Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

bebe Young Care feel good feel fresh shower gel (bebe wild)

Hübsche Farbe, netter Schaum... jedoch für mich leider "schwer verträglich"

Anzeige

Ich durfte für euch in den letzten zwei Wochen das “wild”-Duschgel von bebe testen.

Diese Sorte des Duschgels kommt ebenfalls in einer für bebe typischen Verpackung. Der Flaschenkorpus besteht aus recht flexiblem, aber trotzdem dickem, transluzentem Plastik. Enthalten sind 250ml, welche nach Anbruch noch 12 Monate haltbar sind. Ebenso „typisch bebe“ ist der rosefarbene Deckel. Dieser lässt sich gut öffnen, wenn auch nicht immer ganz einfach. Manchmal fiel es mir schwer, den fest eingerasteten Deckel zu öffnen, ohne mir dabei etwas vom Fingernagel abzubrechen.

Diese Duftrichtung soll nach „dem aufregendem Duft von Zitronengras“ riechen. Da ich selbst noch nie echtes Zitronengras in der Hand hatte und ich ergo nicht weiß wie es wirklich riecht, muss ich mich an vergleichbare, mir bekannte Düfte aus dem Drogeriemarkt, orientieren.
Es riecht frisch, auf keinen Fall süß. Man riecht ganz eindeutig etwas „Grasiges“ heraus, aber es riecht nicht so wie frisch gemähtes Gras, sondern eher wie Gras mit Cremegeruch. Dazu mischt sich ein wenig zitroniger Duft. Schwer zu beschreiben. Mir gefällt der Duft so lala. Ich hatte eine stärkere Zitrusnote erwartet, für mich riecht das Duschgel eher nach Creme und Gras.
Während dem Duschen habe ich den Eindruck, dass sich das Zitronige sehr schnell verflüchtigt. Es bleibt nur ein frischer Cremegeruch zurück.

Die Dosierung ist schwierig, da das Duschgel eine sehr, sehr flüssige Konsistenz hat und sehr viel in einer kurzen Zeit aus der Öffnung kommt. Ich habe jedes Mal zu viel erwischt. Zumal ich das Duschgel auch immer mit einem Duschpuschel benutze. So schäumt es super auf und man spart Produkt. Jedoch kommt aus der Öffnung einfach etwas zu viel heraus. Sicherlich doppelt so viel wie ich sonst eigentlich benutzen würde. Aber es ist ja „nur“ Duschgel und da hat jeder andere Vorlieben was die Menge und den Schaum angeht. Trage ich es auf den Duschpuschel auf, so schäumt es sehr gut auf und produziert eine Menge Schaum. Ohne jedoch schäumt es nur wenig auf und wird eher cremig.

Jetzt komme ich an den Punkt wo ich von den pflegenden Eigenschaften berichten sollte, doch diese waren für mich leider nicht wahrnehmbar, da meine Haut stark auf dieses Duschgel reagiert hat.

Ich hatte es noch nie, dass mir alles gejuckt hat. Meine Haut fing schon während des Abspülens an zu jucken. Schlimm waren die Arme, die Schultern, der Rücken, die Seiten (also die Flanken?) und meine Beine betroffen. Nach dem Abtrocknen hörte das Jucken immer noch nicht auf. Selbst Eincremen half nicht. Es dauerte eine ganze Weile bis es endlich aufhörte. Äußerlich konnte ich nichts sehen- meine Haut wurde nicht besonders rot, aber trotzdem heiß und juckte. Es kann sein, dass ich auf irgendeinen Stoff allergisch reagiert habe, ich weiß es leider nicht.
Jedoch habe ich nach dem ersten Versuch nicht aufgegeben (ich hatte gedacht, dass vlt. viel Chlor im Wasser war), eine gute Woche später habe ich es nochmal benutzt. Mit demselben Effekt. Dieses Mal juckte es ganz besonders im Armbereich sehr stark.

Der Rest der Familie verträgt das Duschgel ohne Probleme. Anscheinend reagiert meine Haut auf irgendetwas aus dem Duschgel sehr stark, deshalb kann ich persönlich die Pflegewirkung gar nicht richtig beurteilen… .

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Reinigung

Dieser Artikel wurde seitdem 1561 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXOOansprechender Duft
XXXOOermöglicht gründliche Reinigung
XOOOOermöglicht sanfte Reinigung
XXOOOspendet Feuchtigkeit
XOOOOsorgt für zartes & frisches Hautgefühl nach der Reinigung

Gesamtwertung: 2,0 von 5,0

Dieser Beitrag wurde noch nicht bewertet.

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.