Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Dado Sens Pro Balance Sanfte Gesichtsreinigung

Eine sanfte Gesichtsreinigung ohne Duftstoffe, Parabene und Farbstoffe, die auch für Allergiker geeignet ist

Anzeige

fotos-direkt-im-artikelDie neue Hautpflege Dado Sens Pro Balance, die sich in einer weißen Pumpflasche befindet, wurde speziell für Menschen mit einer sensiblen, allergiegefährdeten Haut entwickelt.

Sehr gut gelegen kam mir diese sanfte Gesichtsreinigung, da ich täglich Tönungscreme auftrage, die sich abends schlecht abwaschen lässt. So bin ich laut Anweisung vorgegangen und habe die Gesichtsreinigung auf die feuchte Haut aufgetragen, kurz einwirken lassen und danach mit lauwarmem Wasser wieder abgewaschen. Laut Anweisung sollte man anschließend mit Kosmetikschwämmchen darüber gehen. Da ich aber den Sinn dafür nicht verstand und es geldsparender ist, verwendete ich einfach ein sauberes Handtuch.

Ein Pumpstoß reicht völlig aus um das gesamte Gesicht damit zu beschäumen. Beim Betätigen der Druckkappe entsteht ein milder Schaum der beim Auftrag im Gesicht ziemlich stark nach Alkohol riecht, nach der Abnahme aber schnell wieder „verfliegt“.

Sehr problematisch sehe ich diese Gesichtsreinigung von Dado Sens für empfindlichere Hauttypen oder Menschen mit entzündeten Pickeln. Da ich selbst eine kleine offene Stelle im Gesicht hatte und diese mit der Reinigung in Berührung kam, brannte dies sofort. Ging zwar sofort nach dem Abnehmen wieder weg, war aber trotzdem ein unangenehmes Gefühl.

Als sehr gut empfand ich die Reinigung bezüglich Tönungscreme, da diese anschließend auf der Haut verschwunden war. Danach fühlte sich meine Haut sehr weich an, jedoch ein wenig ausgetrocknet und ich hatte somit gleich das Bedürfnis eine Gesichtscreme aufzutragen. Auch von Dado Sens gibt es eine Gesichtscreme, die ich allerdings nicht ausprobierte und somit zur Nivea-Dose griff.

Zur dermakosmetischen Wirkung steht geschrieben, dass der Schaum die Haut porentief reinigt ohne die Haut zu reizen. Was mir ein wenig zu Denken gab ist, wie die Haut nicht gereizt wird, obwohl Alkohol enthalten ist. Allgemein finde ich es nicht sonderlich gut, wenn in einer Gesichtsreinigung, die man doch täglich anwenden sollte, Alkohol ein Bestandteil ist.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Reinigung

Dieser Artikel wurde seitdem 4302 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XOOOOansprechender Duft
XXXXXermöglicht gründliche Reinigung
XXXXOermöglicht sanfte Reinigung
XXOOOtrocknet die Haut nicht aus
XXXXOsorgt für zartes & frisches Hautgefühl nach der Reinigung

Gesamtwertung: 3,2 von 5,0

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige