Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Clearasil PerfectaWash Automatischer Dosier-Spender

Ein relativ gutes Produkt, das bei mir jedoch keine große Wirkung hat, was mein Hautbild angeht.

Anzeige

Ich habe PerfectaWash von Clearasil getestet. Dies ist ein Dosierspender mit Waschgel.
Der Spender ist automatisiert, wenn er eingeschaltet ist, muss man die Hand an den Sensor halten und dann bekommt man genau eine Dosis Waschgel.
Das Waschgel kommt aus einem „Tank“, welchen man zu dem Spender erhält, jedoch ist er auch einzeln immer wieder nachzukaufen, wenn er leer ist und muss nicht immer das komplette Gerät kaufen.
Batterien für den Spender werden auch mitgeliefert.

Alles kommt in einem kleinen Karton aus Pappe. Wenn man diesen öffnet, hat man alle einzelnen Teile vor sich. Das Waschgel muss man erst noch an dem Spender anbringen. Dies ist aber sehr leicht möglich, da es schön beschrieben wird, wie genau das geht.
Danach muss man nur noch unten am Batteriefach ein Stück Papier herausziehen und dann ist das Gerät auch schon einsatzbereit.

Hinten am Gerät ist ein Schalter, um den Spender ein- und auszuschalten. Dies sollte man auch immer machen, da es sonst leicht passiert, dass man aus Versehen an den Sensor gerät und dann hat man das ganze Waschgel auf dem Boden oder Waschbecken oder wo auch immer man den Spender platziert.
Der Sensor reagiert gut und schnell.
Die Dosis ist sehr klein, wie ich finde, aber sie reicht aus, notfalls nimmt man einfach zwei.
Das Waschgel selbst ist grünlich und relativ geruchsneutral. Ein wenig nach Chemie riecht es für mich zwar schon, aber nur dezent.
Es schäumt gut auf und ist angenehm auf der Haut.


Ich habe den Härtetest gemacht und habe geguckt, ob es auch meine komplette Schminke wegbekommt und es hat bestanden, sogar die Mascara ist komplett weg. Hierbei sollte man allerdings auf die Augen aufpassen, da man nichts in die Augen bekommen sollte. Wer empfindliche Augen hat sollte diese Partie lieber aussparen.
Somit kann ich sagen, dass das Produkt gut und sanft reinigt.
Danach sollte man das Gesicht eincremen, da es sonst etwas trocken ist, aber das bin ich von Clearasil Produkten gewöhnt. Es ist aber eher ein weniger aggressives Produkt von Clearasil.

Mein Hautbild hat sich nicht verbessert oder verschlechtert über den Testzeitraum von ca. 4 Wochen. Ich habe auch aber auch keine Hautprobleme davon bekommen.
Ich persönlich würde das Produkt zum Abschminken oder generell zur Reinigung empfehlen, jedoch nicht um das Hautbild zu verbessern, wie es normalerweise von Clearasil zu erhoffen ist.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Reinigung

Dieser Artikel wurde seitdem 2823 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXOOansprechender Duft
XXXXXermöglicht gründliche Reinigung
XXXXXermöglicht sanfte Reinigung
XXXOOtrocknet die Haut nicht aus
XXXOOsorgt für zartes & frisches Hautgefühl nach der Reinigung

Gesamtwertung: 3,8 von 5,0

1 von 1 Pinkmelianern fanden den Beitrag hilfreich.

Positive Anmerkungen:

  • 1x toller Schreibstil
  • 0x kurz & prägnant
  • 0x sehr ausführlich
  • 0x Inhaltsstoffe genau betrachtet
  • 1x gute Bildqualität
  • 0x viele Detailbilder

Negative Anmerkungen:

  • 0x fehlende Detailbilder
  • 0x keine aussagekräftigen Bilder
  • 0x Text vermittelt nur den ersten Eindruck
  • 0x zu wenig persönliche Erfahrungen
  • 0x Testphase wirkt zu kurz
  • 0x Fazit erscheint nicht schlüssig
  • 0x nicht hilfreich

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

Eine Antwort zu “Clearasil PerfectaWash Automatischer Dosier-Spender”

  1. Sekhmet

    Danke für diesen tollen Testbericht und die schönen Bilder dazu.
    LG Sekhmet

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.