Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Nivea Sensitive Nachtpflege (für sensible Haut)

Eine feuchtigskeitspendende Nachtpflegecreme für sensible Haut.

Tube der Nivea Sensitive Nachtpflege (für sensible Haut)

Passend zu der Tagespflege von Nivea entschied ich mich für die sensitive Nachtpflege von Nivea für sensible Haut.

Allgemeines zum Produkt:

Gekauft habe ich die Nachtpflegecreme bei dm und dort zahlte ich 3,75 Euro.

Enthalten in der Tube sind 50 ml.

Informationen des Herstellers:

  • „Pflegt intensiv und reduziert 1. Rötungen 2. Spannungengefühl 3. Trockenheit
  • Süßholzextrakt & Traubenkernöl
  • Ohne Pafrum & ohne Parabene
  • Ohne Silikone und ohne Farbstoff
  • Die Verträglichkeit ist von Hautärzten bestätigt“

Herstellerangaben der Nivea Sensitive Nachtpflege (für sensible Haut)

Die kleine Tube kommt in einer dunkelblauen Pappschachtel daher. Die Tube selber ist weiß und mit einem dunkelblauen Deckel versehen. Die Farbe zeigt auf einen Blick, dass es sich hierbei um das „Nachtprodukt“ handelt.

Ich habe keine sensible Haut, aber dennoch finde ich solche Produkte nicht verkehrt. Warum meine Haut unnötig reizen? Deshalb entschied ich mich für diese Creme.

Anwendung:

„Tragen Sie die Creme abends auf Gesicht, Hals und Dekolleté auf. Verteilen Sie sie sanft massierend auf der Haut und sparen Sie dabei die Augenpartie aus. Die gelbliche Färbung der Creme ist durch die natürliche Farbe des Süßholzextraktes bedingt.“

Die weiße (und nicht gelbliche), dickflüssige Creme lässt sich gut aus der Tube dosieren und man kann genau die richtige Menge auf die Finger geben. Anschließend verteile ich sie auf dem zuvor gereinigten Gesicht und massiere sie ein wenig ein.

Konsistenz der Nivea Sensitive Nachtpflege (für sensible Haut)

Die Creme hat einen sehr milden und angenehmen Duft. Sobald sie im Gesicht ist, kann ich den Duft selbst nicht mehr wahrnehmen.

Die Creme hinterlässt bei mir einen leicht glänzenden Film auf der Haut. Aus diesem Grund würde ich die Creme auch wirklich nur abends auftragen und sie nicht als Tagespflege nutzen. Sie spendet wirklich sehr viel Feuchtigkeit und für mich wahrscheinlich schon zu viel Feuchtigkeit, denn sie zieht kaum ein.

Noch in der Nacht kann ich dieses leicht klebrige Gefühl im Gesicht feststellen, sodass die Creme auch nach mehreren Stunden nicht vollkommen einzieht. Mich stört das Nachts jedoch nicht.

Deckel der Nivea Sensitive Nachtpflege (für sensible Haut)

Die Verträglichkeit ist bei mir sehr gut gewesen. Meine Haut wird gut gepflegt, was ich vor allem nach etwa 2 Wochen der Anwendung feststellen konntw. In Kombination mit der Tagespflege merke ich, wie meine Haut im Gesicht sehr weich wird und sich schön glatt anfühlt.

Fazit zur Nivea Sensitive Nachtpflege (für sensible Haut):

Ich bin sehr zufrieden mit der Verträglichkeit, dem Duft und der Pflege. Allerdings zieht sie nur sehr langsam ein. Da mich das jedoch nicht stört, bin ich zufrieden und würde sie wieder kaufen.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Nachtpflege

Dieser Artikel wurde seitdem 1653 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXansprechende Verpackung
XXXXOansprechender Duft
XXXXXspendet intensiv Feuchtigkeit
XXXXOunterstützt spürbar die Regeneration der Haut
XXXXOsorgt für entspanntes Hautgefühl am nächsten Morgen

Gesamtwertung: 4,4 von 5,0

Verpackung: 4,0 - Preis: € €  - Würde das Produkt wieder kaufen: Ja

Produkt kaufen
Empfehlungsrate: 100%

Dieser Beitrag wurde noch nicht bewertet.

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.