Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

elkos Body Feuchte Tücher mit Aloe Vera

Dünne Tücher, die meiner Meinung nach sanfter und gründlicher sein könnten.

Anzeige

Salve!

Ich habe für euch die „elkos Body Feuchte Tücher mit Aloe Vera“ getestet. Sie kosten definitv unter 2€, an den genauen Preis kann ich mich aber nicht mehr erinnern. Die 150-Stück-Packung gibt es z.B. bei Edeka oder Marktkauf.

Verpackung: eine große Plastikschachtel, von der man zuerst den dunkelblauen Deckel abmachen und eine Schutzfolie abziehen muss. Dann muss man eines der Tücher durch den Schlitz im blauen Deckel führen, sodass sie nach und nach rauszuziehen sind. Damit hatte ich in der Regel keine Probleme.

Herstellerversprechen & Inhaltsstoffe: siehe Bild (SIE SIND DEFINITIV FÜR’S GESICHT!).

Geruch: Ich würde ihn nicht als angenehm bezeichnen. Irgendwie klinisch, aber wenn man ganz genau riecht, irgenwie frisch und nach Baby.

Tuch an sich: Bei den Tüchern handelt es sich um sehr dünne Vliestücher, die mit einer Lotion getränkt sind. Man kann sie nicht als nass und klebrig bezeichnen, sondern irgendwie angenehm kühl und auch erfrischend, da sie feucht sind. Sie sind ziemlich dünn, man kann auch durchschauen.

Anwendung: Ich ziehe ein Tuch aus der Packung und wenn ich den gestanzten Übergang zum nächsten Tuch sehe, reiße ich es ruckartig ab (sollte funktionieren, manchmal bleibt es hängen und zieht das andere auch mit!). Als nächstes versuche ich, das nächste Tuch wieder in die kleine, um die Öffnung liegende Vertiefung zu drücken und den Deckel so zu schließen, dass es dort eingeschlossen ist. Nun nehme ich das Tuch, das ich rausgeholt habe und wische mir damit über mein Gesicht. Ein Tuch sollte dafür reichen.

Wirkung: Man hat ein sehr frisches und sauberes Gefühl während und nach der Anwendung. Meiner Meinung nach entfernen die Tücher normales Make-up und Puder ganz gut (es bleibt aber auch noch ein bisschen was zurück), bei Augen-Make-up versagen sie aber total (auch wenn sie ja eigentlich nicht dafür da sind…). Ich benutze die Tücher immer auch für die Entfernung von Lippenstiften oder Ähnlichem, da sie diese perfekt und schonend entfernen (warum auch immer!).
Die Haut wird nicht sonderlich gepflegt, besonders nicht, wenn man mehrmals oder fester über eine Stelle reibt, besonders an empfindlichen Stellen finde ich sie nicht sanft.

ACHTUNG! Da sie nur so leicht getränkt sind, trocknen sie, wenn man sie ein wenig draußen an der Luft lässt, sehr schnell aus und die Lotion ist weg.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Reinigung

Dieser Artikel wurde seitdem 2160 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXOOansprechender Duft
XXXOOermöglicht gründliche Reinigung
XXOOOermöglicht sanfte Reinigung
XXXOOtrocknet die Haut nicht aus
XXXOOsorgt für zartes & frisches Hautgefühl nach der Reinigung

Gesamtwertung: 2,8 von 5,0

1 von 1 Pinkmelianern fanden den Beitrag hilfreich.

Positive Anmerkungen:

  • 1x toller Schreibstil
  • 0x kurz & prägnant
  • 0x sehr ausführlich
  • 0x Inhaltsstoffe genau betrachtet
  • 1x gute Bildqualität
  • 0x viele Detailbilder

Negative Anmerkungen:

  • 0x fehlende Detailbilder
  • 0x keine aussagekräftigen Bilder
  • 0x Text vermittelt nur den ersten Eindruck
  • 0x zu wenig persönliche Erfahrungen
  • 0x Testphase wirkt zu kurz
  • 0x Fazit erscheint nicht schlüssig
  • 0x nicht hilfreich

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.