Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Nivea Aqua Effect Regenerierende Nachtpflege

Die Haut wird gut mit Feuchtigkeit versorgt, sie sieht am nächsten Morgen sehr vital aus. Wer sich an den Inhaltsstoffen nicht stört, wird hier eine Creme finden, die die Haut schön aussehen lässt.

Anzeige

Heute möchte ich euch die Nivea Aqua Effect Regenerierende Nachtpflege vorstellen. Kaufen kann man sie in allen Drogerien sowie online ab ca. 5 Euro. Die Creme befindet sich in einer hübschen Pappschachtel. Der Tiegel ist aus nachtblauem Glas. Es fühlt sich schön hochwertig an und liegt gut in der Hand. Enthalten sind 50 ml.

Herstellerversprechen:
„Mit Vitamin E & Hydra IQ spendet die NIVEA Aqua Effect regenerierende Nachtcreme intensive Feuchtigkeit und unterstützt den hauteigenen Regenerationsprozess während der Nacht mit Provitamin B5. Die Formel mit Vitamin E sorgt für eine frische Haut am morgen. Hautverträglichkeit dermatologisch bestätigt.“

Inhaltsstoffe:
Aqua, Glycerin, Butyrospermum Parkii Butter, Triisostearin, Cetearyl Alcohol, Isopropyl Palmitate, Glyceryl Glucoside, Hydrogenated Coco-Glycerides, Methylpropanediol, C12-15 Alkyl Benzoate, Synthetic Beeswax, Glyceryl Stearate Citrate, Panthenol, Tocopheryl Acetate, Nelumbium Speciosum Flower Extract, Propylene Glycol, Sodium Carbomer, Ethylhexylglycerin, Phenoxyethanol, Methylparaben, Trisodium EDTA,
Benzoic Acid, Butylphenyl Methylpropional, Linalool, Limonene, Geraniol, Benzyl Alcohol, Citronellol, Alpha-Isomethyl Ionone, BHT, Parfum

Meine Erfahrung mit dem Produkt:
Die Creme ist weiß und relativ dickflüssig, aber nicht zu fest. Ich finde die Konsistenz optimal, sie lässt sich aus dem Tiegel gut entnehmen und problemlos im Gesicht verteilen. Es verläuft nichts, und man hat danach kein schmieriges Gefühl auf der Haut. Sie zieht bei mir innerhalb von wenigen Minuten ein, und lässt meine Haut sofort weich werden. Danach glänzt das Gesicht ein wenig. Es ist aber kein öliger, sondern ein ganz natürlicher Glanz. Obwohl die Creme schnell einzieht, finde ich sie trotzdem sehr reichhaltig. Meine Haut sieht am nächsten Morgen frisch und erholt aus. Ich benötige z.B. im Sommer keine Tagescreme, wenn ich die Nivea Nachtcreme benutze. Aber auch im Winter für normal trockene Haut (wie bei mir) reicht sie aus, obwohl ich da auf die Tagescreme nicht verzichten kann. Meine Haut verträgt diese Creme ganz gut, obwohl sie so einige Konservierungsmittel und Lösemittel enthält, auf die man in den Cremes meiner Meinung nach verzichten sollte.
Den Duft finde ich typisch für Nivea. Es riecht einfach nur nach Creme mit einem puderigen „Unterton“. Keineswegs unangenehm, aber nicht wirklich meins. Der Duft verfliegt relativ schnell, daher kann ich damit leben.
Leider finde ich, dass die Creme nicht ergiebig ist. Der Tiegel leert sich ganz schnell bei täglicher Benutzung.

Fazit:
Für mich werden die Herstellerversprechen erfühlt: Die Haut wird gut mit Feuchtigkeit versorgt, sie sieht am nächsten Morgen sehr vital aus. Ob es darauf zurückzuführen ist, dass die Haut regeneriert wird, kann ich nicht sagen – ich weiß es einfach nicht. Wer sich an den Inhaltsstoffen nicht stört, wird hier eine Creme finden, die die Haut schön aussehen lässt.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Nachtpflege

Dieser Artikel wurde seitdem 8489 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXeinfache Anwendung
XXXOOansprechender Duft
XXXXXspendet intensiv Feuchtigkeit
XXXXXunterstützt spürbar die Regeneration der Haut
XXXXXsorgt für entspanntes Hautgefühl am nächsten Morgen

Gesamtwertung: 4,6 von 5,0

Dieser Beitrag wurde noch nicht bewertet.

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.