Jetzt registrieren!
Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content

Finde die besten Produkte

Anzeige

The Body Shop Seaweed Clarifying Night Treatment

Eine sehr ergiebige Nachtpflege. Sie lässt sich leicht verteilen und zieht schnell ein. Die Haut wird gut mit Feuchtigkeit versorgt. Die mattierende Wirkung ist vorhanden, allerdings eher gering.

Anzeige

Allgemeines
Die Nachtpflege “Seaweed Clarifying Night Treatment” von THE BODY SHOP kostet 16,50 € für 30 ml.
Das Produkt ist für Mischhaut/fettige Haut entwickelt und nach dem Anbrechen noch zwölf Monate halbar.
Nach der Gesichtsreinigung am Abend soll die Nachtpflege auf die Haut aufgetragen werden.

Herstellerversprechen
“Unser Seaweed Clarifying Night Treatment mit echtem Seetang-Extrakt, Arnika und weißem Tee hilft die Talgproduktion zu reduzieren und spendet gleichzeitig erfrischende Feuchtigkeit. Die perfekte Balance für ein wunderschönes Erwachen: Der Teint wirkt zusehends ausgeglichen, ebenmäßig und samtig matt.
– Feuchtigkeit für trockene Hautpartien
– Reguliert und mattiert ölige Partien
– Für einen frischen Teint ohne Glanz”

Meine Erfahrungen
Die Nachtpflege kommt in einem kleinen Pumpspender. Mit einem Pumpenhub hat man einen kleinen Klecks der durchsichtigen Nachtpflege auf der Fingerkuppe. Die Konsistenz ist gelartig, aber es ist ein sehr dünnflüssiges Gel.

Der Duft ist angenehm frisch und natürlich. Eine eindeutige Duftnote kann ich nicht wahrnehmen. Der Duft beißt nicht in der Nase und ist auch eher schwach. Für eine Nachtpflege ist das absolut in Ordnung.

Für mein Gesicht reicht ein einfacher Pumpenhub (= ein Klecks) aus. Die Nachtpflege lässt sich schnell und einfach im Gesicht verteilen und zieht bei der Menge in weniger als einer Minute vollständig ein.
Danach sieht die Haut gepflegt aus, wirkt aber nicht mattiert.

Nach fast einem Monat täglicher Anwendung ist meine Haut immer gut mit Feuchtigkeit versorgt. Ich habe keine trockenen Stellen im Gesicht und meine Haut sieht normal aus bzw. hat nicht negativ reagiert.

Fazit
Aus meiner Sicht werden die Herstellerversprechen zum Teil gehalten.
1) Feuchtigkeit für trockene Hautpartien
Stimmt auf jeden Fall. Keine trockenen Hautstellen bei mir. Die Haut scheint auch gute Spannkraft zu haben.

2) Reguliert und mattiert ölige Partien
Stimm teilweise. In der T-Zone habe ich etwas weniger Glanz, aber meine Nase glänzt nach wie vor. Unabhängig davon, ob ich eine Tagescreme zusätzlich nutze oder nur diese Nachtpflege. Das habe ich akzeptiert. Auf der Stirn scheint die Wirkung etwas besser zu sein; hier scheint tatsächlich die Nachtpflege längerfristig zu mattieren.

3) Für einen frischen Teint ohne Glanz
Nun ja, da ich die Nachtpflege natürlich nachts verwende, ist mir der frische Teint ohne Glanz völlig egal. Am Morgen nutze ich normal meine Tagescreme und daher ist die Auswirkung der Nachtpflege nicht sonderlich sichtbar.
Am Morgen wirkt die Haut aber zumindest nicht fettig, sondern sieht (auch dank des Schlafs) gesund aus.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Nachtpflege

Dieser Artikel wurde seitdem 1532 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXOeinfache Anwendung
XXXXOansprechender Duft
XXXXXspendet intensiv Feuchtigkeit
XXXXOunterstützt spürbar die Regeneration der Haut
XXXXXsorgt für entspanntes Hautgefühl

Gesamtwertung: 4,4 von 5,0

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
The Body Shop ist aktuell Pinkmelon-Partner