Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Avène Mattierender Reinigungsschaum

Ein gutes Produkt, das aber leider nicht alles hält was versprochen wird.

Anzeige

Heute möchte ich euch den „Mattierenden Reinigungsschaum“ von „Avène“ vorstellen.
Er ist in der Apotheke und mittlerweile auch bei manchen Müller oder Dm-Fillialen erhältlich.

Die Packung enthält 150ml und kostet ca. 14,90€.

Verpackung:
Der Reinigungsschaum ist in einem weißen Pumpspender mit Deckel, der die Dosierung und Handhabung des Produkts sehr einfach macht. Normalerweise ist der Pumpspender noch in einer ebenfalls sehr schlichten weißen Umverpackung, die ich allerdings leider nicht mehr habe, verpackt.

Das sagt der Hersteller:
„Hautmattierende & feuchtigkeitsspendende Gesichts- und Augenreinigung für normale und Mischhaut sowie bei Tendenz zu fettiger Haut.“
Das Produkt ist außerdem ohne Silikone und Parabene sowie Fett- und Seifenfrei.

Inhaltsstoffe:
AVENE AQUA. AQUA. SODIUM COCOAMPHOACETATE. SODIUM COCOYL GLUTAMATE. LACTIC ACID. CITRIC ACID. DISODIUM EDTA. PARFUM. GLUTAMIC ACID. PROPYLENE GLYCOL. SODIUM BENZOATE. SODIUM CHLORIDE.

Anwendung:
Laut Hersteller kann der Reinigungsschaum sowohl auf trockener als auch auf nasser Haut verwendet werden und soll nach dem gründlichen Einmassieren wieder abgewaschen werden.

Meine Erfahrung:
Ich verwende den Reinigungsschaum morgens und abends auf dem angefeuchteten Gesicht. Ein Pumpstoß liefert dabei die optimale Menge zur Gesichtsreinigung. Der Schaum ist sehr weich und fluffig und lässt sich sehr gut verteilen.

Der Reinigungsschaum reinigt mein Gesicht sehr gut. Sowohl Talg- und Fettrückstände sowie Make-up (ich verwende allerdings kein wasserfestes) werden komplett entfernt und die Gesichtshaut fühlt sich nach der Reinigung wirklich sauber, gepflegt und weich an. Auch der Duft ist wirklich angenehm, aber auch kaum wahrnehmbar.
Allerdings fühl sich meine eher schwierige Mischhaut nach der Reinigung auch leicht trocken an und spannt etwas, weshalb ich immer noch eine Feuchtigkeitspflege auftrage. Daher ist das Herstellerversprechen „feuchtigkeitsspendend“ für mich leider nicht erfüllt. Auch von der mattierenden Wirkung, die der Schaum haben soll, kann ich leider nicht viel feststellen. Meine Nasen- und Stirnpartie glänzt auch nach Anwendung des Schaums noch immer, weshalb ich auch hier das Herstellerversprechen ehr nicht erfüllt sehe.
Positiv fällt mir wiederum die sehr gute Verträglichkeit des Produkts auf und dass es sehr sanft zur Haut ist.
Mein Hautbild hat sich seit der Anwendung des Produkts nicht verändert.
Ich könnte mir gut vorstellen, dass jemand mit fettigerer Haut eine bessere mattierende Wirkung feststellt. Bei eher trockener Haut würde ich das Produkt nicht verwenden.

Fazit:
Alles in allem ist der Reinigungsschaum ein gelungenes Produkt, das vor allem für sensible Haut geeignet ist.
Die Reinigungswirkung ist sehr gut, wobei das Produkt meiner Haut kaum Feuchtigkeit spendet und sie kaum mattiert.
Ich persönlich würde den Reinigungschaum nicht nochmal kaufen. Die für mich zum Kauf ausschlaggebenden Versprechen „feuchtigkeitsspendend“ und „mattierend“ wurden meiner Meinung nach nicht erfüllt. In Bezug darauf finde ich das Preis-Leistungs-Verhältnis auch nicht angemessen.
Empfehlen kann ich das Produkt jedoch allen, die eine sehr sensible Haut haben und eine sanfte Gesichtsreinigung suchen.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Reinigung

Dieser Artikel wurde seitdem 4455 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXansprechender Duft
XXXXXermöglicht gründliche Reinigung
XXXXXermöglicht sanfte Reinigung
XXOOOtrocknet die Haut nicht aus
XXXXOsorgt für zartes & frisches Hautgefühl nach der Reinigung

Gesamtwertung: 4,2 von 5,0

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige