Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

IDEALDERM Microdermabrasion Cream

Ein mechanisches Peeling welches effektiv ist und sehr weiche Haut hinterlässt.

Anzeige

IDEALDERM Microdermabrasion Cream

Allgemeine Informationen

Die IDEALDERM Mikrodermabrasionscreme Pro bekommt ihr z.B. auf idealderm.com für 39,95 €.

Herstellerversprechen

„Was ist Mikrodermabrasion?

Mikrodermabrasion ist eine die Haut erfrischende Technik. Dieses kosmetische Verfahren wird in vielen Wellnessoasen, Arztpraxen und bei medizinischen Kuren angewandt.
 
Die abgestorbene Hautschicht des Gesichtes wird durch leichtes Abreiben beseitigt. Wobei es sich anfühlt als würde ein sandstrahlerartiges Gerät, kleinste Kristalle über das Gesicht sprühen. Dadurch wird das sanfte Abreiben mit dem Absaugen der abgestorbenen Haut kombiniert.
 
Aluminiumoxidkristalle werden für die Microdermabrasion genutzt, da ihre extrem abreibende Wirkung und ihr Härtegrad sonst nur noch bei Diamanten zu finden ist.
 
Aluminiumoxidkristalle rufen keine allergischen Hautreaktionen wie zum Beispiel Ekzeme, Schuppenflechte oder Juckreiz hervor. Sie reagieren nicht chemisch und werden von der Haut nicht absorbiert. Nicht zuletzt haben Aluminiumoxidkristalle bakterizide Eigenschaften, welche ein weiterer Vorteil für die Aknebehandlung sind.

idealderm Microdermabrasionscreme Pro kann helfen bei:

• nicht entzündlicher Akne
• großen Poren
• Narben
• Falten und Hautalterung ‚
• Hyperpigmentierung
• Schwangerschaftsstreifen
• abdeckender Wirkung

idealderm Microdermabrasionscreme Pro ist die Mikrodermabrasionsbehandlung, die für den einfachen Gebrauch zuhause entwickelt wurde.“

Quelle: idealderm.com

Anzeige

Inhaltsstoffe

„Alumina (42% Aluminiumoxidkristalle), Aqua (Water), Niacinamide (5% Nicotinamid, aktives Vitamin B3), Butyrospermum Parkii (Shea Butter) (3% Sheabutter), Glycerin (pflegend), Persea Gratissima Oil (Avocadoöl), Propylene Glycol, Sodium Polyacrylate, Tocopherylacetat (Vitamin E Derivat), Allantoin (pflegend), Tocopherol (Vitamin E), Ethylhexylglycerin, Ethylhexyl Stearate (pflegend), Xanthan (pflegend), Phenoxyethanol, Potassium Sorbate, Trideceth-6, Parfum (Fragrance), Geraniol, Citronellol, Alpha-Isomethyl Ionone, Butylphenyl Methylpropional, Linalool, Hexyl Cinnamal, Hydroxyisohexyl 3-Cyclohexene Carboxaldehyde“

Quellen: idealderm.com; hautschutzengel.de; haut.de

IDEALDERM Microdermabrasion Cream - geöffnet

Meine persönliche Erfahrung mit der Creme

Verpackung

Die Mikrodermabrasionscreme befindet sich in einem Tiegel mit Drehverschluss. Der Drehverschluss funktioniert einwandfrei und die Creme lässt sich leicht entnehmen.

Anwendung

Vor der Anwendung sollte das Gesicht von Make-Up und Schmutz befreit werden. Danach kann eine kleine Menge der Creme mit den Fingern entnommen und direkt auf das Gesicht gegeben werden. Die Creme ist sehr ergiebig und man kommt lange hin mit 200 g, wenn man nur das Gesicht behandeln möchte. Der Duft der Mikrodermabrasionscreme ist sehr pudrig und ein wenig süßlich. Wenn einem die Creme zu stark ist, dann kann man auch das Produkt auf feuchter Haut auftragen. Ich beginne an den Wangen und gehe dann zu Kinn/Stirn über.

Die Konsistenz der Creme ist eher fest und klebrig. Aber sie lässt sich dennoch gut auf der Haut verteilen. Die Mikrodermabrasionscreme fühlt sich auf der Haut wirklich wie feuchter Sand mit sehr kleinen Körnchen an. Man sollte nur sehr wenig Druck ausüben, da der Abrieb sonst zu stark wird. Der Hersteller empfiehlt eine Anwendung von 2 bis 3 Minuten. Ich habe mal nicht auf die Uhr gesehen, und das Ergebnis waren beginnende Abschürfungen der Haut. Zum Abspülen der Mikrodermabrasionscreme benötigt man viel Wasser. Und man sollte darauf achten, dass der Mund verschlossen bleibt. Ansonsten könnte es schon mal knirschen zwischen den Zähnen.

IDEALDERM Microdermabrasion Cream - Konsistenz

Wirkung

Nach dem Abtrocknen fühlt sich die Haut extrem weich an. Aber auch leicht trocken und sie kann etwas spannen. Der Hersteller empfiehlt nach der Anwendung eine Feuchtigkeitscreme zu verwenden. Außerdem sollte die Tagescreme einen LSF haben.

Ich habe die Mikrodermabrasionscreme jetzt seit über 1 Jahr verwendet. Ich habe die Creme versucht wöchentlich zu verwenden, wenn auch manchmal mit Pausen. Wenn mal wieder eine Entzündung o.Ä. auftauchte, dann habe ich die Anwendung pausiert.

Meine Haut neigt dazu ölig zu werden und dementsprechend sind auch verstopfte Poren vorhanden. Ich wollte mit dieser Mikrodermabrasionscreme die Narben mildern. Das braucht natürlich seine Zeit, aber stellenweise sind die Narben wirklich viel flacher geworden. Ich würde sagen, dass die Mikrodermabrasionscreme von IDEALDERM wirklich geholfen hat.

IDEALDERM Microdermabrasion Cream - Hautbild vor der Anwendung
Hautbild vor der Anwendung
IDEALDERM Microdermabrasion Cream - Hautbild nach ca. 1 Jahr
Hautbild nach ca. 1 Jahr

Mein Fazit zur IDEALDERM Microdermabrasion Cream

Die Anwendung ist leicht und das Peeling ist wirklich effektiv. Auch wenn der Preis erst einmal sehr hoch erscheint, die Creme ist sehr ergiebig. Die Haut wird sehr weich und geschmeidig. Eine Reduzierung von tiefen Narben konnte ich nach der langen Testphase bestätigen. Ich kann die IDEALDERM Mikrodermabrasionscreme Pro empfehlen.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Mikrodermabrasion

Dieser Artikel wurde seitdem 26 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXhandlich
XXXXXeinfache Anwendung
XXXXXentfernt sanft Unebenheiten & Hautschuppen
XXXXXPoren wirken feiner
XXXXXsorgt für straffere, glattere & rosigere Haut

Gesamtwertung: 5,0 von 5,0

Verpackung: 3,0 - Preis: € € € €  - Würde das Produkt wieder kaufen: Ja

Dieser Beitrag wurde noch nicht bewertet.

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.