Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

bebe More Melt Away – Schäumendes Reinigungsmousse

Angenehm duftendes Reinigungsmousse, das mein Gesicht weich macht und mit Feuchtigkeit versorgt. Die letzten Make-up Reste werden entfernt und mein Teint strahlt. :)

Anzeige


Hey liebe Leserinnen 🙂

Seit ein paar Wochen benutze ich das neue Reinigungsmousse „Melt Away“ von bebe More.
bebe More besteht aus einer sechsteiligen Reihe aus verschiedenen Pflegeprodukten. Ich habe mich für das Reinigungsmousse entschieden, da sich dieses ganz interessant anhörte. Die Reihe wurde speziell für junge erwachsene Haut hergestellt. Es sind 125 ml enthalten und das Mousse kostet um die 4,50 Euro. Die Serie gibt es bei dm, Müller etc.

Herstellerversprechen:
„Eine wirksame Reinigung ist das A und O für gepflegte Haut. Das schäumende Mousse mit Jasminblütenwasser reinigt die Haut sanft, aber gründlich und lässt sogar wasserfestes Make-Up dahinschmelzen. Gleichzeitig spendet Melt Away mit Papayamilch der Haut Feuchtigkeit.
Melt Away ist paraben-frei und auch geeignet für sensible Haut.“

Verpackung:
Das Reinigungsmousse befindet sich in einer rosanen, matten Tube mit kleinen pinken Blüten drauf. Mir gefällt das Design sehr gut, es ist nicht zu kitschig. Der Klappverschluss ist unten. Die Öffnung ist nicht zu groß, aber da das Mousse auch sehr fest ist, würde eh nicht zu viel rauskommen.

Duft:
Ich finde den Duft sehr angenehm. Ich rieche etwas Jasmin heraus, die Papaya eher nicht. Jedoch ändert sich der Duft, wenn ich es aufschäume. Er wird dann leicht seifig, was ich aber nicht sonderlich schlimm finde. Auch bleibt er lange auf der Haut.

Anwendung und Wirkung:
Ich feuchte mein schon abgeschminktes Gesicht an. Nun gebe ich eine kleine Menge auf meine Finger und verreibe sie damit. Es schäumt so gut wie gar nicht auf. Ich verteile das Mousse in meinem Gesicht und wasche es dann gründlich wieder ab. Auch auf meinem Gesicht schäumt es nicht auf, was ich aber nicht tragisch finde. Es wird dem Begriff Mousse also gerecht. Die Creme ist sehr dick, lässt sich aber trotzdem gut verteilen. Nachdem ich das Mousse abgewaschen habe, fühlt sich meine Haut weich und geschmeidig an. Auch die letzten Make-up Reste werden gründlich entfernt. Das Mousse lässt sich leicht abspülen. Meine Haut wird mit Feuchtigkeit versorgt und strahlt wieder. 🙂

Ich verwende das Mousse immer nach der Gesichtsreinigung, weil ich es persönlich unangenehm finde, Creme ins Gesicht zu schmieren, wenn ich noch Make-up drauf habe. Daher kann ich über das komplette Entfernen von Make-up leider nicht berichten.

Fazit:
Für mich gehört das Mousse mittlerweile zur täglichen Pflegeroutine und ich möchte es auch nicht mehr missen. Es duftet super und macht meine Haut weich und spendet ihr Feuchtigkeit. Da ich das Mousse immer nach der Gesichtsreinigung nehme, weiß ich nicht genau, ob es auch das komplette Make-up entfernen würde. Da es aber etwas seifig ist, denke ich, dass es auch hier die Versprechen einhält. Alles in allem kann ich das Mousse für die weiterempfehlen, die sensible Haut haben.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Reinigung

Dieser Artikel wurde seitdem 3089 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXansprechender Duft
XXXXOermöglicht gründliche Reinigung
XXXXXermöglicht sanfte Reinigung
XXXXXtrocknet die Haut nicht aus
XXXXXsorgt für zartes & frisches Hautgefühl nach der Reinigung

Gesamtwertung: 4,8 von 5,0

Dieser Beitrag wurde noch nicht bewertet.

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.