Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Melvita Nectar De Rose Regenerierende Nachtpflege (trockene Haut)

Die Creme duftet angenehm nach Rosen, sehr natürlich, nicht zu süßlich. Die Haut wird weich und gepflegt, das funktioniert mittels eines tollen biologischen Mechanismus.

Anzeige

Die Nachtcreme von Melvita durfte ich für Pinkmelon.de testen. Sie enthält 40 ml im Pumpspender und kostet im Online-Shop von Melvita 28,90 Euro. Ein stolzer Preis, ich bin gespannt, wie die Creme wirkt.

Der Duft:
Schon als ich den Deckel der Creme öffne, rieche ich einen starken Rosenduft. Nicht besonders süßlich, sondern eher ein bisschen „krautig“. Ein sehr authentischer Duft, finde ich, riecht nach Natur, das gefällt mir.

Konsistenz der Creme:
Die Creme ist für trockene Haut geeignet. Jetzt im Herbst / Winter ist meine Haut trockener als im Sommer, besonders bei Heizungsluft. Die Creme lindert trockene Stellen, ohne dabei zu fetten. Ich bin beeindruckt, wie schnell die Creme einzieht und, wie gesagt, keine fettige Haut hinterlässt, dabei aber Feuchtigkeit spendet. Die vorher ausgetrocknete Haut wird ganz weich, auch am nächsten Morgen noch. Und besonders spannend finde ich die biologische Erklärung der Wirksamkeit der Creme, die Melvita liefert:

„Die samtweiche Creme für die Nacht versorgt die Haut während der nächtlichen Aufbauphase intensiv mit Feuchtigkeit.
Rosenblütenwasser wirkt als direkte Feuchtigkeitsquelle. Gleichzeitig hilft Provence-Rosenextrakt die die Haut zu stärken und trägt zusammen mit Wildrosenöl dazu bei, den Feuchtigkeitsgehalt der Haut zu erhalten und die Barrierefunktion der Haut zu stärken. Wildrosenblüten stimulieren die Aquaporin-Synthese. Aquaporine sind Proteine, die „Wasserkanäle“ in der Zellmembran bilden, um das Wasser bis ins Innere der Zellen zu transportieren.“

Das heißt also, dass die Feuchtigkeit langfristig in der Haut gespeichert wird, wenn Aquaporine gebaut werden. Dass so etwas funktioniert, wow.

Die Inhaltsstoffe:
„AQUA/WATER – ROSA DAMASCENA FLOWER WATER* – GLYCERIN- CAPRYLIC/CAPRIC TRIGLYCERIDE – CETEARYL ALCOHOL – COCO-CAPRYLATE – HELIANTHUS ANNUUS (SUNFLOWER) SEED OIL – HORDEUM VULGARE EXTRACT -LAURYL LAURATE – OLEIC/LINOLEIC/LINOLENIC POLYGLYCERIDES – CERAALBA/BEESWAX – ISOAMYL LAURATE – ROSA MOSCHATA SEED OIL* – SQUALANE- TREHALOSE – ROSA DAMASCENA EXTRACT* – ROSA CENTIFOLIA LEAF CELLEXTRACT – ROSA CANINA FLOWER EXTRACT* – ROSA CANINA FRUIT OIL – ROSAGALLICA FLOWER EXTRACT – ROSA DAMASCENA FLOWER OIL – CETEARYLGLUCOSIDE – GLYCERYL DIBEHENATE – LEVULINIC ACID – MAGNESIUMALUMINUM SILICATE – XANTHAN GUM – GLYCERYL STEARATE CITRATE -TRIBEHENIN – SODIUM LEVULINATE – GALACTARIC ACID – GLYCERYL BEHENATE -TOCOPHEROL – POLYGLYCERYL-3 DIISOSTEARATE – LECITHIN – CINNAMIC ACID -GLYCERYL CAPRYLATE – GLYCERYL STEARATE – LEVULINIC ACID – SODIUMPHYTATE – SODIUM BENZOATE – POTASSIUM SORBATE – PARFUM/FRAGRANCE – GERANIOL** – CITRONELLOL** – LINALOOL** – CITRAL** – LIMONENE**.
Etwas schade finde ich hierbei, dass Glycerin und Alkohol so weit vorne stehen, interssant finde ich dafür die vielen Rosenextrakt-Variationen.

Insgesamt ist die Creme in der Anwendung sehr angenehm. Außerdem ist sie so ergiebig, sodass ich für das ganze Gesicht nur ca. 2 – 3 Pumpstöße benötige. So wird mir die Creme eine Weile Freude machen, ich denke, der doch recht hohe Anschaffungspreis lohnt sich.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Nachtpflege

Dieser Artikel wurde seitdem 2177 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXeinfache Anwendung
XXXXXansprechender Duft
XXXXXspendet intensiv Feuchtigkeit
XXXXXunterstützt spürbar die Regeneration der Haut
XXXXXsorgt für entspanntes Hautgefühl am nächsten Morgen

Gesamtwertung: 5,0 von 5,0

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige