Dieser Artikel wurde seitdem 838 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXOOOansprechender Duft
XXXOOangenehmes Hautgefühl während der Einwirkzeit
XXXOOangenehmes Hautgefühl nach dem Entfernen der Maske
XXOOOtolles Verwöhnprogramm für die Gesichtshaut
XXOOOhält was der Hersteller verspricht

Gesamtwertung: 2,4 von 5,0

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige